Icedrive Review – Viel freier Speicher – Aktualisiert 2020

Icedrive Review

Icedrive ist neu in der Speicherszene, zeigt jedoch mit seiner hohen Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit bereits vielversprechende Ergebnisse. Es hat einige Ecken und Kanten, aber Sie können jetzt einfach 10 GB freien Speicherplatz nicht übertreffen, oder? Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen Icedrive-Test.


Cloud Storage Bewertungen

Icedrive wurde im Januar 2019 gestartet. Da es sich um einen neuen Dienst handelt, fehlen ihm Funktionen, aber wir gehen davon aus, dass weitere in Arbeit sind. Es bietet einen kostenlosen 10-GB-Plan und wettbewerbsfähige Preise, damit es zu einem Teil der besten Cloud-Speicherdienste wird.

Das kostenlose Angebot und die verlockenden Premium-Pläne sorgen möglicherweise für Aufsehen, aber Icedrive bietet auch hohe Sicherheit, hohe Geschwindigkeiten, durchschnittliche Freigabefunktionen und angemessenen Kundensupport. Der Synchronisierungsprozess könnte jedoch zusätzliche Funktionen verwenden. Gleiches gilt für den Desktop-Client. In der Datenschutzrichtlinie fehlt auch einiges von dem, was wir gerne sehen.

Wenn dies nicht nach einem Deal Breaker klingt und Sie wissen möchten, wie Icedrive einen Platz unter der Sonne findet, bleiben Sie bei den Details in diesem Icedrive-Test. Andernfalls konsultieren Sie unseren besten Cloud-Speichervergleich für Alternativen.

Stärken & Schwächen

Alternativen für Icedrive

Eigenschaften

Da Icedrive vor kurzem seinen Betrieb aufgenommen hat, ist es vernünftig, dass es nicht so viele Funktionen bietet wie seine Konkurrenten. Das heißt, es bietet Freigabefunktionen und eine Synchronisierungsfunktion, wenn auch keine herkömmliche.

Mit der Synchronisierung können Sie Ihre Dateien in die Cloud verschieben. So können Sie vermeiden, dass sie durch Festplattenstörungen verloren gehen, und mit der Freigabe können Sie Dateien an andere Personen senden. Icedrive verwendet nicht das von Dropbox entwickelte herkömmliche Synchronisierungsmodell. Wenn Sie sehen möchten, wie Dropbox synchronisiert wird, lesen Sie unseren Dropbox-Test.

Stattdessen stellt Icedrive ein Netzwerklaufwerk bereit, das Ihre Cloud-Dateien anzeigt und es Ihnen ermöglicht, Dateien mit der Cloud und Ihren Geräten zu synchronisieren.

Der Vorteil eines Netzwerklaufwerks besteht darin, dass Sie von Ihrem Computer aus auf Ihre Online-Dateien zugreifen können, ohne sie zuvor zu synchronisieren. Das spart Festplatte Platz und Zeit. Der Nachteil ist jedoch, dass Sie nicht auf Ihre Dateien zugreifen können, wenn Sie offline sind.

Icedrive beseitigt jedoch nicht den Bedarf an Festplattenspeicher, da ein Caching-System verwendet wird, das den Zugriff auf Online-Dateien beschleunigt, indem sie auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie können es nicht ausschalten, aber Sie können den Speicherplatz auf 1 GB reduzieren. Sie können es auch jederzeit löschen.

Dieser Ansatz ähnelt dem von pCloud, einem in vielen unserer Artikel verwendeten Stapelspeicherdienst. Obwohl Icedrive nur ein Netzwerklaufwerk verwendet, verfügt pCloud über ein Netzwerklaufwerk und einen Synchronisierungsordner. Tatsächlich kann es jeden Ordner synchronisieren. Wenn Sie das möchten, lesen Sie unseren pCloud-Test.

Weitere Informationen zur Synchronisierung und Freigabe von Icedrive finden Sie im entsprechenden Abschnitt unten.

Icedrive und Office

Icedrive kann eine Vorschau von Office- und PDF-Dateien anzeigen, lässt sich jedoch nicht in Microsoft Office Online, die Office-Suite von Google oder einen Dokumenteditor eines Drittanbieters wie OnlyOffice oder Zoho Docs integrieren. Box lässt sich in Office Online und die Office-Suite von Google integrieren. Weitere Informationen zu den Produktivitätsfunktionen finden Sie in unserem Box-Test. Wenn es nicht geeignet ist, konsultieren Sie unseren besten Cloud-Speicher für die Liste der Zusammenarbeit.

Icedrive verfügt auch nicht über eine integrierte Notizen-App. Wenn Sie eine App benötigen, um Notizen zu machen, lesen Sie unseren besten Artikel über Notizen-Apps, um Ideen zu erhalten. Microsoft OneNote lässt sich in Microsoft OneDrive integrieren und ist in diesem Vergleich der dritte. OneDrive ist ein leistungsfähiger Cloud-Dienst. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem OneDrive-Test.

Eis-Drive-Bild-Vorschau

Sie können Icedrive auch zur Vorschau Ihrer Bilder verwenden, aber sonst können Sie nicht viel tun. Wenn Sie mehr Bildfunktionen wünschen, sollten Sie sich über die Dienste in unserem besten Online-Speicher für Fotos informieren.

Icedrive bietet keine Dateiversionierung an, um Ransomware oder versehentliche Änderungen und Löschungen von Dateien zu verhindern. Wenn Sie diese Funktion benötigen, lesen Sie unseren besten Cloud-Speicher für die Zusammenfassung der Versionierung.

Obwohl Icedrive einige Hauptfunktionen fehlt, verfügt seine mobile App über eine Funktion, die die meisten Cloud-Speicherdienste nicht bieten: Mobile Backup. Die meisten Cloud-Speicherdienste können Fotos und Videos automatisch sichern. Mit der Smartphone-App von Icedrive können Sie jedoch auch Ihre Dokumente und Audiodateien sichern.

Außerdem verfügt IceDrive über eine private End-to-End-Verschlüsselung, über die wir im Abschnitt “Sicherheit” mehr sprechen werden.

Icedrive-Funktionsübersicht

Icedrive Logoicedrive.net

Ab 167 USD pro Monat für 150 GBAll-Pläne

Synchronisieren

Ordner synchronisieren

Block-Level-Synchronisierung

Selektive Synchronisierung

Bandbreitenmanagement

Beliebigen Ordner synchronisieren

Datenaustausch

Dateilinkfreigabe

Passwörter verknüpfen

Link-Ablaufdaten

Ordnerfreigabe

Ordnerberechtigungen

Link Download Limits

Links hochladen

Produktivität

Dateivorschau

Dateien bearbeiten

In-App-Zusammenarbeit

Office Online

Google Dokumente

Notizen App

Medienwiedergabe

Mobile Apps

Aufbewahrung gelöschter Dateien

Versionierung

WebDAV

Sicherheit

Verschlüsselung im Ruhezustand

In-Transit-Verschlüsselung

Verschlüsselungsprotokoll
Zwei Fische

Null Wissen

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Serverstandort
UNS

Unterstützung

24/7 Support

Live Chat Support

Telefonischer Support

Email Unterstützung

Benutzerforum

Wissensbasis

Sonstiges

Freier Plan

Preisgestaltung

Bevor Sie eines der drei Premium-Angebote von Icedrive abonnieren, können Sie ein Konto erstellen und 10 GB kostenlos erhalten. So können Sie sehen, wie Icedrive funktioniert. Es ist ein großzügiges Angebot, um es gelinde auszudrücken.

Wenn 20 GB freier Speicherplatz jedoch nicht für Sie geeignet sind, können Sie einen der drei Premium-Tarife zu einem wettbewerbsfähigen Preis abonnieren. 

Der erste Plan ist Lite, das 150 GB Speicherplatz und 250 GB monatliche Bandbreite bietet. Sie können jedoch nicht pro Monat bezahlen. Stattdessen müssen Sie ein Jahr im Voraus 19,99 USD für ein Jahr bezahlen.

Dies entspricht dem Preis des 100-GB-Plans von Google Drive. Dennoch hat Google Drive mehr Pläne und einige bieten mehr als Icedrive. Wenn Sie viel mehr Speicherplatz benötigen, lesen Sie unseren Google Drive-Test, um die Preisdetails zu erhalten.

Der nächste Plan von Icedrive, Pro, bietet monatliche und jährliche Optionen. Es sind 4,99 USD pro Monat, aber wenn Sie für das Jahr bezahlen, erhalten Sie einen Rabatt, der den Preis auf 49,99 USD pro Jahr senkt. Der Plan sieht 1 TB Speicher und 2 TB monatliche Bandbreite vor.

Das ist ein großartiges Angebot und übertrifft den 1-TB-Plan von Amazon Drive, der 60 US-Dollar pro Jahr beträgt. Amazon Drive bietet jedoch viel Planungsflexibilität. Wenn dies zu Ihnen passt, lesen Sie unseren Amazon Drive-Test.

Wenn Sie noch mehr benötigen, ist die letzte Option der Pro + -Plan. Sie erhalten 5 TB Speicherplatz und 8 TB monatliche Bandbreite. Es sind 17,99 USD pro Monat oder 179,99 USD mit dem jährlichen Rabatt.

Wie pCloud hat Icedrive lebenslange Angebote, die derzeit rabattiert sind. Für eine lebenslange Lizenz müssen Sie nur einmal bezahlen. Lite kostet 59 US-Dollar, Pro 149 US-Dollar und Pro + 499 US-Dollar. 

Obwohl diese Pläne von großem Wert sind, betragen die Lebenszeitpreise von pCloud 175 USD für 500 GB und 350 USD für 2 TB. Der 2-TB-Plan bietet weniger als Pro +, ist jedoch ein besseres Angebot für Benutzer, die keine 5 TB benötigen. Diejenigen, die dies tun, werden jedoch mehr für ihr Geld mit Icedrive bekommen.

Benutzerfreundlichkeit

Sie müssen sich für ein Icedrive-Konto registrieren, um Ihre Dateien in die Cloud zu verschieben. Sie können dies mithilfe der Web-App, der mobilen App oder des Desktop-Clients tun. 

Der Desktop-Client funktioniert nur unter Windows. Der Mangel an Linux-Unterstützung ist nicht überraschend, aber der Mangel an MacOS-Unterstützung. Wenn Sie den einen oder anderen benötigen, lesen Sie unsere Artikel über den besten Cloud-Speicher für Mac und den besten Cloud-Speicher für Linux. Nachdem Sie den Desktop-Client installiert haben, werden Sie aufgefordert, ein Laufwerk bereitzustellen, für das Sie nur auf eine Schaltfläche klicken müssen.

Ice-Drive-Desktop-Einstellungen

Im Gegensatz zu einigen Cloud-Speicherdiensten verfügt Icedrive über einen Thin Desktop-Client. Es besteht aus einem Netzlaufwerk und einem Taskleistensymbol. Mit dem Taskleistensymbol können Sie das Laufwerk aushängen oder auf die Einstellungen zugreifen. Mit den Einstellungen können Sie grundlegende Optionen aktivieren oder deaktivieren, z. B. Icedrive beim Start aktivieren, nach Updates suchen und den Cache leeren.

Es fehlen jedoch spürbar andere Optionen, z. B. ein Link zum Öffnen des Webclients, ein Hilfebereich oder eine Leiste, in der angezeigt wird, wie viel Speicherplatz noch vorhanden ist. Wenn Sie jedoch auf das Symbol klicken, wird Ihr Icedrive-Netzwerkordner geöffnet. Der Desktop-Client ist einfach und benutzerfreundlich, sollte jedoch einige weitere Optionen enthalten, um ihn nützlicher zu machen.

Ice-Drive-Web-Client

Der Webclient ist einfach und klar. Über das Navigationsmenü auf der linken Seite können Sie Ihre Dateien, verschlüsselten Ordner, mit Ihnen freigegebenen Dateien, kürzlich hochgeladenen Dateien und gelöschten Dateien durchsuchen. In der unteren rechten Ecke befindet sich eine nützliche Leiste, die anzeigt, wie viel Platz Sie noch haben. Wenn Sie viele Dateien haben, können Sie bestimmte über die Suchleiste oben finden.

Icedrive-Einstellungen

Sie können oben rechts auf Ihren Kontonamen klicken, um auf ein Menü zuzugreifen, in dem Sie Ihre Kontoeinstellungen, Statistiken und Apps öffnen und Hilfe erhalten können. Die Registerkarte “Datenschutz” im Konto-Menü ist überraschend, da Sie damit persönliche Informationen zu Ihrem Konto herunterladen oder löschen können. Bei den meisten Diensten müssen Sie dazu eine E-Mail senden.

ice-drive-mobile-app

Die Smartphone-App weicht nicht von dem Rezept ab, das die meisten Cloud-Speicherdienste verwenden. Wenn Sie die App aufrufen, sehen Sie Ihre Dateien und Ordner, die Sie in Raster- oder Listenansichten organisieren können. Mit der Schaltfläche “+” unten rechts können Sie einen Ordner erstellen, eine Datei oder einen Ordner hochladen und ein Foto aufnehmen, das direkt in die Cloud hochgeladen wird.

Sie können das Burger-Symbol auf der linken Seite verwenden, um in mit Ihnen freigegebenen Dateien, verschlüsseltem Speicher, letzten, Favoriten und Papierkorb zu navigieren. Sie können auch auf die nützliche Sicherungsfunktion, Einstellungen und Hilfe zugreifen. 

Es gibt keine Möglichkeit, Dateien für den Offline-Zugriff zu markieren, aber Icedrive wechselt in den Offline-Modus, wenn Sie offline gehen. Sie können nur Ihre Dateien durchsuchen, jedoch keine Vorschau anzeigen. Der automatische Foto- und Video-Upload fehlt ebenfalls. 

Die allgemeine Erfahrung mit Icedrive ist reibungslos, aber der Mangel an MacOS-Unterstützung und den allgemeinen Funktionen, die wir von Smartphone-Apps erwarten, beeinträchtigt dies. Angesichts der Tatsache, dass Icedrive ein neuer Dienst ist, hoffen wir jedoch, dass zukünftige Updates diese Probleme beheben werden.

Datenaustausch & Synchronisieren

Die Hauptfunktionen von Cloud-Speicherdiensten sind die gemeinsame Nutzung und Synchronisierung von Dateien, da sie bestimmen, wie Sie Ihre Daten in die Cloud hochladen und freigeben, sobald sie dort ankommen. Icedrive verfügt über grundlegende Funktionen zur Dateifreigabe, auf die Sie über den Webclient oder die mobile App zugreifen können. Wenn Sie vom Desktop aus freigeben müssen, lesen Sie unsere Anleitung zum besten Cloud-Speicher für die Freigabe.

Ice-Drive-Share-per-E-Mail

Mit dem Webclient können Sie Dateien freigeben, indem Sie einen Freigabelink erstellen, den Sie kopieren und einfügen oder per E-Mail senden können. Wenn Sie einen Link erstellen, können Sie ihn schützen, indem Sie ein Ablaufdatum und ein Zugriffskennwort festlegen. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, ein Download-Limit festzulegen. Sie können den öffentlichen Link deaktivieren, dies ist jedoch nicht dieselbe Funktion.

Die Ordnerfreigabe funktioniert auf die gleiche Weise. Sie können also keine Personen zum Zugriff auf Ihren Ordner einladen und ihnen andere Berechtigungen erteilen.

Es gibt eine Seite “Für mich freigegeben”, auf der Sie auf Dateien und Ordner zugreifen können, die für Sie freigegeben wurden. Es gibt jedoch keine Seite, auf der angezeigt wird, was Sie für andere freigegeben haben. Es fehlen auch Upload-Links, über die andere Benutzer Dateien in Ihren Speicherplatz hochladen können. Es gibt auch keine Möglichkeit, direkt mit sozialen Netzwerken zu teilen.

Die mobile App verfügt über dieselben Freigabefunktionen, bereichert sie jedoch mit einem Kettengliedsymbol, das angibt, welche Dateien und Ordner Sie freigegeben haben.

Eisantrieb-Netzwerklaufwerk

Wie bereits erwähnt, gibt es keinen Synchronisierungsordner. Um Ihre Dateien vom Desktop-Client aus zu synchronisieren, verwenden Sie das Netzwerklaufwerk von Icedrive. Alles, was Sie darin platzieren, wird mit der Cloud synchronisiert. Sie wissen jedoch nicht, wie lange es dauern wird, bis Ihre Daten mit der Cloud synchronisiert sind. Das Hinzufügen von Datei- und Ordnersymbolen, um Sie über den Status Ihrer Übertragung zu informieren, würde dabei helfen.

Wir haben mehrere Ordner über das Netzwerklaufwerk hochgeladen, diese wurden jedoch nach Abschluss der Übertragung nicht automatisch im Webclient angezeigt. Wir mussten den Client manuell aktualisieren, um ihn verfügbar zu machen. Die mobile App zeigte sie, sobald sie hochgeladen wurden, aber wir mussten sie auch einmal manuell aktualisieren.

Der Synchronisierungsordner ist nicht verfügbar, sodass Sie keinen Ordner von Ihrem Computer synchronisieren können. Aus diesem Grund haben wir erwartet, dass wir Dateien und Ordner mithilfe einer Rechtsklick-Option in den Netzwerkordner von Icedrive kopieren können, aber es gibt keine.

Während des Synchronisierungsvorgangs traten keine Verzögerungen oder Verzögerungen auf, aber das Netzwerklaufwerk muss bearbeitet werden, um es benutzerfreundlicher zu gestalten. Die Dateifreigabe könnte auch durch Hinzufügen von Ordnerberechtigungen, Upload-Links, Download-Beschränkungen und Freigabe vom Desktop verbessert werden.

Geschwindigkeit

Icedrive verfügt über Server in den USA und der EU. Je näher Sie an den Servern sind, desto besser sind Ihre Übertragungsgeschwindigkeiten. Sie hängen jedoch auch von Ihrem Internetdienstanbieter ab.

Wir standen den EU-Servern nahe, weil wir unsere Tests über eine Ethernet-Verbindung in Belgrad, Serbien, mit einer Upload-Geschwindigkeit von 9,84 Megabit pro Sekunde und einer Download-Geschwindigkeit von 105,45 Mbit / s durchgeführt haben.

Erster Versuch: Zweiter Versuch Durchschnitt:
Upload-Zeit:00:15:1000:14:0800:14:39
Downloadzeit:00:01:1100:01:1900:01:15

Unsere Upload-Zeit betrug durchschnittlich 14 Minuten und 39 Sekunden. Dies ist fast genau die Zeit, die theoretisch ohne Overhead benötigt wird. Die Download-Geschwindigkeit war sogar noch besser und erreichte durchschnittlich eine Minute und 15 Sekunden. Dies ist schnell und die erwartete Zeit.

Es gibt keine Möglichkeit, die Übertragungsgeschwindigkeit zu drosseln, um zu verhindern, dass sie zu viel von Ihrem Datenplan beanspruchen. Es gibt auch keine Synchronisierung auf Blockebene, was die Übertragung nachfolgender Uploads beschleunigen würde.

Sicherheit

Im Gegensatz zu den meisten Cloud-Speicherdiensten, die den Rijndael AES-Algorithmus zum Verwürfeln von Daten verwenden, verwendet Icedrive den Twofish-Algorithmus. Es war einer der Finalisten des Advanced Encryption Standard-Prozesses, aber der Rijndael-Algorithmus wurde als Gewinner ausgewählt. 

Die Verschlüsselung des Twofish-Algorithmus ist jedoch nicht schwach und hängt weitgehend davon ab, wie gut Icedrive sie implementiert. Der AES-Algorithmus hat den Vorteil, dass er im Laufe der Jahre viel mehr Aufmerksamkeit erhalten hat, was bedeutet, dass er über ausgefeilte Implementierungen auf dem Markt verfügt.

Icedrive verwendet Ihre Verschlüsselungspassphrase, um 256-Bit-Schlüssel zu generieren, die dieselbe Länge wie AES 256-Bit haben. Sie werden auf der Clientseite generiert und nicht auf die Server übertragen. Dies bedeutet, dass nur Sie Zugriff darauf haben. Das macht es zu einer privaten End-to-End-Verschlüsselung.

Wenn Sie ein kostenloser Benutzer sind, profitieren Sie jedoch nicht von der Verschlüsselung. Es ist Benutzern vorbehalten, die die Premium-Angebote von Icedrive abonnieren. Das TLS / SSL-Protokoll schützt Ihre Dateien während der Übertragung jedoch vor Angriffen, z. B. Man-in-the-Middle-Angriffen, selbst wenn Sie ein freier Benutzer sind.

Icedrive verfügt nicht über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung. Sie sollten daher ein sicheres Kennwort erstellen.

Privatsphäre

Es ist großartig, eine private Verschlüsselung zu haben, um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten. In der Datenschutzrichtlinie sollten jedoch die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten berücksichtigt werden.

Laut der Datenschutzrichtlinie von Icedrive gehen Icedrive und seine Eigentümer “proaktiv mit der Privatsphäre der Benutzer um und stellen sicher, dass die erforderlichen Schritte unternommen werden, um die Privatsphäre der Benutzer während ihres gesamten Besuchserlebnisses zu schützen.” Der Service entspricht auch allen britischen Gesetzen und Anforderungen zum Schutz der Privatsphäre der Benutzer. 

Die Datenschutzrichtlinie besagt, dass Benutzer, die sich an Icedrive oder die Eigentümer von Icedrive wenden, “auf eigene Gefahr angeforderte persönliche Informationen bereitstellen”. Es heißt aber auch, dass Ihre persönlichen Daten privat gehalten und sicher gespeichert werden, wie im Datenschutzgesetz von 1998 beschrieben. 

Ihre Kontaktinformationen werden verwendet, um Sie für E-Mail-Newsletter-Programme zu abonnieren, jedoch nur, wenn Sie Ihre Erlaubnis geben.

Die Datenschutzrichtlinie ist nicht so detailliert wie einige, die wir gesehen haben. Es wird beispielsweise nicht angegeben, ob Icedrive zusätzliche Daten wie Metadaten sammelt. Ein Beispiel für einen robusteren Ansatz finden Sie im Abschnitt „Datenschutz“ in unserem Tresorit-Test.

Icedrive entspricht jedoch der Allgemeinen Datenschutzverordnung. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem GDPR-Handbuch.

Icedrive verwendet eine private Verschlüsselung, sodass es nicht auf den Inhalt Ihrer Dateien zugreifen kann. Außerdem werden keine persönlichen Daten, die Sie bereitstellen, an Dritte weitergegeben. 

Es ist dennoch alarmierend zu lesen, dass Benutzer Icedrive auf eigenes Risiko Kontaktinformationen zur Verfügung stellen. Andererseits sagt Icedrive, dass es solche Informationen sicher und privat hält. Dies ist nicht die beste Beschreibung für den Schutz der Privatsphäre von Benutzern. Aufgrund des Mangels an Details darüber, ob Icedrive Metadaten sammelt, werden wir dies als Fehlschlag markieren.

Kundendienst

Ice-Drive-Support-Seite

Wenn Sie auf ein Problem stoßen, können Sie die Support-Seite von Icedrive verwenden, um es zu beheben. Es ist in mehrere Kategorien unterteilt. Wenn dies jedoch nicht hilft, können Sie es auch durchsuchen. Es gibt nicht viele Artikel, aber sie sind klar. Vermutlich wird Icedrive mit zunehmendem Wachstum mehr hinzufügen.

Wenn Sie keine Antwort finden, können Sie das Team von Icedrive kontaktieren, indem Sie ein Ticket erstellen oder über Skype unter “support_66327”. Auf der Kontaktseite heißt es, dass das Team innerhalb von 24 bis 48 Stunden antwortet, wir jedoch innerhalb von drei Stunden eine Antwort erhalten haben. Das ist ziemlich schnell, aber nicht überraschend, da sich der Hauptsitz von Icedrive in Europa befindet. Es gibt jedoch keine 24/7-Unterstützung.

Das Urteil

Icedrive ist ein leistungsfähiger Dienst, der wahrscheinlich aufgrund seiner fehlenden Funktionen erst vor relativ kurzer Zeit gestartet wurde. Das offensichtlichste Plus ist, dass es einen kostenlosen 20-GB-Plan und Premium-Pläne mit großem Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Es ist auch einfach und benutzerfreundlich, es fehlen jedoch Funktionen, die es benutzerfreundlicher machen.

Außerdem fehlen bei der Dateifreigabe und -synchronisierung Funktionen, die die besten Cloud-Speicherdienste in unseren Cloud-Speicherprüfungen bieten. Die Übertragungsgeschwindigkeiten von Icedrive haben uns nicht enttäuscht, aber es gibt kein globales Servernetzwerk, das Benutzern auf der ganzen Welt solche Geschwindigkeiten garantiert.

Wir finden es gut, dass Icedrive private Verschlüsselung bietet, obwohl es sich hinter einer Paywall befindet. Das Fehlen einer Zwei-Faktor-Authentifizierung ist jedoch ein großer Fehler.

Neben der Sicherheit ist auch der Schutz Ihrer Daten wichtig. Wir haben keine alarmierenden Klauseln in der Datenschutzrichtlinie gefunden, aber der Mangel an Details ist beunruhigend. Schließlich hat das Support-Team von Icedrive schnell auf unsere Anfrage geantwortet.

Was denkst du über Icedrive? Denken Sie, dass es sich aufgrund der hohen Sicherheit, der guten Übertragungsgeschwindigkeit und der großartigen Abonnementangebote lohnt? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Danke fürs Lesen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map