So sichern und wiederherstellen Sie Firefox-Lesezeichen im Jahr 2020

Das Sichern Ihrer Lesezeichen ist eine wichtige Funktion der meisten Webbrowser, und Firefox ist keine Ausnahme. Unabhängig davon, ob Sie zu einem neuen Browser wechseln, Firefox auf einem neuen Gerät einrichten oder einfach Ihre Liste der bevorzugten Websites sicher aufbewahren, ist es unglaublich nützlich zu wissen, wie Firefox-Lesezeichen gesichert und wiederhergestellt werden.


Glücklicherweise bietet Firefox eine Reihe verschiedener Möglichkeiten, von der Sicherung in einer Firefox-spezifischen JSON-Datei bis zum Import und Export in einem HTML-Format, das von allen Webbrowsern gelesen werden kann. Wenn Sie den Browser noch nicht verwenden, lesen Sie unbedingt unseren Firefox-Test, um herauszufinden, ob er für Sie geeignet ist.

Wenn Sie Chrome (lesen Sie unseren Google Chrome-Test) oder Opera (lesen Sie unseren Opera-Test) verwenden, können Sie auch unsere Kämpfe zwischen Opera vs. Firefox und Firefox vs. Chrome überprüfen, um zu sehen, wie Firefox mit Ihrem aktuellen Browser verglichen wird.

So sichern Sie Firefox-Lesezeichen

Wenn Sie lediglich eine Sicherungskopie Ihrer Firefox-Lesezeichen erstellen möchten, damit diese im Falle eines Geräteabsturzes sicher sind, können Sie ein JSON-Archiv erstellen, das Sie zu einem späteren Zeitpunkt problemlos wieder in Firefox importieren können.

Beachten Sie, dass der Browser Ihre Lesezeichen automatisch synchronisiert, wenn Sie sich für ein Firefox-Konto registriert haben, damit sie automatisch auf ein neues Gerät oder mit einer Neuinstallation importiert werden können. Dieses Handbuch konzentriert sich jedoch darauf, wie diese Aufgabe manuell ausgeführt wird.

Firefox-Bibliothek

Starten Sie zunächst den Browser und drücken Sie Strg + Umschalt + B. Daraufhin wird der Lesezeichenbereich der Bibliothek aufgerufen, in dem Sie „Importieren“ auswählen können & Backup “in der oberen Symbolleiste. Wählen Sie dann aus, wo Sie die JSON-Datei speichern möchten, und fertig.

Firefox-Backup-Dialog

Beachten Sie, dass dies nicht unbedingt ausreicht, um Ihre Lesezeichen zu schützen, da Sie lediglich eine lokale Datei erstellt haben, in der sie gespeichert sind. Diese Datei ist genauso anfällig für Abstürze oder Datenverlust wie die Firefox-Dateien selbst. Um sicherzustellen, dass Sie ordnungsgemäß geschützt sind, müssen Sie die JSON-Datei in einer Art Cloud-Speicher oder Online-Backup speichern.

JSON-Archiv

Wenn Sie noch keinen Cloud-Speicherdienst oder keine Online-Backup-Lösung haben, sollten Sie so schnell wie möglich einen erwerben. Damit können Sie nicht nur Ihre Firefox-Lesezeichen, sondern auch alle anderen Dateien, die Sie im Falle eines Absturzes möglicherweise wiederherstellen müssen, sicher sichern.

Wenn Sie nicht Ihr gesamtes System sichern müssen, lesen Sie unsere Liste der besten Cloud-Speicheranbieter oder fahren Sie direkt mit unserer Sync.com-Bewertung fort, die unsere erste Wahl ist.

Wenn Sie jedoch etwas möchten, das Ihr gesamtes System automatisch in der Cloud sichert, möchten Sie einen Online-Sicherungsdienst. Sie können unseren IDrive-Test lesen, der unser Lieblingsanbieter ist, oder die vollständige Liste der besten Cloud-Sicherungsdienste lesen, um ein vollständiges Bild des Feldes zu erhalten.

So sichern Sie Firefox-Lesezeichen

  1. Starten Sie Firefox
  2. Drücken Sie Strg + Umschalt + B.
  3. Klicken Sie auf “Importieren” & Backup “in der Symbolleiste
  4. Wählen Sie “Backup-Lesezeichen”.
  5. Wählen Sie den Speicherort für die JSON-Datei

Exportieren von Firefox-Lesezeichen

Wenn Sie Ihre Lesezeichen durch Befolgen der obigen Schritte sichern, können Sie Firefox in Zukunft wiederherstellen. Es ist jedoch keine große Hilfe, wenn Sie Firefox-Lesezeichen in einen vollständig separaten Webbrowser exportieren möchten. Wenn Sie jedoch Lesezeichen aus Firefox exportieren, können Sie Lesezeichen aus Firefox in Chrome oder einen anderen Browser importieren.

HTML-Archiv

Dazu müssen Sie Ihre Lesezeichen als HTML-Datei exportieren. Der Vorgang ist fast identisch mit dem Durchführen einer Sicherung, da Sie zunächst Firefox starten und Strg + Umschalt + B drücken und anschließend auf „Importieren“ klicken & Backup “in der oberen Symbolleiste. Anschließend müssen Sie “Lesezeichen nach HTML exportieren” auswählen, bevor Sie den Speicherort der Datei auswählen.

Firefox-Export-Dialog

Stellen Sie erneut sicher, dass diese Datei ordnungsgemäß gesichert ist, indem Sie sie in der Cloud speichern (z. B. mit OneDrive oder Dropbox) oder Ihren Sicherungsdienst ausführen, sobald Sie den Export abgeschlossen haben.

So exportieren Sie Firefox-Lesezeichen

  1. Starten Sie Firefox
  2. Drücken Sie Strg + Umschalt + B.
  3. Klicken Sie auf “Importieren” & Backup “in der Symbolleiste
  4. Wählen Sie “Lesezeichen nach HTML exportieren”.
  5. Wählen Sie den Speicherort für die HTML-Datei

So stellen Sie Firefox-Lesezeichen wieder her

Sobald Sie Ihre Firefox-Lesezeichen als JSON-Datei gesichert haben, können Sie damit Ihre Firefox-Lesezeichen einfach wiederherstellen, unabhängig davon, ob Sie Firefox neu installieren oder den Browser auf einem neuen Gerät einrichten möchten. 

Wie beim Sichern wird dies von Firefox automatisch ausgeführt, wenn Sie sich in Ihrem Konto angemeldet haben. Die folgenden Anweisungen geben Ihnen jedoch die Möglichkeit, dies manuell zu tun.

Firefox-Sync

Genau wie in den vorherigen Anweisungen sind die Schritte einfach. Sie müssen lediglich Firefox starten und Strg + Umschalt + B drücken, um die Lesezeichenbibliothek aufzurufen. Klicken Sie hier auf „Importieren“ & Backup “und wählen Sie„ Wiederherstellen “.

Firefox-Restore-Dropdown

Sie können jetzt entweder ein Backup aus der von Firefox automatisch generierten Liste auswählen oder auf “Datei auswählen …” klicken, um eines manuell auszuwählen. Daraufhin wird ein Dateidialog geöffnet, in dem Sie die JSON-Datei auswählen können, die Sie beim Sichern erstellt haben, und voila, alle Ihre Lesezeichen wurden jetzt in Firefox wiederhergestellt.

Firefox-Restore-File-Dialogue

So stellen Sie Firefox-Lesezeichen wieder her

  1. Starten Sie Firefox
  2. Drücken Sie Strg + Umschalt + B.
  3. Klicken Sie auf “Importieren” & Backup “in der Symbolleiste
  4. Wählen Sie “Wiederherstellen”
  5. Wählen Sie entweder eine Sicherung aus der Liste aus oder klicken Sie auf „Datei auswählen…“ und wählen Sie die spezifische Sicherungsdatei aus, aus der Sie wiederherstellen möchten

Importieren Sie Ihre Firefox-Lesezeichen

Im Gegensatz zur Wiederherstellungsoption können Sie beim Importieren alle Ihre Lesezeichen aus einer beliebigen Quelle abrufen, sofern sie zuvor in eine HTML-Datei exportiert wurden. Auf diese Weise können Sie beispielsweise Chrome-Lesezeichen in Firefox wiederherstellen, wenn Sie von einem Browser zu einem anderen wechseln.

Um Firefox-Lesezeichen zu importieren, müssen Sie lediglich den Browser erneut starten, Strg + Umschalt + B drücken und „Importieren“ auswählen & Backup “in der Symbolleiste. Klicken Sie nun auf “Lesezeichen aus HTML importieren” und wählen Sie die entsprechende HTML-Datei in dem Dialogfeld aus, das Ihnen angezeigt wird.

So importieren Sie Lesezeichen aus einem HTML-Archiv in Firefox.

  1. Starten Sie Firefox
  2. Drücken Sie Strg + Umschalt + B.
  3. Klicken Sie auf “Importieren” & Backup “in der Symbolleiste
  4. Wählen Sie “Lesezeichen aus HTML importieren”.
  5. Wählen Sie die HTML-Datei aus, aus der Sie importieren möchten

Abschließende Gedanken

Dort haben Sie alles, was Sie über das Sichern, Wiederherstellen, Importieren und Exportieren Ihrer Firefox-Lesezeichen wissen müssen. Mit diesem Wissen können Sie sicherstellen, dass Sie nie den Zugriff auf Ihre Lesezeichenliste verlieren, und Sie können mit wenigen einfachen Klicks neue Browser oder Geräte einrichten.

Was halten Sie von unserer Anleitung zum Sichern und Wiederherstellen von Firefox-Lesezeichen? Haben Sie ein Verständnis dafür gewonnen, oder gibt es noch einen Teil des Prozesses, über den Sie noch unklar sind? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Wie immer vielen Dank fürs Lesen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map