FreshBooks vs Wave: Der Kampf um Anfänger beginnt im Jahr 2020

FreshBooks und Wave gehören zu den besten Buchhaltungssoftware. Daher sollten kleine Unternehmen beim Einkauf die benutzerfreundlichen, Cloud-basierten Programme in Betracht ziehen. Beide erfüllen jedoch die Kernanforderungen der Buchhaltung eines Unternehmens – Rechnungsstellung und Rechnungszahlung -. Daher ist es erforderlich, genauer hinzuschauen, um ihre Unterschiede zu identifizieren und zwischen ihnen zu wählen.


Wir empfehlen Ihnen, unseren FreshBooks-Test und unseren Wave-Test zu lesen, um einen detaillierten Überblick zu erhalten.

1

Fakturierung

Das Sammeln geschuldeter Gelder ist für das Überleben eines Unternehmens von zentraler Bedeutung. Viele kleine Unternehmen wenden sich zunächst einer Cloud-basierten Buchhaltungslösung zu, weil sie wissen, dass sie den Überblick behalten und die Forderungen nachverfolgen müssen. Dies ist die einzige Funktion, die Sie garantiert in jedem Buchhaltungssoftwareprogramm finden. In der folgenden Tabelle werden die Rechnungsoptionen von FreshBooks und Wave verglichen.

Dienstleistungen: FreshBooksWave
Senden Sie wiederkehrende Rechnungen
Verspätete Gebühren automatisch hinzufügen
Zahlungserinnerungen senden
In das Inventar integrieren
Rechnung für Stunden gearbeitet
Rechnungen anpassen (nicht viele Optionen) (nicht viele Optionen)

FreshBooks bietet Benutzern ein umfassendes Rechnungsstellungssystem. Die Rechnungen sind übersichtlich mit gemeinsamen Feldern wie Kunde, Menge und Notizen. Nach dem Einrichten einer Rechnung können Sie auswählen, wie oft Sie Zahlungserinnerungen für überfällige Rechnungen senden möchten. FreshBooks ist auf dem Markt insofern einzigartig, als Sie Zahlungserinnerungen und verspätete Gebühren nach Kundenwunsch anpassen können.

Rechnungseinstellungen nach Kunden

Viele Unternehmen berechnen jeden Monat die gleichen Dienstleistungen. Die Funktion “Wiederkehrend machen” von FreshBooks wird nach jeder von Ihnen eingegebenen und gespeicherten Rechnung angezeigt, oder Sie können sie bei der Eingabe einer Rechnung auswählen. Die zeitsparende Funktion stellt auch sicher, dass Ihre Kunden in Rechnung gestellt werden, auch wenn Ihr Buchhalter krank anruft oder vergisst.

Wave kann auch wiederkehrende Rechnungen einrichten und bietet Ihnen mehr Optionen für Zahlungserinnerungen. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, verspätete Gebühren automatisch zu einer Rechnung hinzuzufügen, wie dies in FreshBooks möglich ist. In Wave müssen Sie einer vorhandenen Rechnung eine neue Werbebuchung hinzufügen, wenn Sie eine verspätete Gebühr erheben möchten.

In FreshBooks werden die am Projekt eines Kunden geleisteten Arbeitsstunden in die Rechnungen einbezogen. Der Service enthält eine Projektfunktion, über die Wave nicht verfügt. Kreative und projektbasierte Unternehmen sollten sich bei der Ermittlung des Bedarfs an Buchhaltungssoftware eingehender mit FreshBooks befassen.

FreshBooks verfügt über ein grundlegendes Inventarsystem, sofern Sie keine App kaufen. Sie können jedoch beim Erstellen einer Rechnung aus den verfügbaren Artikeln auswählen. Wave enthält keine Inventaroptionen. Wenn Sie jedoch die verfügbaren Mengen verfolgen und wichtige Inventare verwalten müssen, empfehlen wir Ihnen, Xero zu testen. Wenn Sie neugierig sind, können Sie unseren Testbericht zu FreshBooks vs Xero lesen.

In FreshBooks und Wave gibt es zwar Anpassungsoptionen für Rechnungen, diese sind jedoch begrenzt. Zu den Optionen, die Sie anpassen können, gehören Farben, Schriftarten und Layout. Wave verfügt über drei Rechnungsvorlagen, denen Sie ein Logo hinzufügen können, während FreshBooks weitere Vorlagen bereitstellt und Schätzungen und Vorschläge enthält.

Benutzerdefinierte Rechnungsoptionen

Das Senden einer Rechnung ist nur der erste Schritt. Während beide Kunden überfällige Zahlungserinnerungen senden, ist es für Geschäftsinhaber immer noch eine gute Idee, den Cashflow im Auge zu behalten.

Hervorragende Einnahmen werden ganz oben im Haupt-Dashboard von FreshBooks angezeigt. Der visuelle Gesamtbetrag wird als visuelle Erinnerung an unbezahlte Rechnungen in Rot angezeigt. Im Abschnitt “Erweiterte Berichte” finden Sie einen Bericht über die Alterung der Konten, in dem die überfälligen Forderungen nach der geschuldeten Zeitspanne aufgeschlüsselt sind.

Das Dashboard von Wave zeigt auch Rechnungen an, die Sie schulden. Sie müssen jedoch nach unten scrollen, um die Informationen zu finden. Der Bildschirm „Rechnungen“ zeigt jedoch überfällige Rechnungen vorne und in der Mitte an. Ein Bericht über die Alterung der Konten ist auch im Abschnitt „Berichte“ enthalten.

Wave-Rechnungen-Due-Dashboard

Bei der Rechnungsstellung ist FreshBooks Wave überlegen. Es enthält mehr Optionen, z. B. das Erstellen von Schätzungen und Vorschlägen, die in Rechnungen umgewandelt werden, sowie automatisiertere Funktionen.

Runde: Rechnungspunkt für FreshBooks

FreshBooks Logo
Wave Accounting Logo

2

Rechnungen

Das Bezahlen von Rechnungen ist ein notwendiger, wenn auch unangenehmer Teil der Geschäftstätigkeit. FreshBooks und Wave machen es so schmerzlos wie möglich. Mit den Schaltflächen auf der Hauptseite gelangen Sie direkt zum Formular, um eine neue Ausgabe einzugeben.

In FreshBooks können Sie über das Ausgabenformular die Art der Ausgaben aus einem Dropdown-Menü auswählen. Sie können bei Bedarf eine Quittung hochladen, anhängen und als abrechnungsfähig markieren, wenn ein Kunde eine Erstattung schuldet. Der Service bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Kreditkarte in einer Datei zu speichern und damit auch Rechnungen zu bezahlen.

Die Option “Wiederkehrend machen” wird auf jedem neuen Ausgabenformular angezeigt. Wenn Sie monatlich dieselben Ausgaben bezahlen, z. B. Miete oder Nebenkosten, sparen automatische Zahlungen Zeit und stellen sicher, dass Ihnen keine verspätete Gebühr entsteht, weil Sie eine wichtige Rechnung verpasst haben. Nachdem Sie ausgewählt haben, wie oft und wie oft es bezahlt werden soll, können Sie es vergessen.

Neue Ausgaben eingeben

Obwohl es in Wave einfach ist, ein Ausgabenformular zu finden und auszufüllen, müssen Sie zusätzlich auf “Rechnung erstellen” klicken, wenn Sie im Hauptnavigationsmenü “Einkäufe” und “Rechnungen” durchgehen.

Mit Wave können Benutzer keine wiederkehrenden Rechnungszahlungen einrichten und keine Kreditkarte speichern.  

Auf dem Kostenformular von Wave können Sie Nummern zuweisen, Notizen eingeben und Quittungen anhängen, aber keine Steuerzeile hinzufügen.

Beispiel für einen Kosteneintrag

Gebuchte Ausgaben werden als Tortendiagramm im Haupt-Dashboard von FreshBooks angezeigt. Wave zeigt überfällige Rechnungen und Rechnungen in einer Liste links neben dem Dashboard an. Beide haben Spesenabrechnungen, sodass es für sie nicht schwierig ist, den Überblick über den Geldfluss aus Ihrem Unternehmen zu behalten.

Die Rechnungszahlungsfunktionen von FreshBooks bieten Ihnen mehr Optionen und Funktionen als die von Wave, mit wiederkehrenden Zahlungen und gespeicherten Kreditkarten. Es ist der klare Gewinner in dieser Kategorie.

Runde: Rechnungspunkt für FreshBooks

FreshBooks Logo
Wave Accounting Logo

3

Berichte

Die Berichte von FreshBooks werden im Vergleich zu anderen Cloud-basierten Buchhaltungsprogrammen niemals gewinnen. Es ist ein seltsamer Bereich, den der Service vernachlässigen muss, da er für Geschäftsentscheidungen wichtig ist, aber es gibt nur neun Berichte.

Advanced-Reports-Abschnitt

Der einzige in FreshBooks enthaltene Jahresabschluss ist der Gewinn und Verlust. Es gibt keine Bilanz oder Kapitalflussrechnung. Banken und Kreditgeber fordern normalerweise alle drei an, wenn Sie einen Kredit beantragen, sodass FreshBooks-Benutzer die beiden anderen manuell vorbereiten müssen.

Wave bietet Benutzern die drei wichtigsten Abschlüsse sowie eine viel größere Auswahl an Berichten zu anderen Bereichen Ihres Unternehmens.

Berichte-Screenshot

Berichte über die Alterung von Konten berechnen die Höhe der überfälligen Forderungen nach typischen Zeiträumen wie 0 bis 30 Tage überfällig oder über 90 Tage überfällig. Wave verfügt jedoch auch über einen Bericht, in dem die Einnahmen nach Kunden angezeigt werden. FreshBooks stoppt beim Bericht über die Alterung der Konten.

Accounts-Aging-Report

Die zusätzlichen Berichte von Wave decken Umsatzsteuer, Löhne und Lohn- und Gehaltsabrechnung ab, wenn Sie für die Lohn- und Gehaltsabrechnungsfunktionen bezahlen. Während Umsatz- und Lohnsteuern erfasst werden, können Sie diese nicht online einreichen.

Mit keinem der beiden Dienste können Sie Ihre Berichte über die Auswahl von Datumsbereichen hinaus anpassen. Dies ist kein Problem für einfachere Unternehmen, aber komplexe Unternehmen möchten möglicherweise die Kontengruppierungen und -anzeigen ändern. QuickBooks Online bietet die besten Optionen zur Anpassung von Berichten.

Wave schlägt FreshBooks in dieser Kategorie, aber weder den Anforderungen komplexer Unternehmen noch von Eigentümern, die Berichte zur Analyse und zum Wachstum ihres Unternehmens benötigen. Wenn Sie mehr benötigen, empfehlen wir Ihnen, sich QuickBooks Online anzusehen. Unser QuickBooks Online-Test beschreibt die Vor- und Nachteile.

Runde: Berichtspunkt für Wave Accounting

FreshBooks Logo
Wave Accounting Logo

4

Preisgestaltung

Kein Konkurrent wird die Preise von Wave übertreffen, da diese kostenlos sind. Sie erhalten alle Funktionen, die wir besprochen haben, ohne eine monatliche Gebühr zu erheben. Es werden jedoch Gebühren für die Lohn- und Gehaltsabrechnung und die Händlerabwicklung erhoben, und das Unternehmen behauptet, dass diese von diesen ausreichen, um den Benutzern alles andere zu bieten.

FreshBooks folgt dem dreistufigen monatlichen Preisplan, den so viele seiner Konkurrenten verwenden. Mit dem niedrigsten monatlichen Plan, Lite, können fünf Benutzer für 15 US-Dollar pro Monat auf das Programm zugreifen. Die Grundfunktionen des Dienstes sind enthalten, aber erst wenn Sie 25 US-Dollar pro Monat für die mittlere Stufe Plus bezahlen, können Sie Zahlungserinnerungen senden, verspätete Gebühren erheben und wiederkehrende Ausgaben planen.

Die oberste Stufe, Premium, kostet 50 US-Dollar pro Monat. Es werden keine Funktionen hinzugefügt, aber bis zu 500 Benutzer können mit Ihrem Konto arbeiten. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass ein Unternehmen so viele Buchhalter hat, aber es wäre nützlich, wenn Sie die Projektfunktion stark nutzen würden.

Wave erhebt Gebühren für Steuerdienstleistungen, Gehaltsabrechnung und Kreditkartenabwicklung. Lohn- und Gehaltsabrechnungsdienste sind nur in sechs Bundesstaaten verfügbar und kosten 25 USD pro Monat plus 4 USD pro Mitarbeiter. Für nur die Gehaltsabrechnung werden 20 USD pro Monat plus 4 USD pro Mitarbeiter berechnet.

FreshBooks verfügt nicht über einen integrierten Abrechnungsservice. Stattdessen müssen Sie für ein Add-On wie Gusto bezahlen. Wenn Sie nach einem Programm suchen, das die Lohn- und Gehaltsabrechnung integriert, empfehlen wir Ihnen, unseren Xero-Test zu lesen.

Für ein kleines Unternehmen, das die Kosten unter Kontrolle halten muss, lohnt es sich, sich für den kostenlosen Service von Wave anzumelden, auch wenn Sie sich möglicherweise mit seinen Nachteilen auseinandersetzen müssen. Deshalb gewinnt es in dieser Kategorie.

Runde: Preispunkt für Wave Accounting

FreshBooks Logo
Wave Accounting Logo

5

Benutzerfreundlichkeit

Es ist einfach, sich in FreshBooks und Wave zurechtzufinden. Menüpunkte sind deutlich gekennzeichnet und sinnvoll. Schaltflächen zum „Hinzufügen neuer“ Elemente wie Rechnungen oder Rechnungen werden deutlich sichtbar angezeigt. Die Schritte zum Ausführen von Aufgaben sind intuitiv und erfordern nicht viel Softwareerfahrung.

FreshBooks tut viel, um seine Benutzer zu unterstützen. Links zu relevanten Hilfeartikeln sowie Hinweise und Tipps werden auf den Hauptbildschirmen angezeigt, wenn Sie zum ersten Mal zu ihnen navigieren. Der Kundensupport kann per E-Mail oder Telefon erreicht werden.

Der Hilfeabschnitt von Wave enthält Geschäftshandbücher, Blogposts und Videos. Die Schaltfläche „Hilfe“ wird im Menü immer links angezeigt. Wenn Sie darauf klicken, wird ein Feld angezeigt, in dem Sie die Bibliothek durchsuchen können, ohne den Bildschirm zu verlassen, auf dem Sie sich befinden.

Wir haben nicht viel gefunden, um zwischen den Unternehmen in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit zu unterscheiden, daher nennen wir diesen Abschnitt ein Unentschieden.

Runde: Benutzerfreundlichkeit Kein klarer Gewinner, Punkte für beide

FreshBooks Logo
Wave Accounting Logo

6

Erweiterte Funktionen

FreshBooks bietet zwar keine komplexen Inventar- oder Anlagefunktionen, enthält jedoch Projekte. Kreative Unternehmen, die an Projekten für ihre Kunden arbeiten oder die stündlich abrechnen, werden in dieser Funktion viel zu mögen finden.

Beim Einrichten eines neuen Projekts in FreshBooks ist es einfach, Teammitgliedern Aufgaben und Fälligkeitstermine zuzuweisen. Es können mehrere Personen eingeladen werden, um zum Projekt beizutragen, einschließlich externer Kunden. Sie können jedoch deren Zugriff steuern.

Die stündliche Abrechnung von Projekten wird in Rechnungen eingespeist. Wenn Sie einem Kunden eine Rechnung für einen anderen Artikel senden und dieser stundenlang aussteht, erinnert Sie FreshBooks daran. Wenn Ihre Mitarbeiter zu unterschiedlichen Stundensätzen abrechnen – beispielsweise ein Senior-Projektmanager im Vergleich zu einem Junior-Manager -, wird dies von FreshBooks auch in die Projektabrechnung einbezogen.

Mitbewerber Xero bietet Benutzern Inventar, Anlagevermögen und Projektfunktionen. Wenn Sie alle drei benötigen, empfehlen wir Ihnen, unseren Vergleich zwischen FreshBooks und Xero zu lesen.

Die einzige Möglichkeit, Projekte, Sachanlagen oder Inventar in Wave zu verwalten, besteht darin, sich anzumelden und für ein zusätzliches Programm zu bezahlen, das in das Programm integriert ist.

Runde: Erweiterter Funktionspunkt für FreshBooks

FreshBooks Logo
Wave Accounting Logo

7

Das Urteil

Die Ähnlichkeiten zwischen FreshBooks und Wave machen es schwierig, zwischen ihnen zu wählen, aber FreshBooks hat einen leichten Vorteil. Es bietet Benutzern mehr Optionen für die Rechnungsstellung und Abrechnung, bietet eine Projektfunktion für Service- und Kreativunternehmen und ist im Vergleich zu anderen Wettbewerbern preisgünstig.

Die Berichte von Wave bieten Geschäftsinhabern jedoch mehr Tools zur Nachverfolgung und Entscheidungsfindung, und der Preis ist unschlagbar. Wenn Sie bereit sind, jeden Monat wiederkehrende Rechnungen manuell einzugeben und die Kosten senken möchten, ist dies einen Blick wert.

Wie immer vielen Dank fürs Lesen. Was haben Sie gedacht, wenn Sie eines der beiden Programme ausprobiert haben? Hattest du eine Präferenz? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map