uCoz Review – Aktualisiert 2020

uCoz Bewertung

uCoz von uKit ist ein Hardcore-Website-Builder, der auf das Ziehen und Ablegen verzichtet und stattdessen Code und Befehlszeilen verwendet. Es ist sehr mächtig, aber nichts für schwache Nerven. Lesen Sie unseren vollständigen uCoz-Test, um alle Details zu lesen.


uCoz ist seit 2005 im Website-Erstellungsspiel aktiv. Es ist per se kein Drag-and-Drop-Builder, aber auch keine einfache Hosting-Plattform. Vielmehr kombiniert es benutzerfreundliches Bearbeiten und Codieren, um eine interessante, flexible und leistungsstarke Plattform zu schaffen.

Wenn Sie zumindest ein wenig technisch versiert sind, wissen, wie Codierung funktioniert, und viel Kontrolle über Ihre Website haben möchten, ist uCoz möglicherweise einer der besten Website-Ersteller für Sie.

Wenn Sie jedoch neu in der Online-Welt sind, ist das Gegenteil der Fall. Der Versuch, CSS-Bibliotheken herauszufinden, wenn Sie die Grundlagen von HTML nicht einmal verstehen, wird sich als Albtraum erweisen. Wenn das nach Ihnen klingt, lesen Sie besser unseren Weebly-Bericht.

In diesem uCoz-Test werden wir entmystifizieren, für wen die Plattform bestimmt ist, und uns eingehend mit ihren Funktionen, Tools, ihrem Design und vielem mehr befassen. Bleiben Sie auch bis zum Ende, damit Sie unser Urteil lesen können.

Stärken & Schwächen

Alternativen für uCoz

Eigenschaften

Die Funktionen von uCoz sind gut gemacht und bieten umfassende Anpassungsmöglichkeiten und leistungsstarke Tools. Es mag schwierig sein, alles vor Ort herauszufinden, aber das Herumspielen führt zu einem besseren Verständnis der Plattform. Funktionen und Tools werden in uCoz als „Module“ bezeichnet.

Ucoz-Module

Einige sind kostenlos, andere kostenpflichtig und einige bieten Optionen für beide. Lassen Sie uns über die wichtigsten für eine reguläre Website sprechen.

uCoz Forms

Das Sammeln von Formularen ist wichtig, um eine E-Mail-Liste zu erstellen und potenzielle Leads zu gewinnen.

Das Erstellen und Verwenden eines Formulars mit uCoz ist einfach. Sie müssen das E-Mail-Formularmodul in der Systemsteuerung aktivieren. Sobald dies erledigt ist, erhalten Sie einen Code zum Einfügen des Formulars in eine Seite.

Ucoz-Form

Fügen Sie das einfach in die Seite ein, auf der sich das Formular befinden soll. Wenn Sie mit den Standardfragen zufrieden sind, ist dies der Fall. Wenn nicht, können Sie die Fragen und das Design bearbeiten, um ein anderes Aussehen zu erhalten. Zugegeben, Sie benötigen dazu Programmierkenntnisse, sodass nicht jeder die volle Kontrolle über das Tool übernehmen kann. Das Wissen über HTML-Tags und Farbpaletten sollte jedoch ausreichen.

Alles in allem ist die Verwendung von Formularen mit uCoz einfach, aber schwer zu beherrschen. Wie bei vielen Tools können Sie nur dann das Beste daraus machen, wenn Sie technisch versiert genug sind. Anfänger sollten sich daher auf etwas wie Simvoly konzentrieren. Es ist viel einfacher zu bedienen, wie Sie in unserem Simvoly-Test lesen können.

uCoz Store

E-Commerce mit uCoz ist komplex. Es bietet viele erweiterte Funktionen, z. B. den Import von Produktkatalogen, mit denen Sie bei der Anpassung so tief gehen können, wie Sie möchten. Nach der Installation des Moduls können Sie alles verkaufen, von physischen bis hin zu digitalen Produkten, die nur heruntergeladen werden können.

Für jeden Eintrag können Sie Optionen wie Bildgröße, Textgröße, Gewicht und Farbe ändern, sodass Sie viel Flexibilität bei der Einrichtung haben.

Leider ist diese Flexibilität mit Nachteilen verbunden. Es ist großartig, weil Sie alles so einrichten können, wie Sie möchten. Wenn Sie jedoch nicht wissen, was Sie tun, werden Sie viele Änderungen und Modifikationen vornehmen, bevor Sie ein anständiges Geschäft erstellen. Harte Arbeit ist nicht schädlich, aber viele Änderungen bedeuten unordentlichen Code, was wiederum bedeutet, dass es schwieriger ist, bei Google einen guten Rang zu erreichen.

Wenn wir bei der Entwicklung einer Website über Wahlfreiheit sprechen, ist die Codierung ein Muss. Einfach ausgedrückt, können fortgeschrittene Änderungen nur über die Codierung vorgenommen werden, sodass Anfänger eindeutig im Nachteil sind.

Für fortgeschrittene Benutzer ist es jedoch eine offene Saison mit uCoz. Sie können beispielsweise .yml-Dateien importieren, wodurch Ihre Plattform direkt mit Alibaba und AliExpress kommunizieren kann. Das bedeutet, dass es einfach ist, eine Drop-Shipping-Plattform einzurichten. Wenn dies für Sie eine gute Idee ist, probieren Sie uCoz aus.

Wenn es Ihnen zu mühsam erscheint, können Sie stattdessen Shopify ausprobieren. Es ist ein umfassender Online-Shop-Builder, aber einfacher zu verwenden als uCoz. Trotzdem hat es immer noch einige Macken. Lesen Sie daher unseren Anfängerleitfaden zu Shopify, bevor Sie loslegen.

uCoz Bloggen

Das Bloggen mit uCoz ist nicht so einfach, aber flexibel. Sobald Sie das Blog-Modul aktiviert haben, können Sie Blog-Beiträge hinzufügen. Es ist keine komplexe Einrichtung erforderlich.

ucoz-blog

Das Gute am Bloggen mit uCoz ist, dass Sie es auf der Seite bearbeiten. Mit dem visuellen Editor können Sie in Echtzeit sehen, wie Ihre Inhalte auf Ihrer Website angezeigt werden.

Sie können die normale Textformatierung und Bildbearbeitung durchführen, um die Lesbarkeit zu verbessern. Sie endet jedoch nicht dort. Sie können Codefragmente, Tabellen und sogar Flash-Dateien einfügen, wenn Sie Ihren Inhalt aufpeppen möchten.

Für einen Neuling sollte jetzt klar sein, dass uCoz etwas zu viel ist. Wenn Sie jedoch von allem, was Sie bisher gelesen haben, begeistert waren, werden Sie erfreut sein zu wissen, dass das Blogging-Modul ein eigenständiges Content-Management-System ist. Die einzigen Nachteile sind das Fehlen eines qualitativen Tools zur Suchmaschinenoptimierung und von Plugins von Drittanbietern.

Sie können ein gutes SEO-Tool erhalten, wenn Sie auf einen der kostenpflichtigen Pläne von uCoz upgraden. Es ist besser als das, was die meisten Drag-and-Drop-Website-Builder bieten, aber es ist nicht Yoast. Das ist das berühmte SEO-Plugin von WordPress und kostenlos.

Wenn Sie ein gutes SEO-Tool und eine große Community rund um Ihren Website-Builder wünschen, probieren Sie WordPress aus. Es wird jedoch kein Hosting angeboten. Lesen Sie daher auch unseren besten Webhosting-Leitfaden für WordPress.

uCoz Funktionsübersicht

uCoz Logowww.ucoz.com

Ab 299 USD pro MonatAlle Pläne

Design

Vorgefertigte Themen

Form Builder

HTML-Editor

Forum-Unterstützung

Vektorgrafiken Gallary

Audio

HD-Video

Benutzerfreundlichkeit

Drag & Drop-Oberfläche

SEO Editor

Mobiler Support

App Center

Blog-Support

E-Commerce-Unterstützung

Seiteneditor

Dienstleistungen

SEO

Marketing

Website design

Extras

SSL-Zertifikat

Domain Name

Anzeigenkredite

Site Review

Unterstützung

Hilfezentrum

Forum

Live-Chat

Telefon

Email

24/7 Support

Videoanleitungen

Text-Tutorials

Sonstiges

Freier Plan

Preisgestaltung

Sie können uCoz kostenlos verwenden, dies ist jedoch eine eingeschränkte Option. Es verfügt über eine umfangreiche Funktionsliste und Sie können Ihre eigene Domain verbinden, aber Sie können nicht alles nutzen, was uCoz zu bieten hat.

Fügen Sie dem Mix schwebende Anzeigen hinzu, und dies ist keine langfristige Option. Ein größeres Problem ist, dass der Minimalplan, bei dem es sich um einen bezahlten Plan handelt, auch Float-Anzeigen enthält.

Alles in allem wurden Preispläne nicht gut durchdacht. Das Hauptproblem ist, dass uCoz zu viel Segmentierung dessen bietet, was es bietet. Die Optimal- und Shop-Pläne sind die einzigen, die ihren Preis rechtfertigen, da sie Ihrem uCoz-Toolset einen Mehrwert verleihen.

Die Basic- und Minimal-Pläne bieten nicht viel, und die Maximal-Option ist zu teuer für die kleinen Ergänzungen von automatischem Backup, Premium-Antivirus und einigen anderen Gimmicks. Wenn Sie einen Online-Shop benötigen, wählen Sie den Shop-Plan. Wenn Sie nur so viel wie möglich aus der Plattform herausholen möchten, wählen Sie den optimalen Plan.

uCoz hat eine Rückerstattungsrichtlinie, die jedoch nur für den nicht verwendeten Teil Ihres Plans gilt und davon abhängig zu sein scheint, dass Sie einen starken Fall vorbringen.

Design & Werkzeuge

Aufgrund des komplexen CMS und des benutzerfreundlichen (ish) Mix ist uCoz kein durchschnittlicher Website-Builder. Die Designfunktionen und sekundären Tools lassen sich nicht in einem nahtlosen Editor mischen. Angesichts der Vielzahl an Anpassungsoptionen wäre dies nicht einmal möglich.

uCoz Design

Das Design von uCoz kann genauso benutzerfreundlich und schön sein, wie Sie es machen können. Die vielen Vorlagen sind wunderschön, für Mobilgeräte optimiert und einfach zu bearbeiten. Das Problem ist, dass die geringste Bearbeitung das gute Vorlagendesign durcheinander bringen kann, wenn Sie Ihre Pixel oder Abschnitte nicht richtig einstellen.

Ucoz-Vorlagen

Die Art und Weise, wie Sie eine Seite bearbeiten, ist theoretisch einfach. Jedes Modul verfügt über eine festgelegte Anzahl von Blöcken und Elementen, die Sie mit CSS, HTML und Skripten bearbeiten können. Obwohl dies die Arbeit eines Programmierers erheblich erleichtert, bietet uCoz keine praktikable Option für Personen, die nicht codieren können.

uCoz Tools

Die Tools von uCoz werden über Module implementiert. Es gibt große, komplexe Module, aber auch kleinere, die viele Aufgaben bei der Website-Entwicklung optimieren können.

Zum Beispiel gibt es ein “FAQ” -Modul. Sobald Sie es über das uCoz-Dashboard aktiviert haben, können Sie es in Kombination mit dem Modul “Benutzer” verwenden, um Anfragen über die veröffentlichte Website zu senden.

Um die Fragen Ihrer Kunden zu beantworten, können Sie mit Text, Bildern, Codefragmenten und Flash-Dateien antworten. Das bedeutet, dass die Behandlung der Schwachstellen Ihrer Besucher sehr flexibel ist. Ein gutes Support-Center ist schwer zu kompilieren und dieses Tool reicht dafür nicht aus, aber es erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich. Jedes Softwareentwicklungsunternehmen könnte davon profitieren.

Das wichtigste Modul für die Bearbeitung Ihrer Website und das einzige, auf das Sie achten müssen, ist der „Seiteneditor“.

uCoz-Seiteneditor

Sie können damit beispielsweise Ihre Homepage oder Ihren Produktleitmagneten bearbeiten. Anfänger, die lernen möchten, wie man mit uCoz codiert, werden es lieben, da Sie Seiten in einem Code oder einer visuellen Umgebung bearbeiten können.

Die Codebearbeitung ist unkompliziert. Sie können bestimmte Abschnitte Ihrer Seite ändern oder auf die Quelle zugreifen und alles auf die alte Weise tun.

Um eine Seite visuell zu bearbeiten, müssen Sie Widgets über Code zu Ihrer Seite hinzufügen und sie dann auf einer anderen Registerkarte anzeigen. Der Vorgang ähnelt dem Bearbeiten von Blog-Posts in WordPress. Es ist benutzerfreundlicher als die Plattform insgesamt, aber für die meisten Benutzer alles andere als freundlich genug.

Benutzerfreundlichkeit

Es ist schwer, über die Benutzerfreundlichkeit in uCoz zu sprechen, ohne die Marktsegmente anzugehen, für die es gemacht ist.

Auf der einen Seite gibt es die Webentwickler, Programmierer und technisch versierten Vermarkter, für die uCoz aufgrund ihres CSS-Wissens ein Spaziergang im Park ist. Es vereinfacht alle Arten des Codierens, ist sehr flexibel und optimiert die klassische Art der Entwicklung einer Website. uCoz ist eine gute Wahl für diesen Markt.

Auf der anderen Seite gibt es Anfänger, da uCoz auch Entwicklungsoptionen hat, die zumindest teilweise auf sie ausgerichtet sind. Wenn Sie das Erlernen des Codierens verschoben haben, ist uCoz der beste Ausgangspunkt. Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, kombiniert es einen benutzerfreundlichen Ansatz mit der geringstmöglichen Anzahl von Bearbeitungs-Floats und -Hovers.

Leider lohnt es sich für einen durchschnittlichen Anfänger einfach nicht. Andere Optionen wie Squarespace oder sogar SiteBuilder sind viel einfacher zu verwenden. Weitere Informationen zu diesen Plattformen finden Sie in unserem Squarespace-Test und im SiteBuilder-Test.

Unterstützung

Das Hilfezentrum ist ebenfalls unorthodox aufgebaut. Es gibt drei Abschnitte: FAQ, Lehrbuch und die uCoz-Community.

Ucoz-Unterstützung

Die Kategorien FAQ und Lehrbuch sind intuitiv. Sie bieten viele Tutorials und Anleitungen zu allem, was mit uCoz zu tun hat. Die FAQ ist online auf der FAQ-Seite und das Lehrbuch ist offline, wenn Sie es herunterladen.

Dies ist wichtig, da Benutzer aller Schwierigkeitsgrade besser verstehen, was zum Erstellen einer Website in uCoz getan werden muss.

Die uCoz-Community ist ebenso hilfreich. In diesem Forum kommen Entwickler und andere Benutzer zusammen, um allen zu helfen, die eine Hürde beim Erstellen von Websites haben.

Auf diese Weise können Sie zunächst Kontakt mit den Entwicklern aufnehmen. Die andere Möglichkeit besteht darin, ein Ticket einzureichen und auf eine Antwort per E-Mail zu warten.

Es gibt keine anderen Möglichkeiten, mit uCoz in Kontakt zu treten, z. B. Live-Chat oder Telefon. Dies könnte ein Problem sein, wenn man bedenkt, wie komplex die Plattform ist, aber angesichts der Qualität der Tutorials und der großartigen Community ist dies kein großes Problem.

Wenn Sie einen einfacheren Website-Builder mit viel besserer Unterstützung wünschen, ist Site123 möglicherweise die richtige Wahl. Wenn es interessant klingt, lesen Sie unseren Site123-Test.

Das Urteil

uCoz ist ein großartiger Builder für eine Person, die im Internet war. Wenn Sie kein Problem damit haben, sich mit Quellcode, CSS-Bibliotheken und HTML-Headern die Hände schmutzig zu machen, gehört uCoz zu den besten Website-Erstellern.

Es ist jedoch kein perfekter Baumeister. uCoz fehlt die Benutzerfreundlichkeit, um für alle zugänglich zu sein, die eine Website erstellen möchten. Die meisten werden wahrscheinlich etwas einfacher zu bedienen wollen, wie Wix. Es ist ein komplexer, aber zugänglicher Website-Builder, über den Sie in unserem Wix-Test mehr erfahren können.

Das Bloggen und SEO von uCoz könnte auch besser sein. Mit seinem nahtlosen Content-Management-System und einer Vielzahl von Plugins von Drittanbietern ist WordPress in fast allen Fällen strikt besser.

Auch hier ist es eine großartige Plattform, aber es gibt kein eigenes Hosting. Lesen Sie daher unsere beste Webhosting-Zusammenfassung sowie unseren Anfängerleitfaden für WordPress. Es ist einfacher zu bedienen als uCoz, weist jedoch eine angemessene Komplexität auf.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map