Dashlane Review – Ist Dashlane sicher? – Aktualisiert 2020

Dashlane Review

Dashlane zeichnet sich durch viele Funktionen, eine hervorragende Benutzeroberfläche und günstige Preise aus. Obwohl nichts perfekt ist, kommt es verdammt nahe. Schauen Sie sich unseren vollständigen Dashlane-Test an, um herauszufinden, warum wir ihn als Nummer eins einstufen.


dashlane-slider1

dashlane-slider2

dashlane-slider3

dashlane-slider4

dashlane-slider5

Bisherige

Nächster

Dashlane gehört zu den besten Passwort-Managern, die es gibt. Es steckt voller Funktionen, mit denen andere Optionen nicht fertig werden können. Darüber hinaus bietet es eine einzigartige Sicherheitsstruktur, die Ihr Konto schützt. In diesem aktualisierten Dashlane-Test werden wir uns die neueste Version ansehen, um festzustellen, ob sie den Preis noch wert ist. 

Wenn Sie sich nicht bewusst sind, hat Dashlane seine Preise nach dem Start von Version 6 von 40 USD pro Jahr auf 60 USD pro Jahr im Jahr 2018 erhöht. Diese Preiserhöhung brachte eine Handvoll neuer Funktionen mit sich, darunter ein VPN und eine Überwachung des dunklen Webs. Während dieser Überprüfung werden wir uns mit dem neuen Preis und den neuen Funktionen befassen sowie die Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und den Support überprüfen. 

Dashlane ist zwar teurer als andere Passwortmanager, aber viel robuster. Die zusätzlichen Funktionen sind mehr als ein paar Dollar pro Monat wert. Wenn Sie nicht bezahlen können, hat Dashlane zum Glück auch einen großzügigen kostenlosen Plan. Es gibt also keinen Grund, ihn nicht auszuprobieren. 

Stärken & Schwächen

Eigenschaften

Dashlane baut auf dem typischen Passwort-Manager-Modell mit einer Reihe einzigartiger Funktionen auf. Es verzweigt sich in andere Bereiche der Cybersicherheit und bietet VPN, Schutz vor Identitätsdiebstahl und 2FA-Hardware (Two-Factor Authentication). Dashlane verlangt jedoch einen hohen Preis für diese zusätzlichen Funktionen. 

Die Grundfunktionen werden bei Dashlane berücksichtigt. Ihr Abonnement umfasst die Synchronisierung mehrerer Geräte, unbegrenzte Kennwortspeicherung und unbegrenzte Kennwortfreigabe. Dashlane verfügt jedoch über viele einzigartige Funktionen, die mit denen von Abine Blur konkurrieren, die, wie Sie in unserem Blur-Test sehen können, eine solide Liste von Funktionen für sich haben. 

Zu den Funktionen von Dashlane gehört ein Sicherheits-Dashboard, das Ihren allgemeinen Passwortzustand, die Überwachung des dunklen Webs und den Schutz vor Identitätsdiebstahl anzeigt. Dashlane ist zwar nicht mit einem Identitätsdiebstahlschutzdienst wie IdentityForce vergleichbar (lesen Sie unseren IdentityForce-Test), bietet jedoch eine Kreditüberwachung und einen Schutz vor Identitätsdiebstahl in Höhe von 1.000.000 USD.

dashlane-review-password-health

Darüber hinaus enthält Dashlane ein VPN, auf das wir im Abschnitt “Sicherheit” weiter unten näher eingehen. Obwohl wir die Ergänzung zu schätzen wissen, ist das gebündelte virtuelle private Netzwerk nichts im Vergleich zu unserem besten VPN-Pick ExpressVPN (lesen Sie unseren ExpressVPN-Test).. 

Dashlanes automatischer Passwortwechsler

Für alle Funktionen, die Dashlane bietet, ist die automatische Passwortänderung die einzigartigste. Mit einem einzigen Klick können Sie Ihre Passwörter auf mehreren Websites aktualisieren. Die Liste der unterstützten Websites ist lang, einschließlich Reddit, Citrix und Corel (lesen Sie unseren Corel VideoStudio Ultimate-Test und den Citrix ShareFile-Test).. 

dashlane-review-password-changer

Der automatische Passwortwechsler löst eines der größten Probleme bei Online-Konten, nämlich die ständige Aktualisierung Ihrer Passwörter. Es ist jedoch nicht ohne Risiko. Um Ihr Passwort richtig zu ändern, werden Ihr altes und neues Passwort auf den Servern von Dashlane kurz unverschlüsselt.

Diese Informationen werden jedoch nur für die Dauer des Vorgangs im Systemspeicher (RAM) gespeichert, bevor sie gelöscht werden. Die Informationen werden niemals dauerhaft gespeichert. Wenn Sie jedoch Bedenken haben, dass eines Ihrer Passwörter auch nur vorübergehend entschlüsselt wird, müssen Sie den Passwortwechsler nicht verwenden. 

Dashlane-Funktionsübersicht

Preisgestaltung

Dashlane ist einer der teureren Passwort-Manager, aber die zusätzlichen Kosten sind es wert. Dashlane ist vollgepackt mit Funktionen und sorgt dafür, dass die wenigen zusätzlichen Dollar, die Sie jeden Monat ausgeben, nicht verschwendet werden. Wenn Sie jedoch nach einem Standard-Passwort-Manager suchen, gibt es günstigere Optionen. 

Der kostenpflichtige Standardplan Premium bietet die Funktionen, die Sie von jedem Passwort-Manager erwarten. Es unterstützt unbegrenzte Einträge und Freigaben – einschließlich regulärer Passwörter sowie Kreditkarteninformationen -, Synchronisierung mehrerer Geräte und sichere Dateispeicherung. Es ist jedoch ungefähr 2 US-Dollar pro Monat teurer als die Konkurrenz – lesen Sie unseren 1Password-Test als Beispiel – und das liegt an den zusätzlichen Funktionen. Lesen Sie unser Stück Dashlane vs. 1Password, um zu sehen, wie sich die beiden vergleichen.

Der Dashlane Premium-Plan umfasst Dark Web Monitoring, ein VPN und Unterstützung für YubiKey. Obwohl diese Funktionen willkommen sind, sollten sie optional sein. Dashlane berechnet doppelt so viel wie Keeper und rechtfertigt die zusätzlichen Kosten (lesen Sie unseren Keeper-Test). Wenn Sie jedoch nicht auf dem Markt für VPN- oder Dark-Web-Überwachung sind, wird dieses Geld verschwendet. 

Für den doppelten Preis können Sie den Premium Plus-Tarif abonnieren, der alle Funktionen von Premium sowie einen Identitätswiederherstellungsservice, eine Kreditüberwachung und eine Identitätsdiebstahlversicherung in Höhe von 1.000.000 USD umfasst. Die Kosten für einen Passwort-Manager sind hoch, aber im Vergleich zu den Empfehlungen in unserem besten Leitfaden zum Schutz vor Identitätsdiebstahl ist der Preis nicht schlecht. 

Unabhängig davon, für welche Stufe Sie sich entscheiden, bietet Dashlane nur eine jährliche Abrechnung an. Dies bedeutet, dass die Kosten für Premium und Premium Plus bei etwa 60 USD bzw. 120 USD liegen. Obwohl wir uns einen monatlichen Abrechnungszyklus gewünscht hätten, bietet Dashlane eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass bei der Anmeldung kein Risiko besteht. 

Dashlane Free vs. Premium

Dashlane bietet auch einen kostenlosen Plan an, der in unsere Liste der besten kostenlosen Passwort-Manager aufgenommen wurde. LastPass konnte jedoch nicht geschlagen werden, wie Sie in unserem LastPass-Test und dem Matchup Dashlane vs. LastPass sehen können. Obwohl wir den kostenlosen Plan von Dashlane zu schätzen wissen, ist er im Vergleich zu Premium in vielerlei Hinsicht begrenzt. 

Der kostenlose Plan ist auf ein einzelnes Gerät beschränkt, sodass eine Synchronisierung nicht in Frage kommt und Sie auf 50 Einträge beschränkt sind. Es ist nicht so restriktiv wie der kostenlose Plan von McAfee True Key – lesen Sie dazu unseren McAfee True Key-Test -, aber es ist nicht so großzügig wie einige andere kostenlose Pläne, nämlich der von LastPass.

Benutzerfreundlichkeit

Dashlane ist für Neulinge und Veteranen gleichermaßen zugänglich, obwohl es voller Funktionen ist. Der nahtlose Einrichtungsprozess macht deutlich, was Sie tun müssen, und die Organisation Ihrer Einträge ist so einfach oder komplex, wie Sie es möchten. Insgesamt bringt Dashlane Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität auf beeindruckende Weise in Einklang. 

Sie müssen sich nicht für ein Konto anmelden, bevor Sie Dashlane herunterladen können. Auf der Startseite müssen Sie nur auf die Schaltfläche “Los geht’s” in der oberen rechten Ecke klicken. Dashlane lädt automatisch die Windows-Anwendung herunter, mit der Option, die macOS-Anwendung herunterzuladen. Von dort aus können Sie ein Konto erstellen. 

dashlane-review-create-account

Nachdem Sie sich für ein kostenloses Konto angemeldet haben, erhalten Sie von Dashlane einen kurzen Überblick über seine Funktionen und erläutern, wozu es in der Lage ist und wie Ihre Passwörter und Kreditkarteninformationen sicher aufbewahrt werden. Darüber hinaus durchsucht es Ihre Browser nach Passwörtern, die Sie gespeichert haben, und importiert sie automatisch.

Dashlane-Passwort-Import

Obwohl das Einrichten eines Passwort-Managers einfach ist, ist der mühsame Import von Passwörtern und Kreditkarten – oder, schlimmer noch, die manuelle Eingabe – entmutigend. Dashlane hält die Dinge einfach und erklärt gleichzeitig vollständig, was die Anwendung tut. Dies wird auf die Desktop-Anwendung übertragen, mit der Sie einige einfache Aufgaben erledigen können, um die Einrichtung Ihres Kontos abzuschließen. 

Die Dashlane Windows- und macOS-Anwendungen

In der lokalen Anwendung können Sie die verbleibenden Setup-Aufgaben abschließen, einschließlich Hinzufügen der Dashlane-Erweiterung zu Ihrem Browser, Testen des automatischen Ausfüllens und Herunterladen der mobilen App. Wenn Sie sich über das Installationsprogramm anmelden, werden Sie automatisch in einen kostenlosen Tarif aufgenommen. Sie können jedoch jederzeit ein Upgrade durchführen, indem Sie auf die Schaltfläche “Premium gehen” in der unteren linken Ecke klicken.  

Die Verwendung der Anwendung ist ein Traum. Dashlane enthält mehrere Filteroptionen für Einträge, mit denen Sie sie als Liste oder in Blockkacheln anzeigen, nach Kategorien segmentieren oder einfach alphabetisieren können. Beim Importieren von rund 200 Passwörtern hat Dashlane automatisch Kategorien für unsere Einträge festgelegt und war jedes Mal ziemlich nah dran. 

Dashlane-Review-Anwendung

Wenn Sie eines der importierten Kennwörter bearbeiten müssen, können Sie dies tun, indem Sie auf die Schaltfläche “Mehr” neben einem relevanten Eintrag klicken. In diesem Menü gibt es eine Reihe von Optionen, einschließlich Ihres Kennwortverlaufs, die Sie am besten selbst ermitteln können. Für unsere Zwecke haben wir einfach auf “Element bearbeiten” geklickt. 

Auf der Einstiegsseite bietet Dashlane viele Informationen. Sie können den Eintrag umbenennen, eine sekundäre Anmeldung hinzufügen, eine Notiz hinzufügen und das Kennwort entweder mithilfe der voreingestellten Optionen oder durch Hinzufügen eines eigenen Kennworts kategorisieren. Dashlane geht jedoch darüber hinaus. Außerdem können Sie bei jedem Eintrag eine Kennwortbewertung sowie die Häufigkeit der Wiederverwendung des Kennworts in Ihrem Tresor anzeigen. 

dashlane-review-edit-entry

Dashlane schafft eine beeindruckende Balance zwischen Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität. Viele wichtige Informationen, z. B. wie oft Sie ein Passwort wiederverwendet haben, sind leicht zugänglich. Darüber hinaus unterbrechen diese zusätzlichen Informationen nicht den Fluss der Anwendung. 

Einchecken mit Dashlanes Identity Dashboard

In der Anwendung von Dashlane sind viele andere Funktionen verborgen, darunter Optionen für das automatische Ausfüllen und die automatische Erfassung von Einträgen. Wir überlassen es Ihnen, diese selbst aufzudecken, da sie auch im kostenlosen Plan verfügbar sind. Wir möchten jedoch einen einzigartigen Bereich hervorheben. 

Dashlane bietet ein Identitäts-Dashboard in der lokalen Anwendung. In diesem Bereich wird eine Gesamtpunktzahl für alle Ihre Passwörter sowie die Anzahl der sicheren, schwachen, wiederverwendeten und kompromittierten Passwörter angezeigt. Darüber hinaus zeigt Dashlane alle relevanten Benachrichtigungen über Verstöße in Ihrem Identitäts-Dashboard an. 

Dashlane-Review-Identity-Dashboard

Wenn Sie bezahlen, können Sie auch Ihre E-Mail-Adresse für die Überwachung des dunklen Webs eingeben. Wenn Sie den Premium Plus-Tarif abonniert haben, können Sie Ihr Guthaben nachverfolgen. Dieser Bildschirm zeigt insbesondere, wie robust Dashlane ist, und vereinfacht vereinfachte Passwortmanager wie NordPass (lesen Sie unseren NordPass-Test).. 

Verwenden des Dashlane-Passwortgenerators und automatisches Ausfüllen in Chrome und Firefox

Die lokale Anwendung ist robust, aber die meiste Zeit mit Dashlane wird mit der Browser-Erweiterung verbracht, die für Chrome, Firefox und Internet Explorer verfügbar ist, leider nicht für Opera. Die Erweiterung macht einige Dinge, aber am wichtigsten ist, dass Sie Kennwörter für neue Konten generieren und vorhandene Einträge automatisch ausfüllen können. 

Was Passwortgeneratoren angeht, ist Dashlane auf Lager. Es ähnelt in vielerlei Hinsicht unserem eigenen Passwortgenerator, ermöglicht es Ihnen jedoch, mehrdeutige Zeichen zu vermeiden, um sichere Passwörter zu haben. Die Einstellungen für das automatische Ausfüllen sind jedoch interessant. Wie beim normalen automatischen Ausfüllen ging Dashlane reibungslos los, erkannte automatisch Felder und gab die relevanten Informationen ein. 

dashlane-review-autofill

Sie können jedoch das Verhalten von Dashlane beim automatischen Ausfüllen anpassen. Für eine bestimmte Seite oder für eine gesamte Website können Sie Dashlane mitteilen, ob Sie Formulare und Anmeldeinformationen ausfüllen möchten, nur Anmeldeinformationen oder gar nichts. Es scheint einfach zu sein, aber viele Passwortmanager bieten diese Funktionalität nicht an.

Sicherheit

Dashlane ist auf den ersten Blick ein Sicherheitsstandard und bietet ein wissensfreies Modell und eine AES-256-Verschlüsselung für Ihren Tresor. Durch einige Änderungen an der Authentifizierung Ihres Geräts ist Dashlane jedoch zu einem der sichersten Kennwortmanager geworden. 

Unser Blick auf die Sicherheit von Dashlane basiert auf dem technischen Whitepaper, das Dashlane auf seiner Website zur Verfügung gestellt hat, und einer Studie über die Anwendung des MIT im Jahr 2016. Beginnend mit dem Whitepaper, das zum Zeitpunkt des Schreibens etwa ein Jahr alt ist, berichtet Dashlane vertraute Geschichte der meisten Passwort-Manager. Ihre Daten werden mit AES-256 gesichert, das hinter einem starken Hauptkennwort gesperrt ist (lesen Sie unsere Beschreibung der Verschlüsselung, um mehr über AES zu erfahren).. 

Darüber hinaus kennt Dashlane Ihr Hauptkennwort nicht, sodass die in Ihrem Tresor gespeicherten Daten nie angezeigt werden. Tatsächlich sieht Dashlane weder Ihr Hauptkennwort noch eines seiner Derivate zur Authentifizierung. Stattdessen wird das Hauptkennwort zusammen mit einem 32-Byte-Salt zum Generieren eines Argon2d-Hashs verwendet. Dies ist der 256-Schlüssel, der zum Ver- und Entschlüsseln Ihrer Informationen verwendet wird. 

Dies dient zum Zugriff auf Ihre Informationen, es ist jedoch noch eine weitere Hürde zu überwinden. Anstatt Ihr Hauptkennwort zur Authentifizierung Ihres Geräts zu verwenden, generiert Dashlane für jedes neue Gerät, das Sie einrichten, einen Benutzergeräteschlüssel. Dieser Schlüssel steht in keiner Beziehung zu Ihrem Hauptkennwort. 

Stattdessen wird es basierend auf einigen Hardware- und Softwareeigenschaften Ihres Geräts sowie 38 Zeichen generiert, die mit der OpenSSL RAND_byte-Funktion generiert wurden. Für die Authentifizierung müssen Sie lediglich ein Einmalkennwort eingeben, das an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird. 

Aufgrund dieses Ansatzes sind die Authentifizierung Ihres Geräts und die Entschlüsselung Ihres Tresors separate Prozesse. Dies ist wichtig zu beachten, da sich die meisten Passwortmanager einfach mit einem gespeicherten Hash Ihres Master-Passworts authentifizieren. Mit Dashlane benötigt ein Angreifer nicht nur Ihr Hauptkennwort, sondern auch Zugriff auf eines Ihrer Geräte oder Ihre E-Mail-Adresse. 

Dashlane 2FA-Optionen

Um die Sicherheit Ihres Hauptkennworts weiter zu verbessern, bietet Dashlane eine Vielzahl von Zwei-Faktor-Authentifizierungsoptionen. Sie können die besten 2FA-Apps verwenden, einschließlich Authy und Google Authenticator, sowie Hardwareschlüssel, die den universellen Zwei-Faktor-Authentifizierungsstandard unterstützen, wie z. B. den YubiKey. 

Dashlane VPN und Identitätsdiebstahlschutz

Wie im Abschnitt “Funktionen” erwähnt, ist Dashlane mehr als ein Passwort-Manager, der mit Ihrem Plan ein kostenloses virtuelles privates Netzwerk und Schutz vor Identitätsdiebstahl bietet. Obwohl diese Funktionen willkommen sind, sollten sie Sie nicht für den Service verkaufen. 

Der Schutz vor Identitätsdiebstahl ist in Ordnung, obwohl nichts im Vergleich zu einem vollwertigen Dienst wie Identity Guard (lesen Sie unseren Test zu Identity Guard, um zu erfahren, warum). Das VPN ist jedoch das größere Problem. Dashlane bietet kein eigenes VPN an, sondern bietet Dienste über das AnchorFree-Netzwerk an, dem Hotspot Shield gehört. 

Dieses Netzwerk ist die Anlaufstelle für mehrere Online-Sicherheitsmarken (ein Beispiel finden Sie in unserem Kaspersky Anti-Virus-Test). Wie Sie in unserem Hotspot Shield-Test sehen können, ist dies keine schreckliche Option, obwohl es bessere VPNs gibt (lesen Sie unseren CyberGhost-Test, wenn Sie danach suchen).. 

Unterstützung

Dashlane bietet überraschend viele Support-Optionen für einen Passwort-Manager. Obwohl die meisten Funktionen nicht erklärt werden können, gibt es viele Möglichkeiten, Erläuterungen zu erhalten. Sie können jedoch nur während der Geschäftszeiten Fragen stellen. 

Im Gegensatz zu den meisten Passwort-Managern bietet Dashlane zwei Kontaktformen: E-Mail und Live-Chat. E-Mails werden über ein Kontaktformular bearbeitet, das Englisch, Französisch und Deutsch unterstützt. Der englische E-Mail-Support läuft sieben Tage die Woche, obwohl französische und deutsche Vertreter nur von Montag bis Freitag während der Geschäftszeiten antworten. 

Der Live-Chat ist ähnlich und von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr verfügbar. EUROPÄISCHE SOMMERZEIT. Es ist erwähnenswert, dass der Live-Chat ebenso wie der Twitter-Support-Account nur auf Englisch verfügbar ist. Obwohl wir die Kontaktoptionen schätzen, wäre eine 24/7-Option schön zu sehen. Zum Glück finden Sie Antworten auf die meisten Fragen in der Wissensdatenbank. 

dashlane-review-knowledgebase

Dashlane bietet in seiner Wissensdatenbank alles von kleinen Erläuterungen bis hin zu ausführlichen Tutorials. Egal wie klein das Thema ist, Dashlane behandelt es bis ins kleinste Detail und passt bei Bedarf zu zahlreichen Screenshots. Ein Artikel zum Freigeben von Elementen in Ihrem Tresor enthält beispielsweise mehr als 1.200 Wörter und behandelt nicht nur das Freigeben von Elementen, sondern auch alle Optionen, die mit dem Prozess einhergehen.

Das Urteil

Dashlane hat die Standard-Passwort-Manager mit einer robusten Liste von Funktionen und zusätzlichen Diensten, die in Ihrem Abonnement enthalten sind, übertroffen. Es erfordert jedoch einen passenden Preis. Obwohl wir die Leckereien mögen, sind sie nicht jedermanns Sache, was dazu führen kann, dass Sie zu viel bezahlen. Mit einer fachmännisch gestalteten Benutzeroberfläche und einer einzigartigen Sicherheitsarchitektur lohnen sich die zusätzlichen Kosten. 

Planen Sie, sich für Dashlane anzumelden? Wenn nicht, welchen Passwort-Manager verwenden Sie? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen und danke wie immer fürs Lesen. 

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map