BitTorrent Sync vs Cloud Storage

Das Problem bei jedem Cloud-Speicher-Backup-Dienst besteht darin, dass Ihr Cloud-Dienstanbieter, Hacker und dank geheimer Gerichtsbeschlüsse und dergleichen Agenturen wie die NSA problemlos auf Daten zugreifen können, die in der Cloud gespeichert sind.


Das BitTorrent Sync VS Cloud-Speicherproblem

Unternehmen wie SpiderOak (siehe hier) und Wuala verschlüsseln Ihre Dateien, bevor sie auf ihre Server hochgeladen werden (d. H. Sie bieten End-to-End-Verschlüsselung) und bieten hervorragende Unterstützung für die Synchronisierung auf nahezu jeder Plattform.

Leider verwenden diese Dienste proprietäre Software (d. H. Sie ist keine Open Source-Software und steht daher für unabhängige Prüfungen nicht zur Verfügung) und sind nur so vertrauenswürdig, wie Sie es für richtig halten. SpiderOak bewegt sich langsam in Richtung Open Source, aber bis es zu 100% Open Source ist, muss es als verdächtig angesehen werden.

Bit Torrent Sync Android iOS PC MAC
Bit Torrent Sync Android iOS PC MAC© Cloudwards.net

Eine andere Lösung zum Sichern des Cloud-Speichers besteht darin, Ihre Dateien vor dem Hochladen in die Cloud zu verschlüsseln, indem Sie beispielsweise einen TrueCrypt-Container in Ihrem Dropbox-Ordner erstellen.

Dieses Bit ist umständlich einzurichten, funktioniert aber gut, wenn Ihre Anforderungen einfach sind. Sie verlieren jedoch viele Dinge, die die Verwendung von Cloud-Speicher so angenehm machen, wie die Versionierung von Dokumenten, den nahtlosen Zugriff auf Dateien auf einer Reihe von Plattformen und Geräten (insbesondere Smartphones und Tablets) und die einfache gemeinsame Nutzung von Dateien.

Eine Lösung?

Um diese Probleme zumindest teilweise anzugehen, hat das Outfit hinter dem berüchtigten P2P-Freigabeprotokoll BitTorrent eine neue Methode zur Synchronisierung von Daten zwischen Computern entwickelt.

BitTorrent Sync zeigt, dass die P2P-Technologie nach wie vor ein leistungsstarkes Tool ist, das nicht nur die neueste Episode von Game of Thrones raubkopiert, sondern auch die Protokollübertragung von BitTorrent über die Datenübertragung über Schwärme von Hosts nutzt, um eine schnelle und hocheffiziente Datensynchronisierung zwischen diesen zu ermöglichen eine breite Palette von Geräten.

Es funktioniert ähnlich wie Dropbox und andere beliebte Cloud-Speicherdienste, sodass Sie Dateien in einem speziellen Ordner auf einem Computer (einschließlich mobiler Geräte) ablegen und entweder auf einem anderen verbundenen Gerät anzeigen oder zur lokalen Synchronisierung herunterladen können.

Da die Übertragung von Daten direkt zwischen Geräten (Peer-to-Peer-Dateifreigabe) erforderlich ist, wird durch die Verwendung von BitTorrent Sync die Speicherung von Daten auf Cloud-Servern umgangen, und die Pakete werden mit 128-Bit-AES verschlüsselt und können nur auf entschlüsselt werden Ein Gerät, mit dem Sie ein “Geheimnis” geteilt haben, sollte sehr sicher sein.

Leider ist dies leider nicht der Fall, obwohl weithin berichtet wird, dass BitTorrent Sync Open Source ist.

Die BitTorrent-Synchronisierung ist für Windows, OSX, Linux und FreeBSD verfügbar und bietet Apps für iOS- und Android-Geräte. Wie viele Cloud-Dienste unterstützt es die Versionierung und Zusammenarbeit durch Ordnerfreigabe.

Der Showdown

Im Vergleich zum Cloud-Speicher bietet BitTorrent Sync eine Reihe von Vorteilen, weist jedoch gleichzeitig Einschränkungen auf, die es im Vergleich zu herkömmlichen Cloud-basierten Diensten bei weitem nicht zu einem idealen Ersatz machen.

Vorteile:

Nachteile:

Fazit

In Wirklichkeit und trotz einiger Oberflächenähnlichkeiten sind BitTorrent Sync und Cloud Storage sehr unterschiedliche Tiere. Schnelle Übertragungsraten und effektiv unbegrenzter Speicherplatz (da Daten auf teuren Servern gespeichert werden müssen) machen BitTorrent Sync ideal für die gemeinsame Nutzung großer Dateien und als Tool für die Zusammenarbeit so gut wie die meisten Cloud-Dienste. Und hey, es ist kostenlos!

Auf der anderen Seite ist Cloud-basierter Speicher zwar oft recht teuer, aber rund um die Uhr verfügbar (ideal zum Hochladen von Arbeiten im Büro, zum Ausschalten der Bürocomputer und zum späteren Zugriff auf die Daten von zu Hause aus – etwas, das mit BitTorrent nicht möglich ist Synchronisieren). Es ist auch eine perfekte Ergänzung zu mobilen Geräten, die als virtueller Speicher fungieren.

Ohne den Mangel an Open Source-Technologie wäre der dezentrale Charakter von BitTorrent Sync und das daraus resultierende Fehlen eines zentralen Speicherpunkts, an dem der NSA (oder GHCQ usw.) problemlos auf Ihre Daten zugreifen kann, eine aufregende Entwicklung (und könnte dennoch real sein) Datenschutzgewinne), aber weil dies nicht der Fall ist, ist unsere Begeisterung an dieser Front gedämpft.

Wenn Sicherheit für Sie wirklich oberste Priorität hat, ist es wahrscheinlich immer noch besser, Ihre Daten zu verschlüsseln, bevor Sie sie in die Cloud hochladen oder über BitTorrent Sync übertragen. Am Ende sind es dann Pferde für Kurse, und es gibt wahrscheinlich Platz in Ihrem Leben für BitTorrent Sync und Cloud-Speicher, abhängig von der jeweiligen Aufgabe.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map