mySteganos Online Shield Review – Aktualisiert 2020

mySteganos Online Shield Bewertung

Als solides VPN vor vielleicht zehn Jahren hat mySteganos Online Shield einfach nicht mit dem Markt Schritt gehalten. Während seine Kernfunktionalität in Ordnung ist, etwas langsam, bietet es nur sehr wenige der zusätzlichen Funktionen, die moderne Konkurrenten so attraktiv machen. Lesen Sie die Details unserer Ergebnisse in unserem vollständigen mySteganos Online Shield-Test.


Best-VPN-Bewertungen

mySteganos Online Shield ist die neueste Version des langjährigen VPN von Steganos. Das Alter hat das VPN jedoch nicht klüger gemacht. Wie bei seinem Passwort-Manager, über den Sie in unserem Testbericht zum Steganos Password Manager lesen können, fehlen dem VPN moderne Funktionen, um mit den Spitzenreitern mithalten zu können.

In diesem mySteganos Online Shield-Test gehen wir auf alles ein, was uns gefallen hat und was uns nicht gefallen hat, nachdem wir Zeit mit dem Service verbracht haben. Wir werden Funktionen, Preise, Benutzerfreundlichkeit, unterstützte Geräte, Serverstandorte, Geschwindigkeit, Sicherheit und Kundenservice besprechen, bevor wir unser Urteil abgeben.

mySteganos Online Shield ist kein schlechtes VPN, liegt jedoch weit unter den besten VPN-Anbietern. Preis und Benutzerfreundlichkeit sind seine Verkaufsargumente. Während die Geschwindigkeit akzeptabel ist, fehlen die Funktionen und die Leistung.

Online-Shield-Slider1

Online-Shield-Slider2

Online-Shield-Slider3

Online-Shield-Slider4

Bisherige

Nächster

Alternativen für mySteganos Online Shield

Stärken & Schwächen

Eigenschaften

mySteganos Online Shield enthält viele Funktionen. Tatsächlich gibt es so viele, dass das tatsächliche Tunnelerlebnis darunter leidet. Wie wir im Abschnitt “Benutzerfreundlichkeit” weiter unten erläutern werden, werden die Funktionen des Dienstes in der Benutzeroberfläche gleich gewichtet, sodass sich das VPN eher wie eine unterentwickelte Funktion anfühlt als Fleisch und Kartoffeln.

Trotzdem gibt es immer noch viele Extras. Die Funktionen konzentrieren sich auf Ihre Browser-Erfahrung und darauf, wie Sie sich online anonym halten können. Es enthält Werbe- und Tracking-Blocker, einen automatischen Cookie-Cleaner und ein Browser-Anonymisierungstool.

Wenn Sie die Tools in der Benutzeroberfläche überprüfen, beginnt mySteganos Online Shield mit der Installation. Wir mögen die Datenschutz-Tools, die es Ihnen bietet, aber diese Funktionen sind nichts, was Sie in einer Browser-Erweiterung nicht kostenlos finden können. Wir hätten nichts dagegen, wenn nicht klar wäre, dass sich der Anbieter auf sie konzentriert, anstatt das Tunnelerlebnis zu verbessern.

Bei mySteganos Online Shield fehlen Split-Tunneling, ein Killswitch und Multi-Hop-Verbindungen. Während Multi-Hop-Verbindungen und Split-Tunneling nicht unbedingt erforderlich sind, ist dies ein Killswitch. Es ist, als hätte Steganos sein VPN entworfen, ohne auf die Funktionen zu achten, die für andere Anbieter von Bedeutung sind. Wenn Ihnen jedoch Split-Tunneling und Multi-Hop-Verbindungen wichtig sind, lesen Sie unseren StrongVPN-Test und den Surfshark-Test.

Streaming-Leistung von mySteganos Online Shield

Wir gingen in diese Überprüfung und erwarteten, dass mySteganos Online Shield Probleme mit dem Streaming hat. Es gibt keine auffälligen “Works with Netflix” -Banner oder ähnliches auf der Produktseite, daher waren wir angenehm überrascht, als es funktionierte.

Egal mit welchem ​​Land wir verbunden waren – wir haben 10 getestet – mySteganos Online Shield hat funktioniert. Es brach in Netflix, Hulu, iPlayer und Amazon Prime Video ein, ohne ins Schwitzen zu geraten. Obwohl die Geschwindigkeit unterdurchschnittlich ist, haben wir nur wenige VPN-Streaming-Erfahrungen gemacht, die so einfach waren. Wenn es nicht die anderen Probleme von mySteganos gäbe, würden wir es gerne als eines der besten VPNs für Netflix empfehlen.

Übersicht über die Funktionen von mySteganos Online Shield

mySteganos Online Shield Logowww.steganos.com

Ab 416 USD pro MonatAlle Pläne

Allgemeines

Zahlungsmethoden
PayPal, Kreditkarte

Akzeptiert Kryptowährung

Gleichzeitige Verbindungen
5

Unterstützt Split-Tunneling

Unbeschränkte Bandbreite

Kostenlose Testversion verfügbar

Rückerstattungszeitraum

Weltweite Servermenge

Desktop-Betriebssysteme
Windows, MacOS

Mobile Betriebssysteme
Android, iOS

Browser-Erweiterungen

Kann auf Routern installiert werden

Streaming

Kann auf Netflix US zugreifen

Kann auf BBC iPlayer zugreifen

Kann auf Hulu zugreifen

Kann auf Amazon Prime Video zugreifen

Sicherheit

Verschlüsselungsarten
256-AES

VPN-Protokolle verfügbar
OpenVPN, IKEv2

Beim Gerätestart aktiviert

Ermöglicht Torrenting

Richtlinie ohne Protokollierung

DNS-Lecktest bestanden

Killswitch verfügbar

Malware / Werbeblocker enthalten

Unterstützung

Live-Chat

Email Unterstützung
24/7

Telefonischer Support

Benutzerforum

Wissensbasis

Preisgestaltung

Wie bei den meisten VPN-Anbietern verfügt mySteganos Online Shield mit Ausnahme von Goose VPN (lesen Sie unseren Goose VPN-Test) nur über ein Produkt. Der Preisunterschied hängt von der Dauer Ihres Abonnements ab.

Wir vermissen einen kostenlosen Plan und eine langfristige Option, aber die Preise sind so niedrig, dass diese Auslassungen leicht übersehen werden können.

Monatliche Pläne von VPN-Anbietern sind normalerweise schlecht, aber Online Shield ist ein starkes Argument. Der Preis ist 5 US-Dollar günstiger als der von ExpressVPN (lesen Sie unseren ExpressVPN-Test) und beinhaltet zwei weitere gleichzeitige Verbindungen.

Im Vergleich zum Rest des Marktes ist die monatliche Rate ausgezeichnet. Trotzdem ist es der schlechteste Wert in der Aufstellung. Der Jahresplan beläuft sich auf rund 4 US-Dollar pro Monat, wenn Sie ein Jahr im Voraus kaufen und sogar die günstigsten VPN-Anbieter wie CyberGhost schlagen (lesen Sie unseren CyberGhost-Test)..

Zwischen den beiden liegt die schlechteste Option in der Aufstellung. Der Halbjahresplan ist nur ein paar Dollar billiger als der Jahresplan, wenn alles gesagt und getan ist und halb so lange dauert. In Anbetracht der beiden anderen Optionen kratzen wir uns am Kopf, um herauszufinden, warum der Plan existiert. Vielleicht ist es nur Preispsychologie, aber wir glauben, Steganos könnte etwas daraus machen.

Es gibt keinen kostenlosen Plan, aber Sie sollten Windscribe verwenden, wenn Sie trotzdem eine kostenlose Option wünschen (lesen Sie unseren Windscribe-Test). mySteganos Online Shield bietet jedoch eine kostenlose Testversion für sieben Tage, sodass Sie es vor dem Kauf ausprobieren können.

Wir sehen gerne Pläne von VPN-Anbietern, die länger dauern, weil sie den größten Nutzen bieten. Es ist leicht, gierig zu werden und sich ein zwei- oder dreijährliches Abonnement für mySteganos Online Shield für nur ein paar Dollar pro Monat vorzustellen. Die Jahresrate ist jedoch so niedrig, dass wir mit der angebotenen Aufstellung zufrieden sind.

Benutzerfreundlichkeit

mySteganos Online Shield ist einfach zu bedienen, vor allem, weil nicht viel los ist. Außerhalb der Kippschalter auf dem Hauptbildschirm gibt es nur eine Handvoll Einstellungen, mit denen Sie sich herumschlagen können. Das bedeutet, dass Sie problemlos eine Verbindung herstellen können, aber auch, dass Sie kaum oder gar keine Kontrolle über diese Verbindung haben.

Die Anmeldung ist einfach, sobald Sie die Sprache geändert haben, in der Sie die Website anzeigen möchten. Auch wenn die Verbindung zu einem VPN getrennt ist, wird auf der Steganos-Website standardmäßig Deutsch verwendet. Das ist keine große Sache, aber es ist mehrfach passiert, deshalb wollten wir darauf hinweisen. Wir vermuten, dass der Service zu unserer Auswahl für das beste VPN für Deutschland hinzugefügt werden möchte.

Dort können Sie die kostenlose Testversion auswählen oder zur Kasse gehen. Steganos zeigt die vier unterstützten Plattformen an, damit Sie das richtige Installationsprogramm herunterladen können. Führen Sie einfach die Datei aus und Sie sind innerhalb weniger Minuten eingerichtet.

Online-Shield-Downloader

Die Benutzeroberfläche ist unfruchtbar. Es gibt fünf Kippschalter, die die Funktionen von mySteganos Online Shield unterstützen. Neben dem oberen Switch mit der Bezeichnung “Verbindung schützen” können Sie das Land auswählen, durch das Sie tunneln möchten.

Online-Shield-Schnittstelle

Die Serverauswahl erfolgt über ein einfaches Dropdown-Menü, das normalerweise die Benutzererfahrung behindert. In diesem Fall jedoch nicht, da die Liste bereits klein ist. Sie können einen Server auch über das Taskleistensymbol auswählen.

Online-Shield-Server-Auswahl

Das Einstellungsmenü, auf das Sie durch Klicken auf das Zahnradsymbol in der unteren rechten Ecke zugreifen, ist bestenfalls enttäuschend. Sie können Ihre Sprache ändern, Ausnahmen zum Entfernen von Cookies festlegen, Support-Protokolle exportieren und Starteinstellungen konfigurieren.

Online-Shield-Einstellungen

mySteganos Online Shield verfügt nicht über Einstellungen für benutzerdefiniertes DNS, das VPN-Protokoll oder andere Elemente. Der Mangel an Strom trägt in diesem Fall nicht zur Benutzerfreundlichkeit bei. Die Hauptbenutzeroberfläche ist in Ordnung, daher wünschen wir uns mehr Kontrolle unter der Haube für die Verwaltung einer Verbindung.

Obwohl die Benutzerfreundlichkeit normalerweise der längste Abschnitt in unseren VPN-Bewertungen ist, fühlt sich dieser kurz an. Außer den fünf Kippschaltern ist in mySteganos Online Shield nichts los. Es ist nicht schwer zu bedienen, aber es gibt viel zu viel Strom ab.

Die meiste Kontrolle über Ihre Verbindung erhalten Sie dort, wo sich diese Verbindung befindet.

Unterstützte Geräte

mySteganos Online Shield unterstützt fünf Geräte ohne die Option, weitere hinzuzufügen. TorGuard unterstützt auch fünf Geräte, aber Sie können bis zu 20 weitere für jeweils 1 US-Dollar hinzufügen, wie Sie in unserem TorGuard-Test lesen können. Fünf Verbindungen sind nicht schlecht, aber wir sind auch nicht beeindruckt.

mySteganos Online Shield fällt jedoch bei der Plattformunterstützung zurück. Es unterstützt Windows, MacOS, Android und iOS. Sie können die APK-Datei nicht herunterladen, um sie auf nicht herkömmlichen Android-Versionen zu installieren, oder sie auf Ihrem Router flashen. Auch Linux-Benutzer bleiben in der Kälte.

Dies gilt zwar für die meisten Geräte, die ein VPN verwenden können, ist jedoch immer noch hinter der Konkurrenz zurück. Die Routerunterstützung ist aus Sicherheits- und Usability-Sicht eine wichtige Funktion für VPNs, und die Auslassung aus mySteganos Online Shield ist eine wichtige Abschreckung.

Serverstandorte

Laut Support befinden sich im Netzwerk von mySteganos Online Shield rund 250 Server. Dies ist jedoch nicht ganz relevant, da Sie keine Verbindung zu einem bestimmten Server herstellen können. Der Dienst ist in 19 Ländern präsent und Sie können nur eine Verbindung zu einem bestimmten Land herstellen. Möglicherweise sind mehr Server verfügbar, Sie können jedoch nicht zwischen diesen Servern wählen.

Der Spread entspricht den Erwartungen. Der exotischste Ort auf der Liste ist Brasilien, was im Vergleich zum riesigen Netzwerk von NordVPN peinlich ist (lesen Sie unseren NordVPN-Test). Neben Russland und Japan ist Asien ein Blackout-Spot sowie ganz Afrika und der Nahe Osten.

Wir möchten eine größere Auswahl von mySteganos Online Shield sehen. Der komprimierte, länderbasierte Ansatz ist in Ordnung, es sollte jedoch eine Option geben, um eine umfangreichere Liste von Servern anzuzeigen.

Geschwindigkeit

mySteganos Online Shield hat keine schrecklichen Geschwindigkeiten, aber sie sind auch nicht großartig. Abgesehen von einer Verbindung innerhalb desselben Landes wurden mindestens 31 Megabit pro Sekunde von unseren Download-Geschwindigkeiten abgezogen. Das Tunneln über große Entfernungen ist nicht gut.

Ort: Ping (ms) Herunterladen (Mbit / s) Hochladen (Mbit / s)
Ungeschützt (St. Louis)948,629,95
UNS.2331.309.40
Kanada5417,789.29
Vereinigtes Königreich19312.703,08
Russland27617.192.12
Japan29911.312.27

Das einzige beeindruckende Ergebnis war, als wir uns in den USA verbunden haben. Wenn Sie innerhalb desselben Landes tunneln, sollten Sie keinen großen Unterschied bemerken. Das VPN hat unsere Download-Geschwindigkeit immer noch um 17 Mbit / s verringert, aber die Latenz und die Upload-Geschwindigkeit wurden weitgehend nicht beeinflusst. Selbst mit beeindruckenden Latenzergebnissen wird mySteganos Online Shield nicht unser bestes VPN für Gaming-Listen sein.

Wenn Sie dieses Ergebnis überwinden, ist klar, dass mySteganos Online Shield nicht das schnellste VPN ist. Es ist kein Anwärter auf das beste VPN für das Streaming, da es die 25-Mbit / s-Empfehlung von Netflix für 4K-Streaming nicht erfüllt. Es erfüllt jedoch immer noch die Anforderungen für hochauflösendes Streaming und ist daher verwendbar.

Für normale Browsing-Aktivitäten sollte mySteganos Online Shield einwandfrei funktionieren. 4K-Streaming kommt ebenfalls nicht in Frage, aber Sie müssen dafür in der Nähe Ihres Zuhauses bleiben. Während der Dienst anständige Zahlen aufstellt, gibt es schnellere Anbieter da draußen.

Sicherheit & Privatsphäre

Wie in den Abschnitten zu Funktionen und Benutzerfreundlichkeit erwähnt, verfügt mySteganos Online Shield nicht über Sicherheitsoptionen. Sie können Ihr Protokoll nicht ändern, obwohl je nach verwendetem Gerät zwei verfügbar sind. Auf Desktop und Android wird OpenVPN und auf iOS IKEv2 verwendet.

Obwohl wir OpenVPN gerne sehen, können Sie den Port, durch den Sie tunneln, nicht ändern. Das kann es schwierig machen, eine strenge Zensur wie die Great Firewall of China zu umgehen. Sie sollten stattdessen wahrscheinlich das beste VPN für China verwenden.

Trotzdem ist es schön, ein modernes und sicheres Protokoll von mySteganos Online Shield zu sehen. Ihr Datenverkehr wird mit AES 256-Bit verschlüsselt, einer der stärksten verfügbaren Verschlüsselungsformen.

Das zahlt sich auch aus. Wir haben auf DNS-, IP- und WebRTC-Lecks getestet und das VPN wurde ohne Probleme übergeben. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Identität während der Verwendung offengelegt wird.

mySteganos Online Shield Datenschutz

Die VPN-Datenschutzrichtlinie ist schwer zu finden. Steganos stellt auf der Produktseite einen fehlerhaften Link zur Verfügung, der uns zu der Annahme veranlasste, dass die Richtlinie nicht existiert. Sie können es nur finden, indem Sie in die Wissensdatenbank gehen und den Artikel „VPN-Datenschutz“ auswählen.

Kurz gesagt, die Datenschutzrichtlinie hat Sie abgedeckt. Es heißt, dass Steganos keine persönlich identifizierbaren Informationen über seine Benutzer sammelt, einschließlich IP-Adressen und Namen. Das einzige, was gespeichert wird, ist Ihre E-Mail-Adresse und Zahlungsinformationen.

Sie müssen jedoch keine E-Mail-Adresse eingeben, wenn Sie mit einer Kreditkarte bezahlen. In diesem Fall weist Steganos Ihnen eine pseudonyme Benutzer-ID zu, die vom öffentlichen Schlüssel der MAC-Adresse Ihres Computers abgeleitet ist.

Das sollte nicht auf dich zurückführen.

Wir zögern beim Lesen von Datenschutzrichtlinien, da selbst Top-VPN-Anbieter nicht über die Lüge hinausgehen (lesen Sie unseren IPVanish-Test als Beispiel). Wir neigen jedoch dazu, Steganos zu vertrauen. Als deutsches Unternehmen muss es die deutschen Datenschutzgesetze einhalten, die strenger sind als die meisten anderen.

Das deutsche Bundesdatenschutzgesetz verbietet die Erhebung personenbezogener Daten ohne Zustimmung. Das würde Ihre IP-Adresse einschließen. Wenn Ihre Daten in Zukunft erfasst werden, können sie laut BDSG nur für den angegebenen Zweck erfasst werden. Das Gesetz gilt auch für private und öffentliche Stellen, daher sollten Sie abgesichert sein.

Kundendienst

Steganos bietet mittelmäßige Unterstützung für mySteganos Online Shield. Es gibt eine unfruchtbare Wissensdatenbank, die nur eine kleine Liste von Themen für jedes Betriebssystem enthält. Zu den Themen für Windows gehört „Kompatibilität mit XP & Vista “und„ blockierte Ports “. Es genügt zu sagen, dass Sie wahrscheinlich nicht viel Wert daraus ziehen werden.

Die Artikel sind kurz, nicht detailliert und enthalten keine klaren Anweisungen. Selbst mit der einfachen Oberfläche würde eine Art Startanleitung viel helfen. Die Wissensdatenbank fühlt sich in ihrer jetzigen Form unterentwickelt und vernachlässigt.

Online-Shield-Knowledgebase

Darüber hinaus erhalten Sie E-Mail-Support. Unsere Erfahrung mit dem Support war diesmal besser als beim Testen des Passwort-Managers von Steganos. Wir haben in etwas mehr als einem Tag eine Antwort auf unsere Test-E-Mail erhalten, die unsere Frage vollständig beantwortete. Trotzdem fühlte es sich wie eine kalte Unterstützungserfahrung an.

Dies liegt hauptsächlich daran, wie Steganos mit Support umgeht. Wenn Sie eine E-Mail senden, erhalten Sie eine Bestätigung mit der Aufschrift “Aufgrund des derzeit höheren Ticketvolumens kann es länger als gewöhnlich dauern, bis Ihre Anfrage bearbeitet wird.” Dies ist die gleiche Bestätigung, die wir vor Wochen beim Testen des Passwort-Managers erhalten haben.

Da wir beim Testen des Passwort-Managers nie etwas davon gehört haben, bedeutet die Bestätigungs-E-Mail “Wir werden uns möglicherweise bei Ihnen melden, und wenn wir dies tun, sind wir uns nicht sicher, wann wir es tun werden.” Es gibt kein endgültiges Antwortfenster und Sie hören möglicherweise überhaupt keine Antwort.

Das Urteil

MySteganos Online Shield ist wie der Passwort-Manager ein mittelmäßiges Angebot. Es hat anständige Geschwindigkeiten, kann in Netflix einbrechen und verfügt über zusätzliche Datenschutzfunktionen. Abgesehen davon ist alles unterdurchschnittlich.

Es hat Probleme mit den Einstellungen und der Benutzerfreundlichkeit. Das Design hält modernen VPNs nicht stand, und mangelnde Kontrolle kann eine langsame oder blockierte Verbindung bedeuten. Außerdem könnte das Fehlen eines Killswitch Ihre Identität enthüllen.

Obwohl dies keine schlechte Option ist, können Sie für etwas mehr Geld viel besser abschneiden. Weitere Vorschläge finden Sie in unseren VPN-Bewertungen.

Was halten Sie von mySteganos Online Shield? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen und danke wie immer fürs Lesen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map