Wie man die Geschichte der Magd im Jahr 2020 sieht

The Handmaid’s Tale muss eine der interessantesten Shows sein, um Streaming-Plattformen in jüngster Zeit zu treffen. Das dystopische Drama hat unzählige Auszeichnungen für Schauspiel, Spezialeffekte, Kinematographie und mehr erhalten. Wenn Sie hungrig nach brütenden Dramen mit starken religiösen und politischen Untertönen sind – wir wissen, verlockend -, sind wir hier, um Ihnen zu helfen.


In diesem Handbuch zum Ansehen von The Handmaid’s Tale geben wir Ihnen alle Möglichkeiten, wie Sie die Show online streamen können. Einige Methoden werden bezahlt und andere sind kostenlos. Einige sind legal und andere weniger. Unabhängig von der Größe Ihres Taschenbuchs haben wir jedoch die Möglichkeit, The Handmaid’s Tale anzusehen.

Sehen Sie sich The Handmaid’s Tale online an

Die Zugänglichkeit ist nicht schwierig, wenn es um The Handmaid’s Tale geht. Die Show wird von Hulu produziert und veröffentlicht wie die meisten Streaming-Plattformen alle Folgen einer bestimmten Staffel gleichzeitig (ähnlich wie Netflix bei Black Mirror). Hulu ist auch nicht zu teuer, zumindest wenn Sie bereit sind, Anzeigen zu schalten.

wie man die Geschichte der Magd Hulu sieht

In diesem Fall ist es nicht schlecht, den legitimen Weg zu gehen. Hulu ist billig und wenn Sie es dort streamen, können Sie sicherstellen, dass Sie einen 4K-Stream erhalten. Das ist jedoch nicht für alle möglich. Hulu ist nur in den USA erhältlich, dank der strengen Geoblöcke, die von Netzwerken wie NBC eingerichtet wurden. Wenn Sie sich außerhalb der USA befinden, haben Sie kein Glück.

Unser bester VPN für Hulu-Guide kann Ihnen jedoch helfen. Ein virtuelles privates Netzwerk maskiert Ihre Internetverbindung, damit sie so aussieht, als ob Sie sich an einem anderen Ort befinden. Wenn Sie eine verwenden, können Sie überall auf der Welt sein und scheinen für Hulu immer noch in den USA zu sein.

Wenn Sie sich The Handmaid’s Tale ansehen möchten, benötigen Sie zwei Dinge: ein aktives Hulu-Abonnement und einen Standort in den USA. Zum Glück kann ein VPN die letztere Anforderung beseitigen, wenn Sie nicht in den USA leben.

Sehen Sie sich The Handmaid’s Tale kostenlos an

Obwohl billig, kostet Hulu immer noch etwas. Ärgern Sie sich jedoch nicht, denn es gibt Möglichkeiten, es kostenlos zu streamen. Der direkteste Weg ist Couchtuner, wo beide Staffeln von The Handmaid’s Tale zu sehen sind. Es gibt auch andere Streaming-Websites, aber wir hatten das beste Glück mit Couchtuner.

Laufen Sie nicht einfach weg und starten Sie das Streaming. Der Besuch einer Website, die gegen das Urheberrecht verstößt, ist ein guter Weg, um Malware zu erhalten. Schützen Sie sich vor dem Start mit der besten Antivirensoftware vor potenziellen Bedrohungen. Wir empfehlen Bitdefender, da es Ihre Maschine in Echtzeit vor Cyberkriminalität schützen kann, die eine Fahrt in Ihrem Stream behindert (lesen Sie unseren Bitdefender-Test)..

Die Verwendung eines VPN würde auch nicht schaden. Bitdefender hat seine eigenen, aber wie Sie in unserem Bitdefender VPN-Test sehen können, ist es nicht so toll. Sie werden mit einer der Optionen aus unserem besten VPN-Handbuch besser abschneiden. Wenn Sie jedoch nicht daran interessiert sind, ein paar tausend Wörter in VPNs zu lesen, können Sie stattdessen unseren ExpressVPN-Test lesen.

Das VPN schützt Ihre IP-Adresse vor allen Personen, die Ihre Verbindung überwachen möchten. Wenn Sie ein VPN und ein Antivirenprogramm verwenden, sind Sie nicht nur vor Malware auf der Website geschützt, sondern auch vor allen, die herausfinden möchten, wo Sie sich befinden. Außerdem sind diese Websites nicht legal. Wenn Sie also einen Brief Ihres Internetdienstanbieters vermeiden möchten, müssen Sie verbergen, was Sie tun.

Sehen Sie sich The Handmaid’s Tale auf Kodi an

Wenn Sie nicht an Ihrem Schreibtisch sitzen und sich The Handmaid’s Tale ansehen möchten, können Sie Kodi verwenden. Die Einrichtung kann jedoch kompliziert sein. Lesen Sie daher unbedingt unseren Kodi-Leitfaden, wenn Sie mit der Plattform nicht vertraut sind. Kurz gesagt, es handelt sich um ein Front-End-Mediacenter, mit dem Sie in Ihrem Netzwerk gespeicherte Medien organisieren können.

In vielen inoffiziellen Add-Ons für Kodi können Sie Filme und Fernsehsendungen kostenlos streamen. Viele von ihnen haben Episoden von The Handmaid’s Tale – Sie können unseren besten Kodi-Add-On-Leitfaden lesen, um zu sehen, welche – aber wir empfehlen Exodus. Wenn Sie lernen möchten, wie es installiert wird, lesen Sie unbedingt die oben genannte Anleitung.

Die Legalität von Kodi ist kompliziert. Sie können unseren Kodi-Leitfaden für Einzelheiten lesen, aber das Wesentliche ist, dass urheberrechtlich geschütztes Material im Allgemeinen ein Nein-Nein ist. Wir haben das Gefühl, ein totes Pferd zu schlagen, aber der Weg um solche rechtlichen Blockaden herum ist ein VPN.

Sie können Kodi einrichten und das Streaming ohne VPN starten, dies ist jedoch keine gute Idee. Jedes Mal, wenn Sie das Streamen einer Episode anfordern, wird Ihre IP-Adresse und damit Ihre Online-Identität zusammen mit dieser gesendet. Jeder, der diese Informationen sieht, einschließlich Ihres ISP und der Strafverfolgungsbehörden, weiß, was Sie tun.

Lesen Sie unseren besten VPN für Kodi-Leitfaden, um sich auf dem Laufenden zu halten. Wir mögen ExpressVPN auch für Kodi, aber NordVPN ist eine solide, budgetorientierte Alternative (lesen Sie unseren NordVPN-Test)..

Sehen Sie sich The Torrent der Handmaid an

Zuletzt können Sie The Handmaid’s Tale torrentieren. Eine schnelle Suche auf beliebten Torrent-Websites – wir sind sicher, Sie können sich vorstellen, welche – zeigt, dass alle Folgen der ersten und zweiten Staffel zum Download zur Verfügung stehen. Wenn Sie mit der Funktionsweise von Torrenting nicht vertraut sind, lesen Sie unseren Leitfaden zum Thema Torrenting.

wie man den Geschichtenstrom der Magd beobachtet

Es ist nicht überraschend, dass es auch rechtliche Bedenken hinsichtlich des Torrenting gibt. Unser illegaler Leitfaden versucht, die Grauzone zu beseitigen, in der er sich befindet, aber unabhängig davon sollten Sie auch hier ein VPN verwenden. Unsere beste VPN für Torrenting-Liste ist ein guter Anfang.

ExpressVPN eignet sich hervorragend für Torrenting, aber NordVPN gefällt uns aufgrund seiner dedizierten Peer-to-Peer-Server besser. CyberGhost hat auch Torrenting-Server, aber wie Sie in unserem CyberGhost-Test sehen können, sind die Geschwindigkeiten enttäuschend.

Noch mehr als beim Online-Streaming ist ein Antivirenprogramm beim Torrenting unerlässlich. Beim Herunterladen über einen Magnet-Link können Sie nicht feststellen, was die Torrent-Datei enthält. Dies bedeutet, dass Sie nicht wissen können, was Sie auf Ihrem Computer installieren. Solange Sie jedoch die sicherste Antivirensoftware verwenden, ist alles in Ordnung.

Bitdefender nimmt die Krone dafür, aber es gibt andere Möglichkeiten, wenn es Sie nicht begeistert. F-Secure ist, wie der Name schon sagt, sicher, aber teuer, wie Sie in unserem Test zu F-Secure Antivirus sehen können. Kaspersky Anti-Virus rangiert in den Laborergebnissen durchweg gut, aber es gibt Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre der Benutzer (lesen Sie unseren Kaspersky Anti-Virus-Test)..

Abschließende Gedanken

Es gibt mehrere Routen, um The Handmaid’s Tale zu sehen. Unabhängig davon, welche Sie verwenden, ist ein VPN hilfreich. Durchsuchen Sie unsere VPN-Bewertungen, um einen Anbieter zu finden, der für Sie funktioniert.

Auch unser Streaming-Archiv sollte hilfreich sein. Dort finden Sie weitere Artikel wie diesen zum Streamen der neuesten Filme und Fernsehsendungen im Internet. Kürzlich haben wir herausgefunden, wie man Dragon Ball und Black Panther sieht. Schauen Sie sich diese an.

Wie schaust du dir The Handmaid’s Tale an? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen und danke wie immer fürs Lesen.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me