So erhalten Sie 2020 eine südkoreanische IP-Adresse: Sicher in Seoul

Wenn Sie ein Hardcore-Hallyu-Fan sind oder Interesse an koreanischem Film haben, sollten Sie ihn sich ansehen, wenn Sie außerhalb Südkoreas reisen oder arbeiten. Leider können aufgrund von Geoblocks beim Versuch, auf den Inhalt zuzugreifen, mehrere Fehlermeldungen angezeigt werden. Mit einer südkoreanischen IP-Adresse können Sie jedoch auf Streaming-Dienste zugreifen und den gewünschten Inhalt anzeigen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine bekommen.


Wenn Sie Ihre IP-Adresse ändern, fälschen Sie Ihren Standort und umgehen die Geoblöcke, um auf den gewünschten Inhalt zuzugreifen. Wenn Sie beispielsweise Ihre koreanische Lieblingsserie auf Netflix ansehen möchten, können Sie dies nur mit einer südkoreanischen IP-Adresse tun. 

Netflix bietet je nach Land, in dem es verfügbar ist, verschiedene Inhaltsbibliotheken. Dies liegt an sprachlichen und kulturellen Unterschieden sowie an territorialen Lizenzen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Netflix VPN-Verbot.

So erhalten Sie eine südkoreanische IP-Adresse Wenn Sie auf Ihr südkoreanisches Bankkonto oder auf Onlinedienste zugreifen möchten, die Sie zu Hause nutzen, können Sie dies aufgrund regionaler Einschränkungen nicht. Mit einer südkoreanischen IP-Adresse erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf diese Dienste.

So erhalten Sie eine südkoreanische IP-Adresse

Die beiden gängigen Routen, auf denen Sie Ihre IP-Adresse ändern können, verwenden einen Proxy oder ein virtuelles privates Netzwerk. Proxies ersetzen Ihre IP-Adresse, indem Sie eine Verbindung zu einem Server an einem anderen Ort herstellen können, bevor Sie ins Internet wechseln (lesen Sie unseren besten kostenlosen Proxy-Leitfaden).. 

Die Verwendung von Proxys ist zwar kostenlos, sie sind jedoch auch unzuverlässig und bieten keine Sicherheit für Ihre Verbindung. Dadurch bleibt Ihre IP-Adresse offen und Ihre Verbindung kann auf Sie zurückgeführt werden.

Wir empfehlen die Verwendung eines VPN, um eine südkoreanische IP-Adresse zu erhalten. VPNs verschlüsseln Ihre Verbindung und ermöglichen es Ihnen, praktisch überall auf der Welt zu tunneln (weitere Informationen finden Sie in unserem Verschlüsselungshandbuch)..

Sie haben auch Richtlinien ohne Protokollierung, was bedeutet, dass sie keine Aufzeichnungen über Ihre Online-Aktivitäten und die verschiedenen VPN-Sicherheitsfunktionen führen, die Ihre wahre IP-Adresse verbergen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Online-Datenschutzleitfaden oder im Artikel VPN vs. Proxy vs. Tor.

Sie können ein VPN aus unseren VPN-Bewertungen auswählen, es müssen jedoch Server in Südkorea vorhanden sein, da Sie sonst keine südkoreanische IP-Adresse erhalten können. Wenn Sie vorrangig Inhalte von Netflix streamen, wählen Sie eine aus, die die intelligenten Filter und Detektoren umgeht, da dies nur sehr wenige zuverlässig tun können. Unser Netflix-Proxy-Fehlerartikel enthält weitere Details.

ExpressVPN

ExpressVPN ist das beste VPN. Aufgrund des großen Servernetzwerks in 94 Ländern, einschließlich Südkorea, ist es eine gute Wahl, um eine südkoreanische IP-Adresse zu erhalten. Es hat einen wohlverdienten Ruf für schnelle Servergeschwindigkeiten, hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit, weshalb es in unseren schnellsten VPN-Diensten und sichersten VPN-Handbüchern an erster Stelle steht. 

ExpressVPN-Website

ExpressVPN-Anmeldung

ExpressVPN-Speedtest

ExpressVPN-Tunnel-Optionen

ExpressVPN-Full-App

Bisherige

Nächster

Es kann auch die Geoblocks von Netflix zuverlässig umgehen, weshalb es in unserem besten VPN für Netflix-Handbuch den ersten Platz belegt hat.  

ExpressVPN ist einfach zu verwenden und unter Windows, MacOS, Linux, Android und iOS zu installieren. Sie können die Browsererweiterungen auch für Google Chrome, Mozilla Firefox und Safari herunterladen. 

Wenn Sie Hilfe bei der Installation oder bei anderen Fragen benötigen, steht Ihnen der Kundendienst rund um die Uhr zur Verfügung. Das Personal gibt hilfreiche und gründliche Antworten per E-Mail und Live-Chat. Lesen Sie unseren ExpressVPN-Test für weitere Informationen.

Obwohl ExpressVPN teuer ist, sorgt sein exzellenter Service dafür, dass Sie auf Ihre Kosten kommen. Es bietet außerdem eine kostenlose 7-Tage-Testversion und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, sodass Sie es ohne Risiko ausprobieren können.

NordVPN

NordVPN ist eine weitere gute Wahl, um eine südkoreanische IP-Adresse zu erhalten. Es verfügt über ein Netzwerk von mehr als 5.000 Servern in 60 Ländern, davon 10 in Südkorea. Sie sollten also kein Problem damit haben, von dort aus auf Inhalte zuzugreifen. 

Die Sicherheit ist erstklassig, mit einem Killswitch, Double-Hop-Servern, die Ihre Verbindung zweimal verschlüsseln, und einer Richtlinie ohne Protokolle, um Ihre Privatsphäre zu schützen. NordVPN bietet auch unbegrenzte Bandbreite und gute Geschwindigkeiten. 

NordVPN-Slider1

NordVPN-Slider2

NordVPN-Slider3

NordVPN-Slider4

NordVPN-Slider5

Bisherige

Nächster

Es kann zwar langsamer werden, wenn eine Verbindung über große Entfernungen hergestellt wird, macht dies jedoch durch die schnelle Serverwechselzeit wieder wett. Sie werden auch in Netflix Südkorea und Torrents eingeführt, weshalb es in unserem besten VPN für Torrent-Handbuch an erster Stelle stand. 

Sie können es einfach installieren und schnell unter Windows, MacOS, Android und iOS verbinden. Der Kundensupport ist auch per Live-Chat, E-Mail und einer hilfreichen Wissensdatenbank verfügbar. 

NordVPN bietet eine günstige monatliche Rate, aber Sie sparen Geld, wenn Sie einen längeren Tarif abonnieren. Es bietet ein 30-Tage-Rückerstattungsfenster, sodass Sie es zuerst ausprobieren können. Lesen Sie unseren NordVPN-Test, um mehr zu erfahren.

VPNArea

VPNArea kann Ihnen auch eine IP-Adresse für Südkorea geben. Die Sicherheit ist gut und Sie erhalten Double-Hop-Server für zusätzliche Sicherheit, genau wie NordVPN. Die Server decken 65 Länder ab, sodass Sie aus einer Vielzahl von Standorten auswählen können, einschließlich Südkorea. Es gibt auch eine No-Logs-Richtlinie für zusätzlichen Datenschutz.

VPNArea-Slider1

VPNArea-Slider2

VPNArea-Slider3

VPNArea-Slider4

VPNArea-Slider5

Bisherige

Nächster

Die Geschwindigkeit ist recht langsam, aber Sie können unbegrenzte Bandbreite nutzen und Streaming-Dienste wie Netflix nutzen. Lesen Sie unseren VPNArea-Test für weitere Details.

Sie können es unter Windows, MacOS, Android und iOS verwenden, wobei bis zu sechs Geräte gleichzeitig angeschlossen sind. Der Kundensupport ist rund um die Uhr per E-Mail oder Live-Chat und über eine Wissensdatenbank verfügbar. Der Service ist kostengünstig. Wenn Sie ihn jedoch vor dem Abonnieren testen möchten, gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. 

Die Gefahren der Verwendung einer südkoreanischen IP-Adresse

Es besteht keine Gefahr, eine südkoreanische IP-Adresse zu erhalten oder sogar zu verwenden, wie Sie in unserem besten VPN für Südkorea-Handbuch nachlesen können. Sie müssen jedoch einige spezifische Regeln zur Internetnutzung im Land kennen.

Laut der Interessenvertretung Freedom House ist die Internetfreiheit in Südkorea teilweise kostenlos. Die südkoreanische Regierung unternimmt einige intensive Bemühungen um Internet- und Medienzensur, um zu regeln, was online getan werden kann und was nicht. 

Es blockiert bestimmte Arten von Inhalten, wie Porno- und Glücksspielseiten, Kommentare und Websites für Nordkorea und jede abweichende politische Meinung, insbesondere in Bezug auf den Präsidenten.

Internetnutzer müssen sich auch ausweisen, wenn sie unzensierten Websites öffentlich sichtbare Beiträge oder Kommentare hinzufügen oder Zugriff auf Seiten wünschen, die für Minderjährige als unangemessen gelten. Ihre Identität wird dann anhand einer Kopie des Reisepasses des Benutzers oder für südkoreanische Staatsangehörige anhand einer inländischen Registrierungsnummer überprüft.

Diese Einschränkungen haben eine ziemlich große Reichweite, was teilweise auf das Cyber-Diffamierungsgesetz zurückzuführen ist, das es zu einem Verbrechen macht, Informationen jeglicher Art preiszugeben, um den Ruf einer Person zu schädigen. Das Gesetz wurde angewendet, um gegen das Establishment oder kritische Diskussionen der Regierung vorzugehen.

Abschließende Gedanken

Wir hoffen, Sie wissen jetzt, wie Sie eine südkoreanische IP-Adresse erhalten. Ein VPN ist der sicherste und effektivste Weg, dies zu tun. Unsere drei VPN-Anbieter können Ihnen eine IP-Adresse für Südkorea geben, während Ihre Verbindung sicher bleibt und Ihre Identität geschützt wird. 

Wir würden uns über Ihre Erfahrungen und Empfehlungen zur Erlangung einer IP-Adresse für Südkorea freuen. Teile sie im Kommentarbereich unten. Danke fürs Lesen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map