So erhalten Sie 2020 eine norwegische IP-Adresse: Über Oslo

Wenn Sie ein im Ausland lebender Norweger sind und Norsk-Inhalte von Viafree, NRK1 oder TV 2 Sumo sehen möchten, werden Fehlermeldungen angezeigt. Dies geschieht aufgrund von Geoblöcken. Mit einer IP-Adresse in Norwegen können Sie diese Einschränkungen umgehen und beliebte Streaming-Dienste, einschließlich Netflix, entsperren. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie eine norwegische IP-Adresse erhalten.


Eine IP-Adresse enthält Informationen zu Ihrem Standort und dem Gerät, das Sie online verwenden. Wenn Sie es in ein norwegisches ändern, wird das Streaming von Websites und anderen Onlinediensten dazu verleitet, davon auszugehen, dass Sie physisch dort sind.

So erhalten Sie eine norwegische IP-Adresse

Der einfachste Weg, Ihre IP-Adresse in eine norwegische zu ändern, ist die Verwendung eines Proxys. Wir empfehlen es jedoch nicht, selbst wenn Sie unseren besten kostenlosen Proxy verwenden. Es ist eine unzuverlässige Methode und verfügt über keine Sicherheitsfunktionen, die Sie schützen oder sogar Ihre echte IP-Adresse verbergen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel VPN vs. Proxy vs. Tor.

Der beste Weg, um eine norwegische IP-Adresse zu erhalten, ist die Verwendung eines virtuellen privaten Netzwerks. Dies hilft Ihnen nicht nur beim Ändern Ihrer IP-Adresse, sondern bietet auch Sicherheit und Datenschutz für Ihre Online-Aktivitäten, sofern eine Richtlinie für Nullprotokolle vorhanden ist.

Unsere Liste der besten VPN-Bewertungen bietet einige gute Optionen für den Einstieg. Die von Ihnen ausgewählte Liste muss jedoch über Server in Norwegen, gute Sicherheit und Geschwindigkeit sowie unbegrenzte Bandbreite verfügen.

ExpressVPN

ExpressVPN ist eine der besten und schnellsten VPN-Optionen. Es ist schnell, extrem sicher und verfügt über ein Netzwerk mit mehr als 3.000 Servern, einschließlich Optionen in Norwegen. Es ist auch einfach zu bedienen: Starten Sie es einfach, drücken Sie die große Ein-Taste in der Mitte der Benutzeroberfläche, und schon sind Sie fertig. Weitere Informationen zur Verwendung finden Sie in unserem ExpressVPN-Test.

ExpressVPN-Website

ExpressVPN-Anmeldung

ExpressVPN-Speedtest

ExpressVPN-Tunnel-Optionen

ExpressVPN-Full-App

Bisherige

Nächster

Eine der Hauptstärken von ExpressVPN besteht darin, dass Streaming-Dienste wie Netflix, BBC iPlayer, Hulu und Amazon Prime Video freigeschaltet werden. Dank seiner hohen Geschwindigkeit, seiner Drosselung und seiner unbegrenzten Bandbreite steht es ganz oben auf unserer Liste der besten VPNs für Streaming.

Sie können es auch vor dem Kauf mit einer siebentägigen Testversion und einer 30-tägigen Rückerstattungsfrist versuchen. Wenn Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen der Kundensupport per Live-Chat oder E-Mail zur Verfügung. 

NordVPN

NordVPN verfügt über ein größeres Servernetzwerk mit mehr als 5.000 Servern in 60 Ländern. Dies erklärt die hohe Serveranzahl in Norwegen mit 74 Servern. Daher ist dies eine ausgezeichnete Wahl, um eine norwegische IP-Adresse zu erhalten.

NordVPN-Slider1

NordVPN-Slider2

NordVPN-Slider3

NordVPN-Slider4

NordVPN-Slider5

Bisherige

Nächster

Trotzdem ist NordVPN für bestimmte Anwendungen wie Torrenting viel besser als ExpressVPN, um den ersten Platz in unseren besten VPNs für Torrenting-Anleitungen einzunehmen. Seine Geschwindigkeiten sind schnell, wenn auch über große Entfernungen inkonsistent, aber dies wird durch seine schnellen Serverwechselzeiten ausgeglichen. Es hat auch unbegrenzte Bandbreite und entsperrt Streaming-Dienste.

Es bietet zahlreiche Sicherheitsfunktionen, darunter 256-Bit-AES-Verschlüsselung, Double-Hop-Server, DNS-Leckschutz und einen Kill-Switch. Es gibt eine strikte Null-Protokoll-Richtlinie, die Ihre Privatsphäre schützt. In unserem NordVPN-Test finden Sie eine vollständige Liste der Funktionen.

CyberGhost

CyberGhost ist eine weitere gute Wahl, um eine norwegische IP-Adresse zu erhalten. Es verfügt über mehr als 4.900 Server mit 30 in Norwegen, sodass Sie auf Inhalte aus dem Ausland zugreifen können. Die Sicherheit ist gut mit Funktionen wie einem Kill-Switch und einem DNS-Leckschutz sowie einer strengen Null-Protokoll-Richtlinie, damit Ihre Informationen privat bleiben. Lesen Sie unseren CyberGhost-Test, um einen detaillierten Überblick über den Service zu erhalten.

CyberGhost-Slider1

CyberGhost-Slider2

CyberGhost-Slider3

CyberGhost-Slider4

CyberGhost-Slider5

Bisherige

Nächster

Wie NordVPN kann es über große Entfernungen ein wenig mit der Geschwindigkeit zu kämpfen haben, und es verfügt über spezielle Server für Torrenting und Streaming. Sie können es unter Windows, MacOS, Android, iOS oder als Erweiterung in Ihrem Chrome-Browser verwenden. 

Die einfache, neu gestaltete Benutzeroberfläche macht es einfach zu finden, wohin Sie gehen müssen. Sie können es auch gleichzeitig auf bis zu sieben Geräten verwenden, was es zu einem unserer besten VPNs für mehrere Geräte macht. Es ist auch billig und Sie können es mit seiner großzügigen 45-Tage-Geld-zurück-Garantie ausprobieren.

Die Gefahren der Verwendung einer norwegischen IP-Adresse

Die norwegischen Einwohner genießen uneingeschränkten Internetzugang, da es keine Razzien gegen Webfreiheit oder Filter zur Blockierung von Inhalten gibt. Tatsächlich wird Norwegen neben seinen größeren Idealen der Redefreiheit und des Liberalismus weltweit als Bastion der Menschenrechte angesehen.

Das Advocacy-Gremium Freedom House beschreibt es als „eine der robustesten Demokratien“ der Welt, da es kaum oder gar keine Internet-Zensur gibt. Es gibt jedoch zwei Ausnahmen: Kinderpornografie und Torrenting.

Verständlicherweise blockieren norwegische ISPs Websites, die dafür bekannt sind, Kinderpornografie über DNS-Filter zu hosten. Torrenting ist jedoch immer noch ein Problem im Land und nach seinen Gesetzen nicht zulässig.

In einer der härtesten Urteile des Landes verurteilte ein Richter den Eigentümer von Norskifilm.net mit einer Geldstrafe von 250.000 norwegischen Kronen (ca. 25.000 US-Dollar), weil er Filme aus The Pirate Bay und anderen Download-Sites angeboten hatte. Viele Titel waren weit vor ihrer regionalen Veröffentlichung in Norwegen auf der Website verfügbar.

In der Sammelklage der Studios Disney, Warner und Universal gegen den damals 20-jährigen Angeklagten wurde er wegen Verstößen gegen das Urheberrecht im Zusammenhang mit mehr als 1.200 TV-Folgen und -Filmen angeklagt. 

Norwegens Bemühungen zur Bekämpfung der Piraterie haben laut einer Umfrage, die ergab, dass die illegalen Downloads über Torrenting in Norwegen „praktisch beseitigt“ wurden, viel Früchte getragen.

Wenn Sie in die uneingeschränkte digitale Welt Norwegens eintauchen möchten, benötigen Sie ein VPN, um eine norwegische IP-Adresse zu erhalten und auf alle gewünschten Inhalte zuzugreifen. 

Möglicherweise benötigen Sie keine norwegische IP-Adresse, um auf Bankdienstleistungen wie Cresco, Sbanken und Pareto zugreifen zu können. Wenn sie jedoch feststellen, dass Sie versuchen, von außerhalb Norwegens auf Ihr Konto zuzugreifen, müssen Sie möglicherweise einige zusätzliche Sicherheitsfragen beantworten. 

Abschließende Gedanken

Wir hoffen, Sie wissen jetzt, wie Sie eine norwegische IP-Adresse erhalten. Dies ist nicht schwierig, insbesondere wenn Sie ein VPN verwenden. Sie können sich auf Sicherheit, gute Geschwindigkeiten, unbegrenzte Bandbreite und Zugriff auf Streaming-Dienste wie Netflix und andere verlassen.

ExpressVPN ist unsere Top-Empfehlung aufgrund seiner hervorragenden Leistung und hervorragenden Sicherheit. NordVPN und CyberGhost sind ebenfalls solide Optionen mit angemessener Geschwindigkeit und guter Sicherheit.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie eine IP-Adresse für Norwegen erhalten, finden Sie in unserer VPN-Bibliothek oder im Online-Sicherheitsarchiv weitere Empfehlungen zur Online-Sicherheit. 

Wenn Sie Erfahrung mit dem Erhalt einer norwegischen IP-Adresse haben, würden wir uns über Ihre Empfehlungen freuen. Teile sie im Kommentarbereich unten. Wie immer vielen Dank fürs Lesen. 

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map