Bestes VPN für Irland 2020

Irland ist ein wunderschöner Ort mit so viel zu sehen und zu tun. Sie können die außergewöhnliche natürliche Schönheit an den Cliffs of Moher in der Grafschaft Clare genießen oder an einem Abend in Dublin ein Glas Schwarzes trinken. Selbst wenn Sie nur zu Besuch sind, müssen Sie online gehen. Deshalb haben wir eine Liste der besten VPNs für Irland zusammengestellt, um Sie zu schützen.


Bitte beachten Sie, dass sich dieser Artikel an die Republik richtet. Schauen Sie sich für Nordirland unser bestes VPN für Großbritannien an.

Es gibt viele Gründe, ein virtuelles privates Netzwerk zu verwenden, egal wo Sie sich befinden. Zum größten Teil schützt es Sie vor Online-Gefahren, aber Sie erhalten auch Zugang zu eingeschränkten Inhalten und Diensten. Jeder der Anbieter in unseren VPN-Bewertungen erhält das, was Sie benötigen. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, welche Funktionen für Irland benötigt werden.

Viele Länder praktizieren Zensur, und sie kann sehr streng sein (werfen Sie einen Blick auf China), aber die irische Regierung legt keine strengen Beschränkungen fest, was großartig ist.

Es ist jedoch nicht so toll, wenn Sie urheberrechtlich geschütztes Material torrentieren möchten. Nach einem Gerichtsurteil Anfang 2018 müssen Internetdienstanbieter Websites blockieren, auf denen urheberrechtlich geschütztes Material illegal weitergegeben wird.

Wenn Sie eine finden, die nicht blockiert ist und absichtlich gegen ein Urheberrecht verstößt, kann dies dazu führen, dass Sie vom Breitbanddienst suspendiert oder dauerhaft getrennt werden. Unser bester VPN für Deutschland-Artikel zeigt ein weiteres Beispiel für strenge Urheberrechtsgesetze.

Im Jahr 2010 wurde bekannt, dass die irische Regierung die Einführung einer Internetfilterung in Betracht zog und argumentierte, dass sie beleidigendes und illegales Material entfernen und den Betrieb für die Beteiligten erschweren würde. Im Jahr 2013 sagte die ISP Association of Ireland, ISPs sollten nicht zur Zensur von Internetinhalten gemacht werden. Zwar gibt es derzeit keine Filterung, aber wer weiß, was die Zukunft bringt?.

Neben der Zensur gibt es noch andere Möglichkeiten, wie Sie verhindern können, dass Inhalte angezeigt werden. Geoblöcke können ein wahrer Schmerz sein. Sie blockieren den Zugriff auf Inhalte, es sei denn, Sie befinden sich in einem zulässigen Land. Wenn Sie beispielsweise RTE Player verwenden, können Sie aufgrund von Lizenzbeschränkungen nur dann auf die vollständige Bibliothek zugreifen, wenn Sie eine Verbindung zu einem irischen Server herstellen.

Das Gleiche gilt, wenn Sie sich US-Netflix ansehen möchten. Sie müssen sich dort mit einem Server verbinden. Mit einem geeigneten VPN sollten Sie auch keine Probleme haben. Weitere Vorschläge finden Sie in unserem besten Artikel zu VPN für Netflix.

Überwachung in Irland

Die Überwachung in Irland unterliegt dem Gesetz über das Abfangen von Postpaketen und Telekommunikationsnachrichten von 1993 und dem Strafrechtsgesetz von 2009. Mit diesen können die Behörden Ihre E-Mails und andere Mitteilungen abfangen, um schwere Straftaten zu bekämpfen und die Sicherheit des Staates zu schützen.

Über ihre Verwendung ist jedoch wenig bekannt, und die Genehmigung eines Richters ist nur erforderlich, wenn Überwachungsgeräte wie Kameras verwendet werden.

Aufgrund der fehlenden gerichtlichen Kontrolle können die Behörden fast jeden ohne Auswirkungen befragen. Im Jahr 2010 wurde ein Mitglied des Gardai dabei erwischt, wie es seinen ehemaligen Partner durch Vorratsdatenspeicherung ausspionierte. Selbst nach einem internen Disziplinarverfahren wurde sie nicht strafrechtlich verfolgt und behielt ihren Job.

Im Jahr 2015 zeigten durchgesickerte E-Mails, dass die irischen Streitkräfte mit einem umstrittenen Überwachungsunternehmen namens Hacking Team gesprochen hatten, das Spionagesoftware an Behörden auf der ganzen Welt verkauft. Die E-Mails zeigten Mitteilungen von 2012 bis Mitte 2015. Das Militär sagte, es habe nichts gekauft, aber das ist nicht unbedingt wahr.

Trotz alledem ist es nicht so allgegenwärtig wie seine entfernten Nachbarn, wie Sie in unserem besten VPN für das US-Stück nachlesen können.

Bestes VPN für Irland 2020

Was macht ein VPN zum besten für Irland?

Viele unserer besten VPN-Anbieter bieten einen guten Service, aber einige verfügen über Funktionen, die sie für Irland besser geeignet machen.

Zunächst möchten Sie sicherstellen, dass der Anbieter Server an möglichst vielen Orten hat. Dadurch wird es einfacher, Einschränkungen zu umgehen. Möglicherweise möchten Sie auch Server in Irland, insbesondere wenn Sie nicht im Land sind, da Sie so auf Inhalte zugreifen können, die auf diese beschränkt sind, z. B. bestimmte Programme auf RTE Player.

Die Geschwindigkeit ist ein wichtiger Faktor, wenn Sie Streaming oder Torrenting planen, ebenso wie die unbegrenzte Bandbreite.

Sie sollten auch eine mit guter Sicherheit wählen. Das hält Sie vor der Überwachung durch die Regierung verborgen und schützt Sie vor Cyberkriminalität. Im öffentlichen WLAN können viele Gefahren lauern, und das ist auch ein guter Grund, ein anständiges Antivirenprogramm zu installieren.

Darüber hinaus möchten Sie eine strenge No-Logs-Richtlinie, was bedeutet, dass das Unternehmen keine Aufzeichnungen über Ihre Aktivitäten führt.

Weitere Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, sind die Benutzerfreundlichkeit, die unterstützten Geräte, der Kundenservice und die Budgetbereitschaft für den Service.

1. Bestes VPN für Irland: NordVPN

NordVPN ist der beste Service für Irland, da es einen großartigen Service mit vielen Funktionen bietet, die Ihren Anforderungen entsprechen. Es hat Tausende von Servern in 60 Ländern, was bedeutet, dass Sie kein Problem haben sollten, einen zu finden, der funktioniert. Satte 43 von ihnen befinden sich in Irland, mehr als jeder andere Anbieter, den wir überprüft haben.

Bisherige

Nächster

Die Geschwindigkeit ist gut, aber es kann langsamer werden, wenn eine Verbindung zu einem weit entfernten Server hergestellt wird. Sie sind jedoch immer noch anständig und Sie können die Server schnell wechseln. NordVPN nutzt die meisten Streaming-Dienste und verfügt über eine unbegrenzte Bandbreite, sodass Sie so viel Zeit damit verbringen können, wie Sie möchten. wie es Dir gefällt.

Außerdem ist es eine gute Wahl, wenn Sie Torrent-fähig sind, da es in unserem besten VPN für Torrenting-Artikel an erster Stelle stand.

Die Sicherheit gehört zu den besten und bietet die Möglichkeit, die Double-Hop-Verschlüsselung zu verwenden. Dies erhöht den Schutz des VPN-Tunnels. Das Unternehmen achtet außerdem auf Ihre Privatsphäre mit einer strengen No-Logs-Richtlinie, sodass keine Aufzeichnungen über Ihre Online-Aktivitäten vorliegen.

Lesen Sie unseren NordVPN-Test, um den Service besser kennenzulernen.

Andere Gründe, warum wir NordVPN mögen

Es hat Clients für Windows, MacOS, Android und iOS. Sie sind benutzerfreundlich und haben ein gutes Layout, sodass die Auswahl der Server einfach ist. Sie können sechs Geräte gleichzeitig anschließen.

Support ist verfügbar, wenn Sie ihn benötigen. Es gibt eine gute Wissensdatenbank, sodass Sie versuchen können, das Problem selbst zu beheben. Wenn Sie danach noch Hilfe benötigen, können Sie einen Mitarbeiter per Live-Chat oder E-Mail kontaktieren. Im Live-Chat erhalten Sie die schnellste Antwort und das Personal ist hilfreich.

Der monatliche Preis von NordVPN bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie sollten sich jedoch für ein längeres Abonnement entscheiden, da Sie dadurch Geld sparen. Wenn Sie es satt haben, gibt es eine 30-tägige Rückerstattung, sodass Sie vor dem Eintauchen sicherstellen können, dass der Service für Sie geeignet ist.

2. ExpressVPN

ExpressVPN bietet wie NordVPN einen hervorragenden Service. Schauen Sie sich unser ExpressVPN vs NordVPN Stück an, um zu sehen, wie sie sich vergleichen. Es verfügt über viele Server in 94 Ländern, einschließlich Irland, sodass Sie von dort aus auf Inhalte zugreifen können.

Geschwindigkeit ist kein Problem, da es eines der schnellsten VPNs ist und das beste VPN für das Streaming. Mit seiner unbegrenzten Bandbreite ist es auch eine gute Wahl für Torrenting.

ExpressVPN-Website

ExpressVPN-Anmeldung

ExpressVPN-Speedtest

ExpressVPN-Tunnel-Optionen

ExpressVPN-Full-App

Bisherige

Nächster

Es bietet eine hohe Sicherheit und Sie müssen sich nicht mit den Standardeinstellungen herumschlagen, um es zu erhalten. Außerdem können Sie es leicht erhöhen, wenn Sie möchten. ExpressVPN schützt Sie auch mit einer soliden No-Logs-Richtlinie. Weitere Informationen finden Sie in unserem ExpressVPN-Test.

Andere Gründe, warum wir ExpressVPN mögen

Es verfügt über Desktop-Clients für Windows und MacOS sowie mobile Apps für Android und iOS, die alle einfach zu bedienen sind. Es ist eine gute Wahl für diejenigen, die keine Erfahrung mit einem VPN haben, da es fast alles sofort für Sie erledigt. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie mit einem geeigneten Server verbunden sind.

Wenn Sie auf Probleme stoßen, können Sie per Live-Chat und E-Mail um Hilfe bitten. Beide sind rund um die Uhr verfügbar und das Personal ist hilfsbereit und freundlich. Wenn Sie ein komplizierteres Problem haben, ist der E-Mail-Support die beste Option, da die Hilfe gründlicher ist.

Ein Nachteil von ExpressVPN ist, dass es im Vergleich zu seinen Konkurrenten teuer ist. Es bietet jedoch einen exzellenten Service und ist das Geld wert. Es gibt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Sie sicherstellen können, dass es Ihnen gefällt.

3. CyberGhost

CyberGhost ist ein weiterer guter Service. Es verfügt über mehr als 3.000 Server in 59 Ländern und bietet Ihnen eine große Auswahl, darunter 20 in Irland.

Cyberghost VPN Windows Client
Ooh … hübsch

Es gibt keine Bandbreitenbeschränkungen und die Geschwindigkeiten sind gut, aber wie bei NordVPN kann es über große Entfernungen langsamer werden. Trotzdem ist es eine gute Wahl für Streaming und Torrenting.

Sie werden mit großer Sicherheit geschützt, aber es ist nicht so anpassbar wie einige Dienste. CyberGhost übersieht auch nicht den Datenschutz, da es eine gute Richtlinie für Nichtprotokollierung enthält. Lesen Sie unseren vollständigen CyberGhost-Test für weitere Details.

Andere Gründe, warum wir CyberGhost mögen

Sie können es unter Windows und MacOS, Android und iOS verwenden. Die Benutzeroberfläche kann gewöhnungsbedürftig sein, auch nachdem sie aktualisiert wurde. Trotzdem ist es nicht schwer zu bedienen. CyberGhost ermöglicht auch sieben gleichzeitige Verbindungen, weshalb es eines unserer besten VPNs für mehrere Geräte ist. Es ist eine gute Wahl, wenn Sie Gadget-glücklich sind.

Der Kundensupport umfasst eine nützliche Wissensdatenbank, mit deren Hilfe Sie häufig auftretende Probleme lösen können. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie einen Mitarbeiter per Live-Chat erreichen. E-Mail ist ebenfalls verfügbar und besser für technische Probleme.

Der monatliche Plan ist nicht besonders gut. Sie sollten sich also besser für einen längeren entscheiden. Android- und iOS-Benutzer können es vor dem Festschreiben ausprobieren, indem sie die siebentägige Testversion nutzen. Es gibt auch eine Geld-zurück-Garantie, sodass Sie nichts falsch machen können. Der monatliche Plan hat eine Laufzeit von 14 Tagen und längere Abonnements eine Laufzeit von 45 Tagen.

4. Privater Internetzugang

Der private Internetzugang verfügt über Server in 33 Ländern, die nicht so viele sind wie unsere anderen Auswahlmöglichkeiten. In Irland gibt es jedoch 10, sodass Sie weiterhin Inhalte erhalten können, die auf die Republik beschränkt sind.

Die Geschwindigkeiten sind gut, aber das liegt hauptsächlich daran, dass standardmäßig eine leichtere Verschlüsselungsstufe verwendet wird. Die Sicherheit ist auf 128-Bit eingestellt, Sie können jedoch problemlos auf das bevorzugte 256-Bit umschalten. Dies wird es verlangsamen, aber es wird immer noch in Ordnung sein.

Ihre Aktivitäten bleiben ebenfalls geheim, da PIA keine Protokolle führt.

Sie sollten kein Problem damit haben, Ihre Lieblingssendungen mit Netflix zu streamen. Dies gilt insbesondere für die US-Version, da sich die meisten PIA-Server im selben Land befinden. Es ist jedoch nicht besonders gut, in andere Streaming-Dienste einzusteigen. Dank seiner unbegrenzten Bandbreite können Sie so viel ansehen, wie Sie möchten, und es ist eine weitere gute Wahl für Torrenting. Unser PIA-Test geht detaillierter.

Andere Gründe, warum wir PIA mögen

Die Installation ist einfach und Sie können schnell eine Verbindung mit einem seiner Clients für Windows, MacOS, Android oder iOS herstellen.

Die Kundenbetreuung ist gut, es fehlt jedoch der Live-Chat. Es gibt jedoch rund um die Uhr eine Wissensdatenbank und einen E-Mail-Support, und die Hilfe ist gründlich und freundlich.

Die monatliche Rate ist anständig, aber früher war es billiger. Sie können jedoch Geld sparen, indem Sie sich für einen längeren Zeitraum anmelden. Es gibt eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie, falls Sie entscheiden, dass dies nichts für Sie ist.

5. Windscribe

Die Serverabdeckung von Windscribe ist nicht so gut wie bei einigen anderen, obwohl es über 600 Server in 55 Ländern gibt, darunter einige in Dublin. Das sollte ausreichen, damit Sie zu dem gelangen, was Sie wollen. Für einige Standorte, einschließlich Irland, müssen Sie jedoch Pro-Mitglied sein, um Zugriff zu erhalten.

Es hat auch Windflix-Server in Großbritannien, den USA, Kanada und Japan. Sie sind für Streaming konzipiert und funktionieren gut. Der Service ist auch eine gute Wahl für Torrenting. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Windscribe-Test.

Windscribe-Schnittstelle

Windscribe-Einstellungen

Windscribe-Browsererweiterung

Windscribe-Datenschutzoptionen

Windscribe-Dichtheitsprüfungen

Bisherige

Nächster

Die Geschwindigkeit ist nicht schlecht und sollte in der Lage sein, die meisten Aktivitäten, einschließlich Streaming, zu bewältigen, aber sie ist nicht so schnell wie unsere anderen Optionen. Mit dem kostenlosen Plan ist Ihre Bandbreite auf 2 GB begrenzt, es gibt jedoch Möglichkeiten, sie zu erhöhen. Wenn Sie sich jedoch für einen kostenpflichtigen Tarif entscheiden, bietet Ihnen Windscribe unbegrenzte Bandbreite.

Die Sicherheit ist gut und kann an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Es gibt viele Datenschutzeinstellungen, was gut ist, aber es heißt, dass es Protokolle führt. Die gespeicherten Daten haben jedoch keinen realen Wert und werden auf ein Minimum beschränkt. Es besteht auch keine Chance, dass es auf Sie zurückgeführt wird.

Andere Gründe, warum wir Windscribe mögen

Windscribe verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche, die sich hervorragend für diejenigen eignet, die nicht viel Erfahrung haben. Es gibt jedoch Einstellungen, an denen Sie basteln können, wenn Sie dies möchten. Es ist für Windows, MacOS, Android und iOS verfügbar. 

Wenn Sie Probleme haben, können Sie die allgemeine Wissensdatenbank, die häufig gestellten Fragen und die Anleitungen lesen, um Hilfe zu erhalten. Sie können den Kundendienst auch über einen Live-Chat rund um die Uhr kontaktieren. Dadurch werden Sie jedoch mit einem KI-Vertreter namens Garry verbunden. Um fair zu sein, sind die Antworten gut und wenn Sie es vorziehen, können Sie stattdessen ein Ticket einreichen, um mit einem echten Menschen zu sprechen.

Es ist ziemlich teuer, was schade ist, aber Sie können Geld sparen, indem Sie sich für einen längeren Plan entscheiden. Es gibt einen kostenlosen Plan, der im Vergleich zu anderen nicht schlecht ist, aber die Bandbreite ist begrenzt. Windscribe hat keine Rückerstattungsrichtlinie, aber Sie können innerhalb der ersten drei Tage eine Rückerstattung beantragen, wenn Sie diese nicht mögen.

Abschließende Gedanken

Wir hoffen, dass wir die Auswahl eines geeigneten Anbieters für Irland erleichtert haben. Die Verwendung eines VPN hilft Ihnen beim Zugriff auf eingeschränkte Inhalte und schützt Sie vor staatlicher Überwachung und anderen Bedrohungen. Sie sollten eine mit einem großen Servernetzwerk und guter Sicherheit auswählen.

NordVPN ist unser Gewinner für Irland. Es verfügt über Tausende von Servern in vielen Ländern, darunter 32 in Irland. Daher ist es ideal für diejenigen, die auf irische Inhalte zugreifen möchten. Darüber hinaus ist die Sicherheit hervorragend, sodass Sie online sicher sind.

Wenn Sie Vorschläge oder Erfahrungen mit der Verwendung eines VPN in Irland haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit. Vergessen Sie nicht, in unserem VPN-Archiv nach verwandten Artikeln zu suchen. Danke fürs Lesen.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me