SOS Online Backup Review – Aktualisiert 2020

SOS Online Backup Review

Obwohl SOS Online Backup insgesamt gute Arbeit leistet, sollte das Preisschema den Käufern eine Pause geben. Andere Probleme sind schwache Sicherheit, das Fehlen einer Browser-Oberfläche und andere Dinge, über die Sie in diesem vollständigen SOS Online Backup-Test alles lesen können.


Beste Online-Backup-Bewertungen

SOS Online Backup wurde 2001 gestartet. 2012 änderte das Unternehmen seinen Namen in Infrascale, aber sein Hauptprodukt für Cloud-Backups behielt den alten Namen bei. Die Preise von SOS Online Backup können nicht mit einigen der Dienste konkurrieren, über die wir in unseren Online-Backup-Bewertungen sprechen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass keine positiven Noten vergeben werden.

Dazu gehören Funktionen wie NAS- und mobile Backup-Unterstützung, private Verschlüsselung, echte Archivierung und unbegrenzte Versionierung. Es fehlen jedoch wichtige Funktionen wie der Browserzugriff auf Dateien, die kontinuierliche Sicherung und die Zwei-Faktor-Authentifizierung, was zu gemischten Gefühlen führt.

Wenn Sie Ihre Geschäftsgeräte sichern müssen, können Sie die Office-Version von SOS Online Backup verwenden. Beachten Sie jedoch, dass diese auch unter einem Preis leidet, der nur diejenigen anspricht, denen es nichts ausmacht, zusätzliches Geld zu bluten.

In diesem SOS Online Backup-Test geben wir Ihnen die Details zu den guten und den schlechten. Bleiben Sie also bei uns, wenn Sie mehr über den Service erfahren möchten. Das heißt, wenn Sie der Meinung sind, dass die Nachteile die Vorteile überwiegen, sollten Sie unseren besten Online-Backup-Vergleich nach Alternativen durchsuchen.

Stärken & Schwächen

Alternativen für SOS Online Backup

Eigenschaften

SOS Online Backup bietet Backups für Ihre Geräte und Smartphones. Das Sichern von Smartphones ist hilfreich, da viele konkurrierende Sicherungsdienste nur für die Sicherung von Computern konzipiert sind. Mit einem Backup im Spiel können Sie sicher sein, dass Ihre Dateien vor Verlusten durch Festplattenabstürze oder andere Softwareprobleme geschützt sind.

Sie können unbegrenzt viele mobile Geräte sichern, aber ein einziges Abonnement beschränkt Sie auf nur fünf Computer. Das ist genug für die meisten Heimanwender, aber IDrive bietet Ihnen die Möglichkeit, unbegrenzt viele Telefone und Computer zu einem günstigeren Preis zu sichern. Weitere Informationen finden Sie in unserem IDrive-Test.

SOS Online Backup kann auch unbegrenzt externe Laufwerke und sogar NAS-Geräte sichern. Wenn Sie für Letzteres andere Optionen benötigen, sehen Sie sich unser bestes Online-Backup für die NAS-Übersicht an.

SOS Online Backup beschränkt Ihre Backups nicht auf Größe, Typ oder Anzahl der Dateien, was bei den meisten Online-Backups Standard ist.

Kontinuierliches Backup ist ebenfalls ein Grundnahrungsmittel, wird jedoch überraschenderweise nicht von SOS Online Backup bereitgestellt.

Sie können Backups nur so planen, dass sie stündlich, täglich oder wöchentlich ausgeführt werden. Wir werden mehr darüber sprechen, wenn wir in einem späteren Abschnitt über den Sicherungs- und Wiederherstellungsprozess sprechen.

sos-backup-upload-limit

Ein weiterer Fehler ist, dass Sie die Upload- oder Download-Geschwindigkeit nicht drosseln können. Dies ist eine Option, die häufig auch von modernen Backup-Tools bereitgestellt wird. Es gibt eine Option zum Festlegen eines täglichen Upload-Limits. Dies ist jedoch nicht so nützlich, da Sicherungsvorgänge Ihre Internetverbindung beeinträchtigen und Sie daran hindern können, andere Arbeiten auszuführen.

SOS Online Backup Archivierung und Versionierung

Mit SOS Online Backup können Sie eine echte Archivierung verwenden. Wenn Sie also Dateien von Ihrem Computer löschen, werden diese nicht automatisch aus der Cloud gelöscht. Es gibt auch eine Option für die private Verschlüsselung, dh Sie können Ihren Verschlüsselungsschlüssel behalten, damit niemand außer Ihnen Ihre Dateien lesen kann.

SOS Online Backup bietet auch eine unbegrenzte Versionierung von Dateien, dies kann jedoch mehr Speicherplatz beanspruchen. Da die Sicherungen jedoch auf Blockebene ausgeführt werden und nur geänderte Teile der Dateien gesichert werden, sollte die Versionierung nicht zu viel Speicherplatz beanspruchen.

Es gibt keine Möglichkeit, die Spiegelbildsicherung mit SOS Online Backup for Home zu verwenden. Dafür müssen Sie die Business-Version des Tools verwenden. Wenn Sie Imaging- und Klonfunktionen benötigen, lesen Sie unseren besten Artikel zur Image-basierten Sicherungs- und Klon-Software, um Alternativen zu finden.

Ein großer Fehler ist die Tatsache, dass Sie mit SOS Online Backup nicht über die Weboberfläche auf von Ihnen gesicherte Dateien zugreifen können, was gelinde gesagt nur seltsam ist.

SOS Online Backup ist eine Mischung aus guten und schlechten Funktionen. Konsultieren Sie unsere Online-Sicherungsbibliothek, wenn Sie weitere Informationen zu Sicherungsfunktionen benötigen.

Übersicht über die Funktionen von SOS Online Backup

SOS Online Backup Logowww.sosonlinebackup.com

Ab 375 USD pro Monat für 50 GBAll-Pläne

Backup

Backup Scheduler

Kontinuierliche Sicherung

Inkrementelles Backup

Image-basierte Sicherung

Externe Laufwerkssicherung

NAS-Sicherung

Server Backup

Hybrides Backup

Sicherung mobiler Geräte

Unbegrenzte Sicherung

Unbegrenzte Geräte

Geschwindigkeitsdrosselung

Kopieren von Dateien auf Blockebene

Multithread-Backup

Wiederherstellen

Kurier-Wiederherstellungsdienst

Browserzugriff

Zugriff auf mobile Apps

Versionierung

Aufbewahrung gelöschter Dateien

Sicherheit

Private Verschlüsselung

Verschlüsselung im Ruhezustand

In-Transit-Verschlüsselung
SSL

Verschlüsselungsprotokoll
AES 256-Bit

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Gehärtete Rechenzentren

Proxy-Server-Einstellungen

HIPPA-konform

Unterstützung

24/7 Support

Live Chat Support

Telefonischer Support

Email Unterstützung

Benutzerforum

Wissensbasis

Sonstiges

Datenaustausch

Gerätesynchronisierung

Kostenlose Testphase
fünfzehn

Preisgestaltung

SOS Online Backup For Home hat mehrere Ebenen, beginnend mit der 50-GB-Ebene für 4,99 USD pro Monat. Es ist schön, dass Sie im Gegensatz zu den meisten Sicherungsdiensten aus vielen Abonnementstufen auswählen können.

Abgesehen davon gewinnt das Preisschema von SOS Online Backup keine Preise. Es ist viel teurer als die von Wettbewerbern angebotenen. Mit nur 50 GB können Sie nicht viel anfangen, und andere Lösungen bieten Ihnen viel mehr Speicherplatz für ähnliche Kosten. Zum Beispiel bietet Backblaze unbegrenztes Backup für 6 US-Dollar pro Monat. Wenn das ein gutes Geschäft zu sein scheint, lesen Sie unseren Backblaze-Test.

Die anderen Pläne helfen auch nicht viel, weil ihre Preise nicht besser sind. Der 100-GB-Plan kostet 7,99 US-Dollar pro Monat, bietet jedoch nur 100 GB Backup-Speicherplatz. Für 7 US-Dollar pro Monat können Sie mit BigMIND Home 500 GB nutzen, mit denen Sie mehrere Computer und mobile Geräte sowie unbegrenzt viele externe Laufwerke sichern können. Lesen Sie mehr darüber in unserem BigMIND Home-Test.

In ähnlicher Weise beträgt der Premium 1 TB-Plan von Acronis True Image 8,33 USD pro Monat, während die 150 GB von SOS Online Backup 9,99 USD pro Monat betragen. Wenn Acronis True Image ansprechend klingt, lesen Sie mehr darüber in unserem Acronis True Image 2018-Test.

Die Preisgestaltung ist nicht die einzige wichtige Kategorie, aber relevant. Mit seinem hohen Preis bietet SOS Online Backup nicht genug Wert, um den Kauf über viele Lösungen mit wettbewerbsfähigeren Preisen zu rechtfertigen.

Wenn Sie SOS Online Backup interessant finden, können Sie die kostenlose 30-Tage-Testversion ausprobieren, um Ihre Neugier zu befriedigen.

Benutzerfreundlichkeit

sos-backup-login

Um SOS Online Backup auf Ihrem Heimcomputer verwenden zu können, müssen Sie den Desktop-Client für Ihr Betriebssystem herunterladen und installieren. Es funktioniert unter Windows und MacOS, aber nicht unter Linux. Lesen Sie unseren besten Online-Backup für Linux-Artikel, um Ideen für diese Abteilung zu erhalten.

Die Installation dauert ungefähr eine Minute. Sobald dies abgeschlossen ist, müssen Sie sich anmelden, indem Sie die Anmeldeinformationen angeben, die Sie bei der Registrierung Ihres Kontos erstellt haben.

sos-backup-desktop-client

Nachdem Sie sich angemeldet haben, werden Sie vom Client aufgefordert, zwischen der Fortsetzung als reguläres Konto oder der Umstellung auf verwaltete Verschlüsselung mit der Bezeichnung “Standard-Ultrasafe” oder persönliche Verschlüsselung mit der Bezeichnung “Ultrasafe max” zu wählen. Wir werden im Abschnitt Sicherheit näher darauf eingehen.

Danach ist Ihr Konto bereit und Sie können mit dem Sichern Ihrer Dateien beginnen. Die Desktop-Oberfläche ist minimal, klar und einfach zu bedienen. Es ist auch attraktiv. Auf Anhieb wird Ihre Festplatte gescannt, um Empfehlungen für die Erstellung eines Sicherungsplans abzugeben. Das Hauptfenster enthält einen Link, der Sie zum Webportal führt.

sos-backup-web-client

Sobald Sie sich angemeldet haben, zeigt der Webclient Ihr Dashboard an, in dem Ihre Sicherungsstatistiken angezeigt werden, z. B. der insgesamt genutzte Speicherplatz und Benachrichtigungen. Der Client ist einfach und leicht zu bedienen. Sie verwenden die Navigationsleiste oben, um zwischen den Seiten zu wechseln. Um auf Ihr Konto-Menü zuzugreifen, müssen Sie auf das Feld mit Ihrer registrierten E-Mail-Adresse klicken, das sich über dem Hauptmenü befindet.

Der Client verfügt auch über Ansichten zum Überwachen von Prozessen und zum Generieren von Berichten. Mit ihnen können Sie Ihre Protokolle und den Sicherungsverlauf überprüfen. Sie können sie nach Excel exportieren, was eine nette Geste ist. Die meisten Heimanwender benötigen diese Funktionen nicht, aber sie sind ein interessanter Vorteil gegenüber der Konkurrenz.

sos-backup-web-account-cleanup

Eine weitere nützliche Funktion des Webclients ist die Möglichkeit, Ihren Sicherungsspeicher durch Festlegen von Aufbewahrungs- und Versionsrichtlinien zu bereinigen. Sie können auch auf das SOS Online Backup-Supportportal zugreifen und Ihr Gerät suchen.

Der Webclient verfügt über viele Funktionen, kann jedoch nicht auf die in der Cloud gespeicherten Dateien zugreifen. Diese Auslassung ist überraschend, da die meisten Backup-Lösungen dies ermöglichen. Mit SOS Online Backup können Sie dies nur über die Desktop-App oder ein mobiles Gerät tun.

sos-mobilheim

Die mobile SOS Online Backup-App bietet die Funktionen, die wir von mobilen Clients von Backup-Lösungen erwarten. Über das Startbildschirmmenü der mobilen App können Sie auf Ihren Cloud-Speicher zugreifen, sehen, was Sie heruntergeladen haben, Ihre Lieblingsdateien durchsuchen und einen mobilen Sicherungsplan erstellen.

sos-mobile-backup

Wie bei vielen Lösungen werden Sie vom mobilen SOS Online Backup-Client aufgefordert, die Dateitypen auszuwählen, die Sie sichern möchten. Sobald Sie dies getan haben, können Sie Ihr Backup sofort ausführen oder planen. Mit der Zeitplanung können Sie auswählen, an welchen Wochentagen und zu welcher Zeit die Sicherung ausgeführt werden soll.

Die App hat eine 3,8-Sterne-Bewertung und etwas mehr als 10.000 Downloads für Android. Es gibt viele Bewertungen, in denen sich Benutzer über Fehler beschweren. Wir führen die Anzahl der Downloads auf den teuren Service zurück. Es ist für Android und iOS verfügbar.

SOS Online Backup bietet eine gute Benutzererfahrung, es fehlen jedoch praktische Funktionen wie der Zugriff auf Dateien über Ihren Browser. Das macht die Benutzererfahrung etwas einschränkend, aber es ist immer noch anständig und einfach zu bedienen.

Dateisicherung & Wiederherstellung

Sie müssen SOS Online Backup mitteilen, welche Dateien Sie sichern möchten, um den Sicherungsvorgang starten zu können. Der Desktop-Client hilft Ihnen dabei, indem er automatisch nach Dateien sucht, die gesichert werden können. Sie können den Scan starten, indem Sie auf das Schraubenschlüsselsymbol klicken, um Ihre Sicherung zu konfigurieren.

Nach Abschluss des Scans sehen Sie die gefundenen Dateien und den Speicherplatz, den Sie zum Sichern benötigen. Mit der Schaltfläche „Erweitert“ können Sie den Scan bearbeiten, um Dateien nach Größe oder Typ auszuschließen, oder Sie können bestimmte Dateien auswählen. Sie können Ordner nur ausschließen, indem Sie sie auswählen. Es besteht auch die Möglichkeit, benutzerdefinierte Dateitypen einzuschließen.

Sie können den Scanvorgang überspringen, wenn Sie bereits wissen, welche Dateien Sie sichern möchten. Die Fertigstellung dauerte jedoch nur etwa 30 Sekunden. Ihre Zeit kann je nach Datenmenge unterschiedlich sein. Klicken Sie unabhängig davon auf “Weiter”, um mit dem Einrichten Ihres Sicherungsplans fortzufahren.

sos-backup-auswahl

Im nächsten Schritt müssen Sie den Inhalt für die Sicherung manuell markieren. Sie können dies auf Ordner- oder Dateiebene tun. Die Scanergebnisse sind rot und werden vorausgewählt.

Möglicherweise müssen Sie weit mehr Dateien sichern, als Sie für den Sicherungsspeicher haben. Daher müssen Sie Ihren Speicherplatz erhöhen oder einige der automatisch enthaltenen Dateien ausschließen. Dies ähnelt konkurrierenden Diensten wie Carbonite.

Der Unterschied besteht jedoch darin, dass Carbonite ein unbegrenzter Dienst ist und standardmäßig die gängigsten Dateitypen auswählt. Es ist auch billiger als SOS Online Backup. Wenn Ihnen das ein gutes Geschäft ist, lesen Sie unseren Carbonite-Test, um mehr darüber zu erfahren.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf “Weiter”. Daraufhin wird das nächste Fenster geöffnet, in dem Sie Einstellungen konfigurieren können. Die meisten können jedoch später konfiguriert werden.

SOS Online Backup Scheduling

sos-backup-options

Sie müssen den Zeitplan festlegen, nach dem die Sicherungen ausgeführt werden sollen. Sie müssen dies tun, da Sie sich nicht auf eine kontinuierliche Sicherung verlassen können, die Ihre Dateien beim Bearbeiten schützt.

Stattdessen verwendet SOS Online Backup standardmäßig einen täglichen Zeitplan. Sie können festlegen, dass es jede Stunde ausgeführt wird, wenn Sie möchten. Das kleinste Intervall beträgt jedoch nur eine Stunde. Dies bedeutet, dass eine kontinuierliche Sicherung keine Option ist. Dies ist eine der wichtigsten Funktionen und eine, die die meisten Lösungen bieten. Daher ist es ein großer Fehler, wenn SOS Online Backup nicht darüber verfügt. Dies ist ein guter Grund, andere Optionen in Betracht zu ziehen.

Wenn Sie möchten, können Sie manuelle Sicherungen aktivieren, indem Sie die Option “Sicherung auch ohne Benutzereingriff” deaktivieren.

Bevor der Sicherungsvorgang beginnt, können Sie auch eine Sicherungskopie sowohl in der Cloud als auch in einem lokalen Ordner erstellen, bei dem es sich um ein externes Laufwerk handeln kann. Dies ist eine hybride Backup-Lösung, mit der Sie die Vorteile von Cloud- und lokalem Speicher nutzen können. Es hilft Ihnen auch bei der Implementierung der 3-2-1-Sicherungsregel.

Sie können Ihre Aufbewahrungsrichtlinie auch für Dateien optimieren, die von Ihrem Computer gelöscht wurden. Die Option ist standardmäßig deaktiviert, was bedeutet, dass SOS Online Backup eine echte Archivierung bietet. Dies ist nützlich, wenn Sie Speicherplatz auf Ihrem Computer löschen möchten, aber nicht unbegrenzten Sicherungsspeicherplatz erhalten. Daher möchten Sie den Client wahrscheinlich so einstellen, dass gelöschte Dateien nach etwa 30 Tagen aus der Cloud entfernt werden.

Klicken Sie nach dem Einrichten auf “Weiter”, um die Sicherung zu starten. Ein neues Fenster wird angezeigt und zeigt den Fortschritt Ihrer Sicherung an. Wenn Sie es jedoch schließen, wird SOS Online Backup weiterhin im Hintergrund ausgeführt.

Der Client informiert Sie über die Geschwindigkeit beim Hochladen von Dateien, zeigt jedoch keine weiteren nützlichen Informationen an, z. B. wie lange Ihre Sicherung möglicherweise dauert. In der nächsten Kategorie, “Geschwindigkeit”, erfahren Sie, wie lange es gedauert hat, bis unser Sicherungsprozess abgeschlossen ist.

Wiederherstellung von SOS Online-Sicherungsdateien

sos-backup-start-restore

Sie müssen auf die Schaltfläche “Anzeigen / Wiederherstellen” klicken, um Dateien wiederherzustellen. Mit dem Client können Sie in der Cloud gespeicherte Dateien durchsuchen oder eine Suchleiste verwenden, um sie schnell zu finden, wenn Sie ihre Namen kennen. Außerdem können Sie Dateien nach Größe und Datum der Sicherung filtern.

sos-backup-restore-window

Sie können Dateien an ihrem ursprünglichen oder einem neuen Speicherort wiederherstellen. Wenn Sie die persönliche Verschlüsselung aktiviert haben, müssen Sie Ihr Kennwort eingeben, um die Wiederherstellung abzuschließen.

sos-backup-restore-location

Wie bereits erwähnt, können Sie nur Dateien vom Desktop und von mobilen Apps wiederherstellen. Dies ist ein schwerwiegender Nachteil für SOS Online Backup, da der Browserzugriff auf Dateien ein Hauptmerkmal der meisten Online-Backup-Tools ist.

Geschwindigkeit

Erste Sicherungen können eine Weile dauern, wenn Sie Hunderte von Gigabyte sichern müssen. Die dafür benötigte Zeit hängt auch davon ab, wie gut Ihre Verbindung ist und wie nahe Sie einem Server sind. Je näher Sie sind, desto besser wird Ihre Geschwindigkeit sein.

Wahrscheinlich sind Sie nicht zu weit von einem Rechenzentrum entfernt, da SOS Online Backup über 16 weltweit verteilt ist. Die Länder, in denen sie gehalten werden, sind die USA, Kanada, Australien, Großbritannien, Australien und Südafrika.

Um zu sehen, wie sich SOS Online Backup im Vergleich zu anderen Sicherungslösungen verhält, haben wir mehrere Sicherungs- und Wiederherstellungstests mit einem komprimierten Ordner mit 1 GB durchgeführt. Wir haben unsere Tests mit einer WiFi-Verbindung aus Belgrad, Serbien, mit einer Upload-Geschwindigkeit von 10 Megabit pro Sekunde und einer Download-Geschwindigkeit von 31 Mbit / s durchgeführt.

Bei diesen Geschwindigkeiten sollte das Hochladen unserer Datei etwa 14 Minuten und das Herunterladen etwas mehr als vier Minuten dauern, ohne dass Overhead-Prozesse wie Deduplizierung, Verschlüsselung oder Entschlüsselung erforderlich sind. Unsere Testergebnisse waren nicht annähernd so, obwohl wir den Verschlüsselungsprozess deaktiviert haben.

Erster Versuch: Zweiter Versuch: Durchschnitt:
Upload-Zeit00:34:1600:34:3200:34:24
Upload-Zeit00:08:0100:08:3000.08.16

Das Hochladen unserer Datei dauerte durchschnittlich 34 Minuten und 24 Sekunden. Online-Backup-Dienste benötigen oft fast eine Stunde, um ein Gigabyte hochzuladen. Weniger ist also besser als der Durchschnitt.

Die Download-Ergebnisse sind vergleichbar. Das Herunterladen unserer Datei dauerte acht Minuten und 16 Sekunden. Das ist die doppelte Zeit, die es dauern sollte. Wenn Sie einen Dienst mit schnellen und konstanten Geschwindigkeiten benötigen, sollten Sie Acronis True Image ausprobieren.

Diese Download-Geschwindigkeiten sind seltsam, wenn man bedenkt, dass SOS Online Backup unseren Testordner schnell gesichert hat und Server auf der ganzen Welt hat. Zumindest wird ein Algorithmus zum Kopieren von Dateien auf Blockebene verwendet, der bei der Übertragung bereits hochgeladener Dateien hilft, indem nur die geänderten Teile übertragen werden.

Mit SOS Online Backup können Sie die Geschwindigkeit nicht drosseln. Dies ist eine nützliche Funktion, wenn Sicherungs- oder Wiederherstellungsprozesse Ihren Computer belasten. Es bietet auch keinen Kurierwiederherstellungs- oder Sicherungsdienst für Heimanwender wie IDrive. Kurierdienste helfen, wenn Sie große Datenmengen wiederherstellen müssen.

Sicherheit

Standardmäßig verschlüsselt SOS Online Backup Ihre Dateien nicht. Sie können jedoch eine AES-256-Bit-Verschlüsselung hinzufügen, die wir empfehlen.

sos-Verschlüsselung

Sie können SOS Online Backup Ihren Verschlüsselungsschlüssel generieren und für Sie behalten lassen oder ihn selbst verwalten. Wenn Sie Letzteres tun, verfügen Sie über eine private End-to-End-Verschlüsselung, die auch als wissensfreie Verschlüsselung bezeichnet wird. Es stellt sicher, dass nur Sie Ihre Dateien lesen können.

Wenn Sie Ihren Verschlüsselungsschlüssel steuern möchten, müssen Sie diesen aktivieren, bevor Sie mit dem Sichern Ihrer Dateien beginnen. Sie können es später nicht mehr ändern. Dies ist normal für Dienste, die private Verschlüsselung anbieten.

Private Verschlüsselung ist sicherer, aber SOS Online Backup kann Ihr Passwort nicht zurücksetzen, wenn Sie es vergessen. Stellen Sie sicher, dass Sie es irgendwo aufschreiben oder verwenden Sie einen der besten Passwort-Manager, um es zu speichern.

Das SSL / TLS-Protokoll schützt Dateien während der Übertragung vor Man-in-the-Middle-Angriffen, wie sie bei Online-Sicherungsdiensten üblich sind.

In Rechenzentren werden Dateien auf Servern gespeichert. SOS Online Backup verwendet erweiterte RAID-Konfigurationen für Redundanz und Echtzeit-Netzwerküberwachung. Die Sicherheit des Rechenzentrums umfasst 24-Stunden-Personal- und Videoüberwachung, Zugang zu Ausweisen, temperaturgesteuerte Umgebungssysteme, seismisch abgestimmte Konstruktionen und redundante Notstromsysteme.

Die größte Sicherheitslücke ist das Fehlen einer Zwei-Faktor-Authentifizierung, die zur Sicherung Ihrer Anmeldeinformationen beitragen würde.

Privatsphäre

Die Datenschutzrichtlinie informiert uns von Anfang an darüber, dass SOS Online Backup den EU-USA entspricht. und Swiss-U.S. Datenschutzschild-Frameworks. Die Frameworks helfen bei der Verwaltung der Erfassung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten, die Sie aus der EU und der Schweiz in die USA übertragen.

Infrascale besitzt SOS Online Backup, daher wird seine Datenschutzrichtlinie auf der Infrascale-Website gehostet. Obwohl Sie mit SOS Online Backup die private Verschlüsselung aktivieren können, ist die Datenschutzrichtlinie in Bezug auf persönliche Benutzerinformationen weiterhin wichtig.

Was SOS Online Backup sammelt

Infrascale sammelt die Standardinformationen, die die meisten Online-Sicherungsdienste sammeln. Es gibt zwei Kategorien von Benutzerinformationen. Erstens die Daten, die von der Hardware und den Anwendungen für Sicherungs-, Archivierungs- oder Failover-Zwecke verarbeitet werden.

Zweitens sammelt Infrascale Benutzerdaten in Bezug auf Kundenkonten und deren Verwaltung, z. B. Informationen zu Vertretern und Kontakten in seinen Kundenorganisationen, einschließlich deren Namen, Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Berufsbezeichnungen und dem Namen ihres Arbeitgebers.

Infrascale sammelt auch Zahlungskarteninformationen für die Verarbeitung von Zahlungen für seine Produkte und Dienstleistungen. Das Unternehmen generiert auch im Zusammenhang mit der Erbringung seiner Dienstleistungen Metadaten und Systemdaten.

Infrascale sammelt die persönlichen Daten, die Sie angeben, wenn Sie die Website von SOS Online Backup verwenden, um mit Vertretern zu kommunizieren, ein Support-Ticket einzureichen oder die Chat-Funktion zu verwenden.

Verwendung personenbezogener Daten

Infrascale verarbeitet Benutzerinformationen, die von seinen Diensten gesammelt werden, um Benutzern Sicherungs-, Archivierungs- und Failover-Dienste und -Funktionen bereitzustellen. Darüber hinaus werden kontobezogene Informationen verwendet, um Dienste zu vermarkten, Beziehungen aufzubauen, Zahlungen für die Dienste zu erhalten, Support bereitzustellen und auf andere Weise mit Kunden zu kommunizieren.

Infrascale verwendet auch Metadaten und andere Systemdaten, um seine Dienste auszuführen und an Kunden bereitzustellen. Ihre persönlichen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies gesetzlich zulässig ist.

Infrascale kann jedoch Benutzerinformationen und hochgeladene Daten an Mitarbeiter, Vertreter, Vertreter, Berater, verbundene Unternehmen und unabhängige Auftragnehmer weitergeben. Die Datenschutzrichtlinie besagt, dass dies im Zusammenhang mit ihren Diensten für oder im Auftrag von Infrascale-Kunden steht. Dies bedeutet jedoch, dass jemand auf Ihre Daten zugreifen kann, sofern Sie nicht die private Verschlüsselung aktivieren.

Es kann auch Daten mit Dienstanbietern teilen, die es bei Geschäftsabläufen, Vertrieb und Marketing, Informationstechnologie oder professionellen Diensten unterstützen. Auf Anfrage können auch Daten an Strafverfolgungsbehörden weitergegeben werden.

Infrascale verwendet möglicherweise Amazon Web Services, Google Cloud oder andere Anbieter von Cloud-Plattformen, um seine Cloud-Lösungen zu hosten und Benutzerdaten zu sammeln und zu verwalten, die auf die Dienste hochgeladen wurden.

Aus diesem Grund schließt Infrascale Vereinbarungen mit Dritten, die diese Daten hosten. Diese Vereinbarungen verpflichten Dritte, den Datenschutz der Daten zu respektieren, sie nur zum Zwecke der Bereitstellung von Diensten für Infrascale zu verwenden, sie nicht ohne Genehmigung weiterzugeben und die in den Datenschutzrichtlinien zusammengefassten Datenschutzpraktiken einzuhalten.

Deine Rechte

Mit den Diensten von Infrascale können Sie auf die von Ihnen hochgeladenen Daten zugreifen und diese aktualisieren. Sie können die Daten, die Sie in die Dienste von Infrascale oder in Ihre eigenen öffentlichen oder privaten Cloud-Lösungen hochgeladen haben, anzeigen, aktualisieren, anhängen und korrigieren.

Sie können die in den Datenbanken von Infrascale gespeicherten Informationen über Sie überprüfen und fehlerhafte Daten korrigieren, löschen oder blockieren, wie dies nach geltendem Recht und den Richtlinien von Infrascale zulässig ist. In solchen Fällen können Sie Ihre Informationen bearbeiten, indem Sie sich in Ihr Kontoprofil einloggen oder sich an Infrascale wenden.

Sie müssen eine schriftliche Anfrage an Infrascale senden, damit Ihre Informationen gelöscht werden.

Wenn eine Strafverfolgungsbehörde oder ein Dritter Zugriff auf Ihre Informationen anfordert, werden Sie von Infrascale benachrichtigt. Es werden auch alle Anfragen abgelehnt, wenn sie nach dem Gesetz oder einem Vertrag nicht gültig sind.

Die meisten Klauseln in der Datenschutzrichtlinie dienen dazu, Sie zu schützen. Die Tatsache, dass Agenten und andere auf Ihre Daten zugreifen können, ist jedoch eine eindeutige Verletzung der Privatsphäre. Wie bereits erwähnt, ist es am besten, die private Verschlüsselung zu aktivieren und Ihren Schlüssel zu verwalten.

Unterstützung

sos-backup-help-center

Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie über die Weboberfläche auf das SOS Online Backup-Supportcenter zugreifen. Sie können nach den Artikeln suchen, die Sie benötigen, indem Sie die Suchleiste verwenden oder die Anleitung verwenden, mit der Sie Ihr Gerät, Ihr Betriebssystem und Ihre Problemkategorie auswählen und dann Support-Artikel auflisten können.

Zum Zeitpunkt des Schreibens gab es 90 Artikel für Heimanwender. Sie sind dünn, aber leicht zu verfolgen und bieten Videos, die Ihnen weiterhelfen.

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie sich auch an das SOS Online Backup-Kundendienstteam wenden. Dazu können Sie den Live-Chat verwenden oder das Ticketing unterstützen. Der telefonische Support ist Geschäftsanwendern vorbehalten.

Wir haben ein paar Mal versucht, in den Live-Chat einzutreten, aber bei beiden Gelegenheiten waren die Chat-Agenten beschäftigt. Aus diesem Grund haben wir ein Support-Ticket eingereicht. Am nächsten Tag haben wir eine Antwort erhalten. So lange dauert es, bis die meisten Dienste antworten.

Das Urteil

SOS Online Backup bietet Vorteile wie private Verschlüsselung, NAS- und mobile Sicherung, schnelle Download-Geschwindigkeiten und die Möglichkeit, hybride Sicherungen durchzuführen. Das heißt, die Nachteile sind eher ein Schlag.

Das Fehlen eines kontinuierlichen Backups, kein Zugriff auf Ihr Backup über den Browser und ein hoher Preis verhindern, dass es mit den Diensten auf unserer besten Online-Backup-Liste konkurriert. Wenn Sie den Preis schlucken können, ist das Angebot nicht so schlecht, aber wir empfehlen, zuerst die kostenlose 30-Tage-Testversion zu nutzen.

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu SOS Online Backup in den Kommentaren unten mit. Danke fürs Lesen.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me