Bester Cloud-Speicher für Teams 2020: Gruppenarbeit auf einfache Weise

Die Zusammenarbeit mit anderen an einem komplexen Projekt kann eine Herausforderung sein, insbesondere wenn Sie Dateien freigeben und in Echtzeit zusammenarbeiten müssen. Sie können es jedoch weniger schwierig machen, indem Sie eine der besten Cloud-Speicheroptionen für Teams verwenden. 


Ein gutes Beispiel für diese Art von Service ist Egnyte Connect. Wie Sie in diesem Artikel sehen werden, sind andere Online-Cloud-Speicherdienste für Teams auf den Fersen. Eine weitere gute Option ist Slack. Sie können sehen, welche Dienste sie in unserem besten Cloud-Speicher für die Slack-Zusammenfassung verwenden. 

Weitere Informationen zur Funktionsweise des besten Cloud-Speichers in kleinen Teams finden Sie in unserem Artikel über Cloud-Speicher und Zusammenarbeit. Wenn Sie nach dem besten Cloud-Speicher für Bilder suchen, lesen Sie unseren Artikel über den besten Online-Speicher für Fotos. 

Für mehrere Geschäftsbenutzer sind Sie hier richtig. Beachten Sie jedoch, dass Dienste auf dieser Liste nicht als bester kostenloser Cloud-Speicher für Teams gelten können, da sie solche Pläne nicht anbieten.

Wir haben jedoch die Anbieter in dieser Zusammenfassung aus unserer Liste der besten EFSS-Dienste und aus unserem besten Vergleich von Cloud-Speichern ausgewählt. Bevor wir zur Liste und zum Gewinner, Egnyte Connect, gelangen, werden wir die Kriterien definieren, nach denen wir die Services eingestuft haben.

Bester Cloud-Speicher für Teams 2020

Was macht den besten Cloud-Speicher für Teams aus?

Ein Team von Mitarbeitern zu haben ist teuer, daher stellen wir sicher, dass Sie keine unnötigen Kosten hinzufügen. Aus diesem Grund werden wir untersuchen, wie teuer die Abonnementpläne sind, wie viel Speicherplatz sie bieten – idealerweise mit separatem Speicher für jeden Benutzer – und wie viele Pläne. Je mehr Pläne, desto besser ist die Chance, einen zu finden, der Ihren Anforderungen entspricht.

Das Freigeben von Dateien und Ordnern ist wichtig, wenn Sie in einer Teamumgebung zusammenarbeiten. Dienste müssen in der Lage sein, Dateien und Ordner schnell und einfach freizugeben. Darüber hinaus sind Optionen zur Inhaltssteuerung erforderlich, z. B. Kennwortschutz, Ablauf von Links, Deaktivierung des Downloads und Berechtigungen beim Freigeben von Ordnern.

Bevor Sie Ihre Dateien freigeben können, müssen Sie sie zunächst in die Cloud bringen. Hier kommt die Synchronisierung ins Spiel. Es sollte einfach sein, Ihre Dateien zu übertragen. schnell, damit Ihre Arbeit nicht leidet; und in der Lage, erweiterte Synchronisierungsfunktionen wie die selektive Synchronisierung und die Synchronisierung eines beliebigen Ordners zu nutzen. Wie schnell es ist, hängt von Ihrem Internetdienstanbieter ab und davon, wie nahe Sie einem Server sind.

Schließlich sollte die Cloud-Sicherheit stark genug sein, um befürchten zu können, dass Daten in der Cloud unbegründet bleiben. Zu diesem Zweck sollten Dienste mindestens eine Verschlüsselung verwenden, vorzugsweise keine Kenntnisse, Schutz während der Übertragung und Zwei-Faktor-Authentifizierung, um Ihre Anmeldeinformationen zu schützen. Außerdem sollten die Rechenzentren, in denen sich Ihre Dateien befinden, gehärtet werden.

Egnyte Connect

Es ist keine große Überraschung, dass Egnyte Connect den Spitzenplatz in dieser Liste einnimmt, da es auch der Gewinner unserer besten EFSS-Zusammenfassung und unsere Wahl als bester Cloud-Speicher für Teams ist. 

Wenn Sie ein bis drei Benutzer haben, müssen Sie den Teamplan von Egnyte abonnieren. Es kostet 10 US-Dollar pro Benutzer und Monat und bietet 1 TB Speicherplatz. Dies ist ein großartiges Angebot.

Egnyte-connect0homepage-2019

Sie können den Office-Plan von Egnyte abonnieren, wenn Sie fünf bis 25 Benutzer haben. Es bietet 5 TB Online-Speicher für 8 USD pro Benutzer und Monat. Wenn Sie mehr Benutzer benötigen, entspricht der Businessplan Ihren Anforderungen, da er 25 bis 100 Benutzer unterstützt. Es bietet 10 TB Speicherplatz 20 USD pro Benutzer und Monat.

Der Enterprise-Plan kann mehr als 100 Benutzer haben und beschränkt Ihren Speicher nicht. Tatsächlich passt sich der Speicher Ihren Anforderungen an. Für dieses Angebot müssen Sie sich jedoch an Egnyte wenden, um ein Angebot zu erhalten.

Um einen Ordner mit Egnyte freizugeben, können Sie andere einladen und ihnen eine von mehreren Berechtigungen erteilen: “Eigentümer”, “Voll”, “Editor” und “Viewer”.

Sie können Inhalte auch freigeben, indem Sie Links generieren, die Sie dann auf “jeden”, “jeden mit einem Passwort”, Ihre Benutzer oder jeden, an den Sie den Link per E-Mail senden, beschränken können. Außerdem können Sie den Link an einem bestimmten Datum ablaufen lassen, ihn mit einem Kennwort schützen, den Download deaktivieren und eine Benachrichtigung erhalten, wenn Sie auf den Link klicken.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Upload-Link zu generieren, damit andere Inhalte in Ihrem Cloud-Bereich speichern können. Es gibt auch eine Seite, auf der Ihre freigegebenen Links und Links angezeigt werden, die andere mit Ihnen geteilt haben.

Andere Gründe, warum wir Egnyte Connect mögen

Cloud-Dienste stellen normalerweise einen Synchronisierungsordner bereit, Egnyte Connect verwendet jedoch einen Netzwerklaufwerkordner. Auf diese Weise können Sie auf Ihre Cloud-Inhalte zugreifen, ohne Speicherplatz auf Ihrer Festplatte zu belegen. Dies bedeutet jedoch, dass Sie online sein müssen, um auf Ihre Dateien zugreifen zu können. 

Sie können jedoch Dateien für die Offline-Verwendung markieren, wenn Sie das Raster verlassen. Andererseits können Sie auch die selektive Synchronisierung verwenden, um nur bestimmte Dateien in Ihrem Synchronisierungsordner zu markieren, die Sie in der Cloud speichern möchten.

Wir haben einen 1-GB-ZIP-Ordner verwendet, um die Synchronisierungsgeschwindigkeit von Egnyte zu testen, und die Übertragung dauerte genau die Zeit, die wir erwartet hatten. Egnyte verwendet jedoch keinen Synchronisierungsalgorithmus auf Blockebene, der die Übertragung nach dem ersten beschleunigt, indem nur die geänderten Teile von Dateien hochgeladen werden.

Egnyte verwendet das TLS-Protokoll, um Ihre Dateien während der Übertragung zu schützen, und die AES-256-Bit-Verschlüsselung, um sie zu verschlüsseln. Dank seiner Egnyte Key Management-Funktion wird es auch als wissensfreier Dienst klassifiziert. Sie können auch eine minimale Kennwortstärke und -länge festlegen sowie die Anmelderichtlinie anpassen. Außerdem steht eine Zwei-Faktor-Authentifizierung zum Schutz Ihrer Anmeldeinformationen zur Verfügung.

Die Rechenzentren von Egnyte verfügen über 24-Stunden-Überwachung, Zugangskontrollen und Redundanz und sind gegen Naturkatastrophen wie Erdbeben und Brände geschützt. Mit Egnyte können Sie jedoch auch Daten auf Ihren Servern speichern, sodass Sie die Vorteile einer Hybrid-Cloud nutzen können. Last but not least können Sie mit Egnyte Geräte von der Synchronisierung trennen und alle Cloud-Daten von ihnen löschen. 

Wir setzen Egnyte Connect aufgrund seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses, der hohen Sicherheit, der leistungsfähigen Synchronisierung und der umfangreichen Freigabefunktionen als unsere erste Wahl. Wenn Sie mehr über die anderen Funktionen von Egnyte erfahren möchten, lesen Sie unseren Egnyte Connect-Test.

OneDrive for Business

OneDrive for Business stammt von Microsoft und ist eine der beliebtesten Lösungen auf dem Markt. Dies ist zum großen Teil dem hohen Wert zu verdanken.

Im Gegensatz zu vielen anderen Geschäftsdiensten bietet OneDrive for Business für jeden Benutzer einen separaten Speicherplatz. Außerdem stehen sieben Pläne zur Auswahl, die eine bessere Chance bieten, dass Sie eine Übereinstimmung finden. Zu den bemerkenswerten Plänen gehören Plan One, Plan Two und Business Premium.

OneDrive-for-Business-Homepage-2019

OneDrive for Business Plan One kostet 60 US-Dollar pro Jahr und Benutzer und bietet Ihnen 1 TB Speicherplatz für jeden Benutzer. Plan Zwei kostet 120 US-Dollar pro Jahr und Benutzer und bietet jedem Benutzer unbegrenzten Speicherplatz. Wenn Sie Office 365 und andere Microsoft-Funktionen verwenden müssen, können Sie Office 365 Business Premium abonnieren, dh 15 US-Dollar pro Monat und Benutzer oder 150 US-Dollar, wenn Sie ein Jahr bezahlen.

Mit OneDrive for Business können Sie Inhalte für andere freigeben, indem Sie einen Link oder eine E-Mail generieren. Wenn Sie einen Link freigeben, können Sie festlegen, dass er nach einigen Tagen abläuft, den Zugriff auf bestimmte Benutzer beschränken und ihn mit einem Kennwort schützen. Sie können die Bearbeitung auch deaktivieren und den Link einschränken, sodass er nur mit bestimmten Personen, Personen in Ihrer Organisation oder Personen mit vorhandenem Zugriff funktioniert.

Andere Gründe, warum wir OneDrive for Business mögen

Wir haben die OneDrive-Synchronisierung mit unserem 1-GB-ZIP-Ordner getestet und es geschafft, sie in etwa einer Minute mehr als erwartet hochzuladen. OneDrive for Business verwendet sogar die Synchronisierung auf Blockebene, allerdings nur für Office-Dateien. Dies ist jedoch immer noch besser als Dienste, die es überhaupt nicht nutzen.

Eine weitere Option, die OneDrive bietet, andere jedoch nicht, ist die Möglichkeit, die Synchronisierung bestimmter Dateitypen zu blockieren. Das Microsoft-Team hat auch eine selektive Synchronisierung integriert. Dies bedeutet, dass Sie mit beiden Funktionen ein schönes Synchronisierungssetup erstellen können.

OneDrive verwendet auch Verschlüsselung, um Ihre Daten zu verschlüsseln: BitLocker auf Festplattenebene und AES 256-Bit-Verschlüsselung auf Dateiebene. Zum Schutz Ihrer Dateien während der Übertragung verwendet OneDrive das TLS-Protokoll und leitet nicht authentifizierte Verbindungen zu HTTPS um. 

Sie können eine Kennwortrichtlinie für Ihre Mitarbeiter festlegen, die einzig mögliche Konfiguration ist jedoch das Ablaufen des Kennworts. Das heißt, Passwörter müssen mindestens acht Zeichen lang sein und die Stärkebedingungen erfüllen, z. B. eine Zahl, ein Symbol sowie Groß- und Kleinbuchstaben. Außerdem steht eine Zwei-Faktor-Authentifizierung zum Schutz Ihrer Anmeldeinformationen zur Verfügung.

OneDrive for Business ist ein großartiger Service für Teams, da es ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, Sicherheit, eine einzigartige Synchronisierungsfunktion und eine Synchronisierung auf Blockebene bietet. Es ist nicht so gut wie Egnyte Connect zum Teilen, weshalb es an zweiter Stelle steht. Wenn Sie mehr über diesen Service erfahren möchten, lesen Sie unseren OneDrive for Business-Test.

Box

Box ist ein Service, der bei kleinen und großen Unternehmen gleichermaßen beliebt ist und daher ein geeigneter Kandidat für Teams ist.

Abhängig von der Größe Ihres Teams können Sie einen von vier Box-Plänen abonnieren: Box Starter, Box Business, Box Business Plus und Enterprise. Der Starterplan erfordert mindestens drei Benutzer und begrenzt das Maximum auf 10. Alle anderen Pläne beginnen bei fünf Benutzern und haben keine Obergrenze. Außerdem gewähren alle einen Rabatt, wenn Sie ein Jahr im Voraus bezahlen.

Box-Business-Homepage

Mit dem Starter-Plan erhalten Sie nur 100 GB für 5,80 USD pro Monat und Benutzer. Für einige kleinere Teams ist dies jedoch möglicherweise ausreichend. Der Business-Plan bietet jedoch unbegrenzten Speicherplatz für 17,30 USD pro Monat und Benutzer.

Der Business Plus-Plan bietet auch unbegrenzten Speicherplatz, bietet jedoch zusätzliche Funktionen für 28,70 USD pro Monat und Benutzer. In ähnlicher Weise fügt der Enterprise-Plan Compliance und andere Funktionen hinzu, aber Sie müssen sich für den Preis an Box wenden.

Sie können Inhalte freigeben, indem Sie andere einladen und ihnen Berechtigungen erteilen oder indem Sie einen Link generieren und senden. Unabhängig von der Methode können Sie Personen, die Sie einladen, die Berechtigung “Editor” oder “Viewer” erteilen. 

Wenn Sie Ordner freigeben, können Sie außerdem eine von fünf zusätzlichen Berechtigungsstufen festlegen: “Miteigentümer”, “Viewer-Uploader”, “Vorschau-Uploader”, “Previewer” oder “Uploader”.

Wenn Sie einen Link generieren, können Sie ihn auch mit einem Kennwort sichern, Downloads deaktivieren, eine benutzerdefinierte URL definieren und festlegen, dass der Link an einem bestimmten Datum abläuft. Es gibt jedoch keine Seite, auf der Ihre Freigaben angezeigt werden.

Andere Gründe, warum wir Box mögen

Box verwendet einen Synchronisierungsordner, um Ihre Dateien in die Cloud zu senden und umgekehrt. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Speichern von Dateien aus der Cloud möglicherweise zu viel Speicherplatz beansprucht, können Sie dies mithilfe der selektiven Synchronisierung verringern. Sie können Dateien auch von Ihrer Festplatte entfernen, sodass sie nur in der Cloud gespeichert werden, indem Sie sie aus dem Synchronisierungsordner entfernen.

Die Synchronisierungsgeschwindigkeiten von Box lagen nahe an unseren Erwartungen und lassen sich gut mit anderen Diensten vergleichen. Wie bei vielen anderen EFSS-Diensten wird auch hier keine Synchronisierung auf Blockebene verwendet.

Box schützt Ihre Dateien während der Übertragung mithilfe des TLS-Protokolls und verwendet eine AES-256-Bit-Verschlüsselung, um Ihre Dateien unlesbar zu machen, wenn sie sich im Rechenzentrum befinden. Außerdem können Sie mit Box Box KeySafe verwenden, um Ihren Verschlüsselungsschlüssel zu verwalten, sodass Sie die private Verschlüsselung genießen können.

Um das Eindringen von Konten zu verhindern, bietet Box Zwei-Faktor-Authentifizierung und benutzerdefinierte Kennwortanforderungen.

Sie können das Fixieren von Box-Geräten verwenden, um gestohlene oder verlorene Geräte von der Synchronisierung auszuschließen und zukünftige Synchronisierungen zu verhindern. Sie müssen jedoch die Remote-Löschfunktion verwenden, um bereits synchronisierte Inhalte zu löschen. Dafür müssen Sie sich jedoch an Box wenden.

Die Pläne von Box sind, gelinde gesagt, teuer, und es gibt keine Seite, auf der Aktien geprüft werden können. Das heißt, Box hat viele Vorteile, einschließlich starker Sicherheit, schneller Synchronisierung und mehr. Weitere Informationen finden Sie in unserem Box-Test.

Dropbox Business

Dropbox ist ein bekannter Name im Cloud-Speicher, und seine Geschäftsversion ist nicht anders. Ähnlich wie bei Egnyte Connect bietet es nur drei Pläne: Standard, Advanced und Enterprise. Alle erfordern mindestens drei Benutzer. Der Standardplan sieht 3 TB für 15 USD pro Monat und Benutzer oder 12,50 USD pro Benutzer vor, wenn Sie für das Jahr bezahlen. 

Dropbox-Business-Homepage-2019

Für mehr Speicherplatz können Sie den erweiterten Tarif abonnieren, mit dem Sie unbegrenzten Speicherplatz für 25 USD pro Monat und Benutzer erhalten. Wenn Sie ein Jahr im Voraus bezahlen, sinkt der Preis auf 20 USD pro Benutzer. Enterprise bietet außerdem unbegrenzten Speicherplatz sowie zusätzliche Funktionen. Für den Preis müssen Sie sich jedoch an Dropbox wenden.

Dropbox bietet Ihnen von Anfang an einen freigegebenen „Teamordner“. Alle Ihre Benutzer haben Zugriff darauf, aber Sie können andere Ordner erstellen und Personen einladen, auf sie zuzugreifen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie ihnen entweder die Berechtigung “Bearbeiten” oder “Anzeigen” erteilen.

Darüber hinaus können Sie Freigabelinks für Dateien und Ordner generieren. Sie können sie auf Teammitglieder, Benutzer mit dem Kennwort oder Personen mit dem Link beschränken. Außerdem können Sie den Download für den Link deaktivieren oder festlegen, dass er an einem bestimmten Datum abläuft. Wenn Sie möchten, dass andere mit Ihnen teilen, können Sie mit Dropbox einen Upload-Link generieren. Um den Überblick über Freigaben zu behalten, gibt es eine Seite, auf der alle angezeigt werden.

Andere Gründe, warum wir Dropbox Business mögen

Dropbox hat das gängige Synchronisierungsmodell erfunden. Daher ist es selbstverständlich, dass es in dieser Kategorie hervorragend funktioniert. Dropbox erweitert jedoch den Standardansatz durch die Verwendung von „Smart Sync“. Sie können Dateien auswählen, die nur in der Cloud gespeichert werden sollen. Sie können jedoch weiterhin über die Desktop-App darauf zugreifen.

Die Synchronisierung von Dropbox dauerte länger als erwartet, um unseren 1-GB-Testordner mit Komprimierung hochzuladen, war jedoch nicht langsam. Dropbox bietet jedoch eine echte Synchronisierung auf Blockebene, sodass das Hochladen nach dem ersten Vorgang viel schneller erfolgt.

Im Sicherheitsbereich verwendet Dropbox die AES-256-Bit-Verschlüsselung, um Ihre Dateien im Ruhezustand zu verschlüsseln, und das TLS-Protokoll, um Ihre Dateien während der Übertragung zu ihren Rechenzentren zu schützen. Sie können Ihr Konto sichern, indem Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden und die Anmelderichtlinie anpassen, mit der Sie Kennwortbedingungen festlegen, Kennwortrücksetzungen erfordern und vieles mehr.

Einer der Nachteile ist jedoch die Tatsache, dass Dropbox Ihre Metadaten im Klartext hält. Beachten Sie jedoch, dass dies eine gängige Praxis ist, um die Benutzererfahrung zu indizieren und zu verbessern. Außerdem können Sie mit Dropbox ein Gerät aus der Ferne löschen, selbst wenn Sie nur die mobile App verwenden. Weitere Informationen zu Dropbox Business finden Sie in unserem Dropbox Business-Test.

Tresorit

Tresorit ist ein Dienst, der sich auf erweiterte Sicherheit konzentriert, was in diesem Fall bedeutet, dass er nicht billig ist. Dennoch ist es eine gute Wahl für Teams, die die besten Sicherheitsfunktionen benötigen.

Tresorit hat nur zwei Pläne, die mehr als einen Benutzer unterstützen: Business und Enterprise. Der Geschäftsplan erfordert mindestens zwei Benutzer und sieht eine Höchstgrenze von nur neun Benutzern vor. Sie erhalten 1 TB Speicherplatz für 25 USD pro Monat und Benutzer oder 20 USD pro Monat und Benutzer, wenn Sie ein Jahr im Voraus bezahlen. 

Tresorit-Homepage-2019

Für mehr Benutzer können Sie den Enterprise-Plan abonnieren, der bis zu 100 Benutzer umfasst, jedoch mindestens 10 erfordert. Er bietet unbegrenzten Speicherplatz für 30 USD pro Monat und Benutzer oder 24 USD pro Monat und Benutzer, wenn Sie ein Jahr bezahlen vorne.

Mit Tresorit können Sie Ordner freigeben, indem Sie einen Link generieren oder Benutzer per E-Mail einladen. Im E-Mail-Fall müssen sich Benutzer für ein Tresorit-Konto registrieren. Sie können diese Anforderung umgehen, indem Sie einen Ordner als Link freigeben. Dateien können nur als Links freigegeben werden. 

In beiden Fällen können Sie Links mit einem Kennwort schützen, ein Ablaufdatum festlegen oder ein Zugriffslimit festlegen. Beim Freigeben von Ordnern können Sie drei Berechtigungsstufen erteilen: “Bearbeiten”, “Lesen” und “Lesen und Ändern”.

Tresorit bietet eine Seite, auf der Sie alle Freigaben verfolgen können, und eine weitere Ansicht, in der alle Personen angezeigt werden, mit denen Sie geteilt haben.

Andere Gründe, warum wir Tresorit mögen

Tresorit verwendet im Gegensatz zu anderen Cloud-Speicherdiensten keinen einzigen Synchronisierungsordner. Sie werden vielmehr aufgefordert, einzelne Ordner mit der Bezeichnung “Tresoren” zu erstellen, um Ihre Dateien zu synchronisieren. Mit Tresorit können Sie bestimmte Dateien selektiv mit Ihren Tresoren synchronisieren. Außerdem hat das Hochladen unserer gezippten 1-GB-Datei die erwartete Zeit in Anspruch genommen.

Zu den wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen von Tresorit gehört die private AES-256-Bit-Verschlüsselung, die Tresorit standardmäßig bereitstellt. Außerdem schützt das TLS-Protokoll Ihre Dateien während der Übertragung.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung schützt Ihr Konto vor Eindringlingen. Darüber hinaus sichert Tresorit seine Rechenzentren rund um die Uhr mit Überwachung und biometrischem Scannen und hält sich an die neuesten ISO-Standards. Wenn Sie mehr über die umfangreichen Sicherheitsfunktionen von Tresorit erfahren möchten, lesen Sie unseren Tresorit-Test.

Abschließende Gedanken

Alle diese Pläne sind für Teams geeignet, aber wir finden, dass Egnyte Connect dank seiner Sicherheitsfunktionen, der fähigen Freigabe, des guten Werts und der umfangreichen Synchronisierungsfunktionen das Beste ist. OneDrive for Business liegt jedoch dicht dahinter und ist je nach Anwendungsfall möglicherweise ein besseres Angebot. 

Wir können dasselbe für Box sagen, außer dass es teurer ist, ebenso wie Dropbox Business und Tresorit. Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Dienste besser zu Ihnen passen, laden wir Sie ein, die separaten Bewertungen zu lesen und die kostenlosen Testversionen zu nutzen, um sie vor dem Festschreiben zu testen.

Welcher Service ist der beste für Sie? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Danke fürs Lesen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map