So installieren Sie DD-WRT auf Ihrem Router zu Hause oder im Büro

Willkommen im Cloudwards.net-Handbuch zur Installation der DD-WRT-Firmware auf Ihrem Router.


Benutzer, die das Beste aus Small Office / Home Office-WLAN-Routern herausholen möchten, finden OEM-Lösungen in der Regel nicht besonders wertvoll. Die OEM-Firmware (Original Equipment Manufacturer) ist so langweilig und funktionsarm, dass sie die Hardware eines Routers nicht voll ausnutzen kann.

Beispielsweise fehlt der OEM-Software normalerweise Folgendes:

VPN-Terminierungsfunktionen

Dateiserverfunktionen

Remote-Anmeldefunktionen

Ein Router verfügt möglicherweise über den neuesten und besten Prozessor, maximal ausgelasteten Arbeitsspeicher und viel Flash-Speicher. aber es wird immer noch durch seine Firmware und fehlende Funktionen behindert.

Aufgrund dieser Tatsache müssen Verbraucher im Internet nach einer alternativen Lösung suchen, die darauf hinausläuft, ihren Router mit der benutzerdefinierten Firmware der Sorte Tomato oder DD-WRT zu flashen.

Heute werden wir uns genauer ansehen, wie ein Heim-WLAN-Router mit DD-WRT-Firmware geflasht wird.

Inhaltsverzeichnis:

 

Bevor Sie beginnen, beachten Sie bitte zwei Dinge.

Erstens, obwohl Tomato und DD-WRT grundsätzlich unterschiedliche Codetypen sind, die unterschiedliche Funktionen bieten, sind die Schritte zum Flashen eines Routers für beide mehr oder weniger gleich.

Aufgrund einiger kleinerer Schritte, die zwischen den beiden Installationsprozessen variieren, sollten Sie dennoch eine spezifische Anleitung für Tomato befolgen, wenn Sie sich für diese Firmware-Variante entscheiden.

Zweitens bedeutet dies nicht, dass Sie die benutzerdefinierte Firmware persönlich installieren müssen, nur weil Sie sie möchten. Der Vorgang kann für Sie durchgeführt werden, wie wir als Nächstes besprechen werden. 

Eine bequeme Alternative zum Flashen Ihres eigenen Routers

Wenn Sie technisch nicht geneigt sind, ist es besser, einen Router mit bereits vorinstalliertem DD-WRT zu kaufen. Glücklicherweise können Benutzer, die es vorziehen, ihre Geräte nicht persönlich zu aktualisieren, einen Router kaufen, auf dem DD-WRT oder Tomato bereits bei FlashRouters.com installiert sind.

Ich empfehle, auf der Website nachzuschlagen, um zu sehen, was angeboten wird. Lesen Sie alternativ unsere Empfehlungen für die besten VPN-Router des Jahres 2020.

Möglicherweise denken Sie, dass der Kauf eines Flash-Routers nutzlos ist, da der Router weiterhin für Ihre häusliche Umgebung konfiguriert werden muss. Aber hier sind die guten Nachrichten. FlashRouters.com führt nicht nur das Upgrade für Sie durch, sondern stellt auch die DD-WRT-Software so ein, dass sie alle Ihre Anforderungen erfüllt.

FlashRouter.com bedient Kunden durch die Vorinstallation der DD-WRT- und Tomato-Firmware. Außerdem konfiguriert der Dienst WLAN-Router vorkonfiguriert, sodass sie sofort einsatzbereit sind.

Voraussetzungen für den Upgrade-Prozess

Wie bei jedem anderen Projekt müssen Benutzer, die ihren Router flashen möchten, natürlich die erforderlichen Ressourcen sammeln, bevor sie beginnen können. Es gibt mehrere Voraussetzungen, von denen die erste ein Router ist, auf dem DD-WRT-Firmware ausgeführt werden kann.

DD-WRT unterstützt nicht jeden Router, der bei einem Elektronikhändler erhältlich ist. Überprüfen Sie, ob Ihr Router in der Liste der DD-WRT-Router unterstützt wird.

Wenn es nicht auf der Liste steht, müssen Sie entweder eines von FlashRouters.com oder ein unterstütztes Modell von einem lokalen Elektronikhersteller kaufen.

Zuletzt müssen Sie auch die neueste Version herunterladen .Behälter DD-WRT-Installationsdateien.

So flashen Sie einen Router mit DD-WRT

In den folgenden Anweisungen wird erläutert, wie Sie einen Router mit DD-WRT aktualisieren.

Dies sind jedoch allgemeine Schritte, die zwischen verschiedenen Routermodellen geringfügig variieren können. Da Linksys-Router für den Heimgebrauch am häufigsten verwendet werden, verwenden wir die Benutzeroberfläche als Beispiel.

Schritt 1: Setzen Sie den Router zurück

Das allererste, was zu tun ist, ist ein sogenannter 30/30/30 Reset. Wenn Sie auf die Rückseite des Routers schauen, wird eine kleine Schaltfläche zum Zurücksetzen angezeigt.

Diese Reset-Taste ist winzig, um ein versehentliches Drücken zu verhindern. Zum Herunterdrücken ist daher eine Büroklammer oder ein Bleistift erforderlich.

Um einen 30/30/30 Reset durchzuführen, stellen Sie zunächst sicher, dass der Router angeschlossen und eingeschaltet ist.

Halten Sie die Reset-Taste 30 Sekunden lang gedrückt (verwenden Sie eine Stoppuhr)..

Stellen Sie dann sicher, dass die Reset-Taste aktiviert ist immer noch gedrückt, Ziehen Sie den Netzstecker des Routers und warten Sie weitere 30 Sekunden.

zuletzt, während Sie die Reset-Taste gedrückt halten, Schließen Sie das Netzteil des Routers erneut an und warten Sie weitere 30 Sekunden.

Es ist unbedingt erforderlich, die Reset-Taste während der gesamten Zeit gedrückt zu halten, da sonst der Reset-Vorgang fehlschlägt.  

Schritt 2: Melden Sie sich beim Webinterface an

Stellen Sie sicher, dass Javascript aktiviert ist, um sich bei der Weboberfläche des Routers anzumelden. Nebenbei bemerkt, einige Browser haben Schwierigkeiten, die Webschnittstellen verschiedener Router zu laden.

Wenn die Administrationsseite nicht richtig geladen wird, versuchen Sie es einfach mit einem anderen Browser.

Außerdem muss ein Benutzer die Standard-IP-Adresse des Routers kennen. Geben Sie zum Öffnen der Konfigurationsoberfläche die IP-Adresse in die URL-Leiste eines Browsers ein, der “http: //” vorangestellt ist (z. B. http://192.168.1.1)..

Anstatt eine drahtlose Verbindung oder ein anderes Netzwerkgerät (z. B. einen Switch) herzustellen, empfiehlt es sich, Ihren Computer über ein Ethernet-Kabel direkt mit dem Router zu verbinden.

Stellen Sie sicher, dass das Ethernet-Kabel an den LAN-Port Ihres Routers und nicht an einen WAN-Port angeschlossen ist.

Wenn Sie die IP-Adresse des Routers noch nicht kennen, geben Sie einfach die Standard-IP-Adresse von Google “Model_XYZ” ein. Linksys-Modelle verwenden normalerweise standardmäßig ein leeres Benutzernamenfeld und das Kennwort “admin”.

Auch hier variieren die Anmeldeinformationen zwischen den verschiedenen Anbietern. Wenn Sie sie vergessen haben, geben Sie einfach die Standardanmeldeinformationen bei Google ein.

Schritt 3: Laden Sie die DD-WRT-Firmware hoch

Lesen Sie vor dem Hochladen der Firmware von DD-WRT die folgenden wichtigen Warnungen:

Für die Einrichtung ist es unbedingt erforderlich, dass Sie den Vorgang nicht unterbrechen, während Sie einen Router flashen. Dies könnte Ihren Router „beschädigen“ und ihn unbrauchbar machen. Wenn Sie den Setup-Vorgang unterbrechen, kann möglicherweise keine neue Firmware geladen oder auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden! 

Zusamenfassend, UNTERLASSEN SIE Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, bis der Vorgang abgeschlossen ist:

Fahren Sie Ihren Computer herunter

Schließen Sie den Webbrowser

Trennen Sie die Stromversorgung eines Routers

Trennen Sie das Ethernet-Kabel, das Ihren Computer mit dem Router verbindet

Der Vorgang ist normalerweise innerhalb von zwei Minuten abgeschlossen und kann überprüft werden, sobald die neue DD-WRT-Anmeldeseite über Ihren Browser zugänglich ist.

Beachten Sie, dass jeder Router eine andere Setup-Oberfläche hat. Die Konfigurationsoptionen zum Flashen eines Routers sind jedoch fast immer im Abschnitt „Administration“ enthalten.

Gehen Sie bei Linksys-Modellen wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich bei der Konfigurationsoberfläche des Routers an
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte “Admin”, die manchmal als “Administration” oder “Administrator” bezeichnet wird.
  3. Wählen Sie “Datei auswählen” und navigieren Sie durch Ihre Verzeichnisse, um die DD-WRT-Installationsdatei zu finden

Wenn eine Firmware-Aktualisierungseinstellung schwer zu finden ist, lesen Sie das Router-Handbuch, auf das online zugegriffen werden kann.

Schritt 4: Melden Sie sich bei der DD-WRT-Schnittstelle an

Während des Installationsvorgangs blinken normalerweise die Anzeigen am Router (dies variiert wiederum zwischen den verschiedenen Routermodellen)..

Denken Sie daran, den Router nicht versehentlich vom Stromnetz zu trennen oder den Installationsvorgang zu unterbrechen, da er sonst den Staub beißen kann.

Nach Abschluss sollte ein Popup-Fenster angezeigt werden, das den Erfolg anzeigt. Bevor Sie fortfahren, Warten Sie ca. 5 Minuten.

Das Warten ist eine Vorsichtsmaßnahme, um unangemessene Benutzerstörungen zu vermeiden.

Nachdem Sie 5 Minuten gewartet haben, können Sie auf die Schaltfläche “Weiter” klicken, wenn keine Anmeldeaufforderung angezeigt wurde. Die Standard-IP-Adresse sollte sein 192.168.1.1 Bei den meisten Routermodellen kann dies jedoch zwischen verschiedenen Herstellern und Modellen variieren.

Abschließende Gedanken

Das Wichtigste ist, den Upgrade-Prozess nicht zu unterbrechen. Wenn Sie die oben beschriebenen Schritte ausführen, sollte das Flashen eines Routers auf DD-WRT eine fast mühelose Aufgabe sein, die nur 15 bis 20 Minuten dauert.

Das Flashen Ihres Routers ist jedoch nur der Anfang. Nach dem Upgrade können Sie das volle Potenzial des Routers ausschöpfen und seine Hardware mit zusätzlichen Features und Funktionen besser nutzen.

Eines der ersten Dinge, die eine Person wahrscheinlich konfigurieren möchte, ist ein VPN-Tunnel von Standort zu Standort. Dadurch wird jedes mit dem drahtlosen Netzwerk verbundene Gerät durch VPN-Verschlüsselung geschützt.

Und entsperren Sie auch geobeschränkte Websites. Besser noch, Benutzer können den DD-WRT-Router wie folgt konfigurieren:

VPN-Server

Dateiserver

Ein Netzwerkfreigabegerät

Wenn die oben genannten Schritte zu einschüchternd oder herausfordernd erscheinen, ist es möglicherweise attraktiver, einen DD-WRT-Router von FlashRouters.com zu kaufen.

Vielen Dank, dass Sie diese Anleitung zur Installation von DD-WRT auf Ihrem Router gelesen haben. Fühlen Sie sich frei, Fragen oder Bedenken in den Kommentaren unten zu hinterlassen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map