Comodo Internet Security Suite Review – Aktualisiert 2020

Comodo Internet Security Suite Bewertung

Obwohl die Auswahl des Browsers und die DNS-Einstellungen etwas wählerisch sind, ist die Comodo Internet Security Suite ein ansonsten großartiges Antiviren-Tool, mit dem Sie gründlich und relativ schnell zu einem angemessenen Preis scannen können. Lesen Sie unseren vollständigen Comodo-Test für Details.


Best-Antivirus-Bewertungen

Comodo Internet Security ist eine Sicherheitssoftware für Privat- und Geschäftsanwender unter Windows, MacOS und Linux. Die Enterprise-Version bietet auch Android-Unterstützung. Es ist vielleicht nicht einer der besten Anbieter von Antivirensoftware, aber es ist ein Konkurrent.

Es hat ein paar Macken. Das Ändern Ihrer Standardbrowser- und DNS-Einstellungen kann aufdringlich sein, aber sobald Sie diese überschritten haben, ist es ein gutes Paket mit einer kostenlosen Version, die besser ist als die meisten anderen. Es ist auch eines der wenigen Antivirenpakete, die unter Linux ausgeführt werden.

In diesem Comodo Internet Security-Test werden Funktionen, Preise, Benutzerfreundlichkeit, Schutz und Support erläutert. Wir werden es auch anhand von Laborergebnissen und praktischen Erfahrungen testen, um seine Leistung zu beurteilen, bevor wir unser Urteil fällen.

Stärken & Schwächen

Alternativen für die Comodo Internet Security Suite

Eigenschaften

Für ein kostenloses Antivirenprogramm bietet Comodo Internet Security eine beeindruckende Reihe von Funktionen. Es gibt keinen Passwort-Manager oder Schutz für Ihre Webcam oder Ihr Mikrofon (lesen Sie unsere Anleitung zum Sichern Ihrer Webcam-Anleitung), aber es ist ein vollständiges Sicherheitspaket. Sie erhalten eine Firewall, Ransomware-Schutz, Anti-Rootkit, sicheres Einkaufen für Online-Banking und eine Sandbox-Technologie namens Valkyrie zum Isolieren und Überprüfen verdächtiger Dateien.

Comodo-02-Advanced-Setting-First-Screen

“Sicheres Einkaufen” ist eine separate Anwendung auf Ihrem Desktop, die eine sichere Umgebung für Online-Banking und -Einkäufe schafft, einschließlich einer virtuellen Tastatur, um Keylogger zu besiegen. Wenn Sicherheit Ihre Priorität ist, könnte Comodo Internet Security die Software für Sie sein.

Comodo-03-sicheres Einkaufen

Der Viren- und Malware-Schutz ist robust. Nachdem wir einige Einstellungen geändert haben, haben wir festgestellt, dass er unseren Testcomputer vor fast allem außer Phishing schützt. Dies hat auch den unglücklichen Effekt, dass das System verlangsamt wird, wenn Sie Anwendungen starten oder beliebte Websites öffnen. Die Liste der Funktionen macht dies jedoch wieder wett.

Eine der besseren Funktionen ist die Option zum Erstellen einer Rettungsdiskette, bei der es sich um ein bootfähiges Disk-Image handelt, mit dem Benutzer Virenscans in einer Pre-Boot-Umgebung ausführen können. Es ist ein Viren-, Spyware- und Rootkit-Reiniger.

Es verfügt auch über eine Profilfunktion, ist jedoch in der App nicht gut dokumentiert. Sie müssen die Comodo-Website aufrufen, um vollständige Informationen zur Verwendung der Funktion zu erhalten. Sie können Profile mit unterschiedlichen Scan-Prioritäten für Dateien und Websites erstellen und bearbeiten, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen aktivieren.

Funktionen der Comodo Internet Security Suite

Comodo Internet Security Suite-Logowww.comodo.com

Ab 333 USD pro MonatAlle Pläne

Eigenschaften

Passwortmanager

Aktenvernichter

Unterstützung für mehrere Betriebssysteme

Elterliche Kontrolle

Fetplattensäuberung

VPN

Profile

Schutz

Ransomware-Schutz

Webcam-Schutz

Echtzeitüberwachung

Sicherer Browser

Download-Schutz

Phishing-Schutz

Firewall

Betriebssystem

Windows

Mac OS

Linux

Android

iOS

Benutzerfreundlichkeit

Desktop-Benutzeroberfläche

Mobile Applikation

Browser-Erweiterung

Unterstützung

Hilfezentrum

Forum

Live-Chat

Telefon

Email

24/7 Support

Videoanleitung

Sonstiges

Freier Plan

Preisgestaltung

Die kostenlose Version von Comodo Internet Security ist im Vergleich zur kostenlosen Version von AVG günstig. Tatsächlich übertrifft Comodo Internet Security es mit einer Firewall und einer sicheren Einkaufsfunktion. Es enthält auch eine Sandbox-Funktion, die die meisten Virenschutzprogramme nicht bieten, sodass es in dieser Hinsicht gut positioniert ist.

Comodo Internet Security Pro bietet nicht den Phishing- oder Webcam-Schutz, den die kostenpflichtige Version von AVG bietet. Da es jedoch die Hälfte des Preises für drei PCs beträgt, ist es viel näher als Sie denken. Die 500-Dollar-Garantie von Comodo wird von den meisten Antiviren-Anbietern nicht angeboten, sodass auch das Mid-Tier-Paket die Nase vorn hat.

Das AVG Ultimate-Paket gewinnt den Preis in der obersten Stufe, hauptsächlich wegen seiner unbegrenzten Geräteoption, aber Comodo Internet Security Complete ist kein Problem. Es bietet 50 GB Online-Speicher sowie die WiFi-Sicherheitsfunktion „Trust Connect“. Weitere Informationen zu AVG finden Sie in unserem AVG-Test.

Benutzerfreundlichkeit

Sobald Sie einige anfängliche Probleme überwunden haben, ist Comodo Internet Security freundlich und einfach zu bedienen.

Das Herunterladen und Installieren ist unkompliziert. Die Installation auf unserem Testcomputer dauerte nur 12 Minuten, dann weitere 10 Minuten, um die Virendefinitionen zu aktualisieren und einen schnellen Scan der Festplatte durchzuführen.

Es gab jedoch einige Überraschungen. Standardmäßig wird Yahoo als Startseite, neuer Tab und Standardmodul festgelegt, sofern Sie das Kontrollkästchen nicht deaktivieren. Auf einem anderen Installationsbildschirm möchten Sie Ihren DNS-Anbieter ändern und Statistiken von Ihrem PC an Comodo senden. Klicken Sie also nicht einfach durch die Installation. Lesen Sie, was es sagt. Dies ist einer der Ärger, die Sie überwinden müssen.

Comodo-04-Sekunde-Install-Bildschirm-Yahoo

In einigen Fällen haben wir festgestellt, dass es zu viel Unordnung auf dem Bildschirm verursacht und andere Symbole und Dinge, die Sie gerade tun, verdeckt. Auch die Leistung unserer Testmaschine hat sich verschlechtert. Comodo verlangsamt es. Es reicht nicht aus, das System zu lähmen, aber es fällt auf. Das Laden von Anwendungen dauert länger als vor der Installation des Antivirenprogramms.

Comodo-05-Mehrbild-Unordnung

Es ist jedoch einfach zu konfigurieren. Die Bildschirme unter den Einstellungen bestehen aus Kontrollkästchen oder Dropdown-Menüs. Sie sind einfach zu navigieren und ein- oder auszuschalten, aber einige haben unvorhersehbare Ergebnisse. Eine davon ist die Option, das Thema der Benutzeroberfläche zu ändern.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Thema ändern, da dies mehr als nur das Farbschema ändert. Es ändert das Layout der Schnittstelle. Alles ist noch da, aber es befindet sich nicht mehr am selben Ort und zwingt Sie, erneut danach zu suchen. Das Ändern des Themas ist keine benutzerfreundliche Funktion und Sie erhalten keine Warnung vor dem Verhalten.

Comodo-06-erweiterte-Einstellungen-Thema

Comodo Internet Security erzwingt auch viele Systemneustarts, wenn es aktualisiert wird. Das Standardverhalten besteht darin, die Updates automatisch zu installieren. Anschließend werden Sie jedoch aufgefordert, das System neu zu starten, damit die Updates wirksam werden.

Es gibt andere Antivirenprogramme, die dies nicht tun. Sie können unseren Malwarebytes Antivirus-Test oder unseren BullGuard Antivirus-Test lesen, um einige Beispiele zu sehen.

Mit Comodo Internet Security können Sie jedoch festlegen, dass nicht nach Updates gesucht werden soll, wenn Sie bestimmte Verbindungen verwenden, z. B. wenn Sie mit Batteriestrom oder während der automatischen Wartung von Windows arbeiten.

Die Invasivität erstreckt sich auf das standardmäßige “anonyme” Senden aller Protokolle an Comodo, die dann den Datenschutzrichtlinien von Comodo unterliegen. In einem Abschnitt wird ausdrücklich angegeben, dass Ihr Name und Ihre persönlichen Daten erfasst werden, in einem anderen Abschnitt wird angegeben, dass Informationen in der Werbung verwendet werden. Sie sollten diese Funktion wahrscheinlich deaktivieren, wenn Sie Ihre Privatsphäre schätzen.

Es gibt drei Konfigurationen: “Internet-Sicherheit”, “proaktive Sicherheit” und “Firewall-Sicherheit”. Es kann immer nur einer von ihnen aktiv sein, Comodo dokumentiert sie jedoch nicht in der Software. Dazu müssen Sie die Online-Hilfedateien besuchen. Am unteren Rand der Benutzeroberfläche befindet sich ein kleines Hilfesymbol, das Sie dorthin führt.

Comodo-07-Hilfesymbol

Das Hinzufügen, Bearbeiten und Entfernen verschiedener Arten von Scans ist eine einfache Sache, bei der Kontrollkästchen aktiviert und der Scan dann ein- oder ausgeschaltet wird. Außerdem erfahren Sie, wann der letzte Scan dieses Typs stattgefunden hat.

Die Firewall-Einstellungen sind ebenfalls unkompliziert und enthalten Kontrollkästchen und Dropdown-Menüs zum Festlegen von Anwendungsregeln, globalen Regeln, Netzwerkzonen, Port-Sets und mehr. Alles ist einfach zu bedienen.

Die Malware-Einstellungen zum Aktivieren des Host Intrusion Protection-Systems bieten viele Optionen, die mithilfe der Kontrollkästchen einfach festgelegt werden können. Die Online-Hilfe ist gut, aber wir möchten mehr Dokumentation im Client durch die Verwendung schwebender Textfelder sehen, wenn Sie mit der Maus über ein Informationssymbol fahren.

Schutz

Wir verwenden unparteiische Labors von Drittanbietern, um das Schutzniveau zu bewerten, das Antivirensoftware bietet. Einer davon ist AV-Test. Die Testergebnisse für Comodo Internet Security sind interessant.

Comodo Internet Security erzielte beim Schutz vor Zero-Day-Malware-Angriffen, einschließlich Web- und E-Mail-Angriffen, eine Punktzahl von 100 Prozent. Bei der Erkennung von weit verbreiteter Malware, die in den vier Wochen vor dem Test entdeckt wurde, wurden ebenfalls 100 Prozent erzielt. Die kombinierten Ergebnisse brachten ihm eine perfekte 6 von 6 Punkten.

Die Leistung wurde jedoch beeinträchtigt, da 5 von 6 Punkten erzielt wurden, da der PC beim Start beliebter Websites und Standardsoftware langsamer wurde. Das Herunterladen und Installieren von Anwendungen war ebenso wie das Kopieren von Dateien langsamer als der Industriestandard.

Dies steht im Einklang mit unseren praktischen Tests. Beim Starten von Software oder beim Kopieren von Dateien auf die Festplatte wurde eine merkliche Verlangsamung unseres Systems festgestellt.

Wenn es zu falschen Warnungen kam, registrierte Comodo Internet Security während eines System-Scans falsche Erkennungen legitimer Software als Malware. Das haben wir auch bemerkt. Als wir auf unserer Testmaschine einen vollständigen System-Scan durchführten, der eine Stunde und 10 Minuten dauerte, wurde festgestellt, dass GIMP, ein beliebtes Bildbearbeitungsprogramm, eine Bedrohung darstellt.

Wir verwenden GIMP, um Bilder zuzuschneiden, ihnen Text hinzuzufügen, ihre Farben zu ändern usw. Es ist eine großartige kostenlose Software, die keine Malware ist. Es ist daher enttäuschend zu sehen, dass Comodo Internet Security sie als solche kennzeichnet. Überprüfen Sie nach einem Scan die Ergebnisse, um sicherzustellen, dass kein legitimes Programm markiert ist.

Ein weiteres Labor von Drittanbietern, das wir verwenden, ist AV-Comparatives. Nach Durchsicht der Testergebnisse aus dem Februar 2004 haben wir jedoch keine Aufzeichnungen darüber gefunden, dass Comodo Internet Security an den Tests teilgenommen hat.

Das letzte von uns überprüfte Drittanbieterlabor ist MRG Effitas, aber wir konnten auch keine Beweise dafür finden, dass Comodo Internet Security getestet wurde. In diesem Fall haben wir uns entschlossen, praktische Tests durchzuführen.

Während des von uns durchgeführten vollständigen System-Scans wurden EICAR-Dateien auf unserer Festplatte gefunden, die für Malware-Tests verwendet werden. Die Verwendung dieser Dateien wurde von der Antivirenbranche allgemein als standardisierte Methode zum Testen der Funktionalität von Antivirensoftware vereinbart.

Nach Abschluss des Scans mussten wir bei Comodo Internet Security jede Datei identifizieren, die wir zur Liste der vertrauenswürdigen Dateien hinzufügen möchten. Es gab uns nicht die Möglichkeit, alle Dateien in einem bestimmten Ordner zur Liste hinzuzufügen, was viel einfacher und benutzerfreundlicher gewesen wäre, als einzeln darauf klicken zu müssen.

Comodo-08-Vollsystem-Scan-abgeschlossen-Optionen

Als wir mit Live-Tests mit EICAR-Dateien von der Website der Anti-Malware Testing Standards Organization begannen, die wir für unsere internen Tests verwenden, schützte uns Comodo Internet Security vor dem Herunterladen von Malware, Drive-by-Downloads, potenziell unerwünschten Anwendungen und in der Cloud. Es hat uns jedoch nicht vor einer Test-Phishing-Seite geschützt.

Als wir versuchten, komprimierte Software herunterzuladen, die infiziert war, schlug Comodo Internet Security 9 von 11 Tests fehl. Es erkannte die EICAR-Dateien, erkannte jedoch in den meisten komprimierten Dateien keine Infektionen. Die Testergebnisse mit EICAR-Dateien waren die gleichen, unabhängig davon, ob wir Firefox oder Comodo Dragon verwendet haben, den Webbrowser, der mit dem Antivirenprogramm geliefert wird.

Mit Comodo Internet Security können Sie einer Liste von Dateitypen, die beim Herunterladen dekomprimiert und gescannt werden, Erweiterungen wie .zip oder .zipx hinzufügen. Nachdem wir diese Erweiterungen zu seiner Liste hinzugefügt und versucht hatten, die infizierten komprimierten Dateien erneut herunterzuladen, wurden sie abgefangen.

Beim Testen dieser Funktion haben wir eine merkwürdige Eigenart festgestellt.

Wenn Sie eine Erweiterung hinzufügen, schreiben Sie sie natürlich als “* .zip” oder “* .zipx”. Setzen Sie nicht das “.” dort jedoch, weil es automatisch einen Punkt hinzufügt, wenn Sie es speichern. Sie erhalten “* .. zip”, was nicht funktioniert. Geben Sie es als “* zip” ein und es wird in Ordnung sein.

Zusammengenommen geben diese Tests uns die Gewissheit, dass Sie mit Comodo Internet Security vor den meisten Schadprogrammen geschützt sind, es sei denn, diese befinden sich in einer komprimierten Datei, die nicht in der Liste der Ausschlüsse aufgeführt ist. Es bietet keinen Schutz vor Phishing. Beachten Sie dies. Insgesamt hat es einen guten Schutz, aber es könnte besser sein.

Unterstützung

Der telefonische Support ist nur für die kostenpflichtigen Versionen verfügbar, daher haben wir den Live-Chat-Support ausprobiert. Durch Klicken auf das Hilfesymbol auf der Benutzeroberfläche gelangen Sie zu einem einfachen Chat-Bildschirm. Uns wurde gesagt, dass uns “Mike” hilft.

Wir haben eine einfache Frage zum Ändern des Themas und der Farben der Benutzeroberfläche gestellt. Wir wurden gefragt, welches Betriebssystem wir verwenden (Windows 10), und nach der Beantwortung wurden wir angewiesen, mit der rechten Maustaste auf den Desktop zu klicken und auf Eigenschaften zu klicken. Dies und die Zeitverzögerung zwischen Frage und Antwort ließen uns glauben, dass wir mit einer Maschine sprachen.

Als wir versuchten, die Frage zu klären, änderten sich die Antworten in Timing und Ton, was uns zu der Annahme führte, dass ein Mensch übernommen hatte. Es war jedoch schwierig, sicher zu sein. In beiden Fällen waren wir nicht beeindruckt.

Comodo bietet ein Online-Forum sowie die Online-Hilfe. Nach unserer Erfahrung können Benutzerforen ein Hit und Miss sein, wenn es darum geht, wie relevant die verfügbaren Fragen und Antworten für unsere speziellen Bedürfnisse sind.

Comodo-09-Online-Forum

Wir haben versucht, eine Antwort auf unsere Frage zum Ändern von Themen zu finden, und haben geekige Antworten zum Erstellen persönlicher Themen gefunden, die nicht direkt angesprochen wurden.

Die Online-Hilfeoption, auf die über das Symbol in der Benutzeroberfläche zugegriffen werden kann, war viel hilfreicher als der Chat oder das Forum. Der Detaillierungsgrad ist beeindruckend. Wenn Sie Fragen zu Comodo Internet Security haben, ist dies wahrscheinlich die beste Wahl.

Das Urteil

Comodo Internet Security verfügt über eine beeindruckende Liste von Funktionen, aber wir hätten sicheres Einkaufen gegen Phishing-Schutz eingetauscht. Insgesamt waren wir jedoch beeindruckt.

Es gibt eine gute kostenlose Version von Comodo Internet Security für Windows, MacOS und Linux. Das Labor eines Drittanbieters, das es getestet hat, hat hervorragende Ergebnisse erzielt sowie gute Ergebnisse aus unseren praktischen Tests. Es gibt ein paar Schluckaufe, aber sie sollten Sie nicht davon abhalten, ernsthaft darüber nachzudenken.

Dies ist ein Antivirenprogramm, bei dem Sie sich sicher fühlen können. Sie können Comodo Internet Security herunterladen und ohne Bedenken ausprobieren.

Was halten Sie von Comodo Internet Security? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen und danke wie immer fürs Lesen.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me